Samsung wird Apples kommenden Mobilprozessor A8 produzieren

Auch der Nachfolger des aktuellen A7-Chips soll in Samsungs Werk im texanischen Austin gebaut werden. Als Hauptlieferant galt zuletzt noch TSMC . Wie ein Sprecher gegenüber ZDNet Korea erklärte, wurde bereits ein Fertigungsabkommen geschlossen.

Taiwan Semiconductor Manufacturing (TSMC) wird ganz offensichtlich wohl doch nicht Apples kommenden Mobilprozessor A8 bauen, sondern Samsung. Die Südkoreaner erklärten gegenüber ZDNet Korea, sie hätten ein Fertigungsabkommen mit Apple über die Produktion des A8-Chips unterzeichnet.

Offenbar fertigt nun doch Samsung den Nachfolger von Apples 64-Bit-Prozessor A7 (Bild: Apple)

Samsung will den A8 demnach in seinem Werk im texanischen Austin herstellen, in dem es auch die aktuelle 64-Bit-CPU A7 für das iPhone 5S und das iPad Air produziert. Zusammen mit Apple arbeite man aktuell daran, die Fertigung vorzubereiten, sagte ein Sprecher.

Die Auslieferung des A8 wird Gerüchten zufolge im Herbst starten. Für diesen Zeitraum werden auch neue Modelle von Apples Mobilgeräten erwartet, etwa das iPhone 6.

Mitte Februar hatte es noch geheißen, TSMC löse Samsung als Hersteller von Apples Mobilprozessoren ab. Der taiwanische Auftragsfertiger soll sogar schon im vergangenen Jahr mit der Produktion begonnen haben.

Möglich ist auch, dass sowohl Samsung als auch TSMC die nächste Generation des A-Prozessors fertigen. Um seine Abhängigkeit von Samsung zu verringern, mit dem es weltweit zahlreiche Patentprozesse austrägt, könnte Apple TSMC als Hauptfertiger ausgewählt haben. Die Taiwaner liefern schon länger weniger beachtete Chips an den iPhone-Hersteller. Samsung würde dann nur als zweite Quelle dienen.

Andererseits wird TSMC nicht zum ersten Mal mit Apples Flaggschiff-Prozessor in Verbindung gebracht. Schon beim A6X und A7 galten die Taiwaner als heißer Kandidat für eine Exklusivpartnerschaft, mussten die Produktion aber letzlich Samsung überlassen.

[mit Material von Björn Greif, ZDNet.de]

Tipp: Kennen Sie sich mit Prozessoren aus? Testen Sie Ihr Wissen – mit 15 Fragen auf ITespresso.de.

Anja Schmoll-Trautmann
Autor: Anja Schmoll-Trautmann
Redakteurin
Anja Schmoll-Trautmann Anja Schmoll-Trautmann Anja Schmoll-Trautmann

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Samsung wird Apples kommenden Mobilprozessor A8 produzieren

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *