Sony: Android-4.4-Update für Xperia Z1, Z1 Compact und Z Ultra gestartet

Sony hat damit begonnen, das Update auf Android 4.4 KitKat für die Android-Smartphones Xperia Z1, Xperia Z1 Compact und Xperia Z Ultra auszuliefern. Es bringt unter anderem eine überarbeitete Statusbar und Quick Settings, eine an das Design des PlayStation-4-UI angeglichene Benutzeroberfläche sowie aktualisierte Versionen der Sony-Anwendungen mit.

Sony hat damit begonnen, das Update auf Android 4.4 KitKat für das Xperia Z1, Xperia Z1 Compact und Xperia Z Ultra zu verteilen. Das teilt das Unternehmen per Blogbeitrag mit.

Sony: Android-4.4-Update für Xperia Z1, Z1 Compact und Z Ultra gestartet

Sony hat damit begonnen, das Update auf Android 4.4 KitKat für die Android-Smartphones Xperia Z1, Xperia Z1 Compact und Xperia Z Ultra auszuliefern. Es bringt unter anderem eine überarbeitete Statusbar und Quick Settings, eine an das Design des PlayStation-4-UI angeglichene Benutzeroberfläche sowie aktualisierte Versionen der Sony-Anwendungen mit (Bild: CNET.com).

Neben den Neuheiten von Android 4.4 Kitkat wie die Vollbildansicht für Apps hat Sony selbst eine Reihe an Verbesserungen vorgenommen. So hat es beispielsweise die Statusbar und Quick Settings überarbeitet und sie übersichtlicher und intuitiver gestaltet. Zudem hat Sony die Android-Benutzeroberfläche an das Design des PlayStation-4-UI angeglichen. Das Android-Smartphone kommt nun mit derselben Start-Animation und dem gleichen Hintergrundbild wie die Sony-Konsole.

Darüber hinaus enthält das Update aktualisierte Versionen alle nativen Sony-Apps wie MyXperia, Smart Connect, TrackID, Sony Select oder Smart Social Camera. Die Media-Anwendungen Walkman, Album und Movies kommen nun mit Sony-Network-Integration. Enthalten sind in dem KitKat-Update auch neue Xperia Themes. Diese können Smartphone– und Tablet-Besitzer über Sonys Select-Store herunterladen, um der Benutzeroberfläche einen neuen Look zu verpassen.

Sony weist wie üblich darauf hin, dass die Verfügbarkeit der neuen Android-Version je nach Region und Mobilfunkanbieter variieren kann. Bis also alle Xperia-Besitzer ihre Smartphones und Tablets aktualisieren können, kann daher noch etwas an Zeit vergehen. Hersteller liefern die Updates in der Regel nach und nach in den verschiedenen Regionen und auch in mehreren Phasen aus. In einer ersten Phase erhält nur ein kleiner, zufällig bestimmter Teil aller Modelle einer Region die neue Android-Version. So können Hersteller eventuelle Fehler feststellen, bevor das Update in weiteren Phasen für die übrigen Geräte zur Verfügung gestellt wird. Zudem erhalten Modelle mit Provider-Branding (beispielsweise von O2, der Deutschen Telekom oder Vodafone) Updates normalerweise etwas später, da die Mobilfunkanbieter die neuen Android-Versionen erst noch anpassen.

Nach den Android-Smartphones Xperia Z1, Xperia Z1 Compact und Xperia Z Ultra sind das Xperia Z, Xperia ZL und Xperia Tablet Z an der Reihe. Das Android-4.4-KitKat-Update soll für diese Geräte Mitte des zweiten Quartals 2014 ausgeliefert werden. Zudem kündigt Sony an, auch das Xperia T2 Ultra, das Xperia E1 und das Xperia M2 auf KitKat zu aktualisieren.

[Mit Material von Don Reisinger, CNET.com]

Autor: Christian Schartel
Christian Schartel Christian Schartel Christian Schartel

Neueste Kommentare 

37 Kommentare zu Sony: Android-4.4-Update für Xperia Z1, Z1 Compact und Z Ultra gestartet

  • Am 19. März 2014 um 21:51 von joel

    Sind das auch Verbesserung bei der Kamera App vorgenommen?

    • Am 16. April 2015 um 19:03 von flocabrio

      Hallo hoffe ihr könnt mir helfen nach dem update ist mein gesamter Kalender gelöscht wurden also alle Einträge weg..Wo kann ich mich beschweren bzw wie bekommt man die evtl wieder

  • Am 24. März 2014 um 16:15 von Sarhang

    Ich brauche neue Version

  • Am 27. März 2014 um 17:10 von Dominik

    Die Kamera hat beim Z1C die Verbesserung bekommen, dass man jetzt im manuellen Modus im 16:9-Format 15,5MP bekommt und nicht nur wie bisher 8MP.

  • Am 31. März 2014 um 09:19 von jholhgw

    Hände weg von Android 4.4. Es gibt nur Probleme. Vor allen der Akku wird schnell (turbo) entladen. Verantwortlich zwei Apps Mediaserver und Medien.

  • Am 2. April 2014 um 10:48 von Ricardo

    Nach dem Update wurde die Tonausgabe von mancher Anwendungen wie z.B. Navigon, Blitzer.de, Weckton, WhatsApp Benachrichtigung, Simpsons, …
    nur über die Ohrmuschel ausgegeben. Somit also sehr leise. Ich habe das Handy jetzt auf die Werkseinstellung zurückgesetzt und scheinbar funktioniert es jetzt. Hoffen wir, das es so bleibt…

    Sony Xperia Z1

    • Am 3. April 2014 um 07:56 von Ricardo

      Nachtrag: Das Problem besteht nach ca. 8 Stunden wieder…
      Und dafür sind meine ganzen Spielstände flöten gegangen…

      • Am 3. April 2014 um 17:09 von Gerhard

        Ich habe heute von Sony erfahren das die Probleme mit dem Lausprecher im laufe der nächste Woche durch ein neues Uppdate behoben werden

        • Am 12. April 2014 um 11:31 von Roonja

          Also ich und meine Schwester haben das xperia z1 und bei uns ist es das gleiche mit dem Ton total leise hoffe das es bald behoben wird wenn ich das gewusst hätte dann hätte ich niemals aktualisiert

  • Am 3. April 2014 um 23:29 von Ricardo

    Ja. Ich auch. Ich hoffe, das auch die anderen Probleme, die hier genannt wurden, behoben/verringert werden…

  • Am 4. April 2014 um 03:25 von Joerg

    Probleme mit Sound sind mir nicht bekannt aber das Handy lässt sich nicht mehr ausschalten :-)
    Keine Funktion

  • Am 6. April 2014 um 11:58 von Nicole

    Ich habe seit dem Update nur noch Probleme. Das macht mich so stinkig. Meine Musik wurde zum Teil gelöscht und der Rest ganz woanders hin verschoben, dann das Tonproblem, beim Telefonieren zoomt das Handy den Bildschirm so dass ich nicht auflegen kann, das Zoomen passiert auch plötzlich beim Schreiben und kann nicht rückgängig gemacht werden, die Ein- und Ausschalttaste funktioniert nicht immer einwandfrei, entweder kann ich es nicht ausstellen oder der Bildschirm wird nicht freigegeben. Akku hält mit Glück einen Tag. Da das Handy für mich mein mobiles Büro ist, nervt das tierisch. Danke Sony!!!

    • Am 12. April 2014 um 11:35 von Roonja

      Mir geht es genau wie dir auch meine Musik ist zum teil weg und der rest ist irgendwo drinn und das mit dem ton nervt total alles leise das hört noch nicht mal n mäuschen bin froh wenn das endlich behoben wird also sony so schnell wie möglich n verbesserungs update bitte danke

  • Am 10. April 2014 um 16:29 von Andrea

    Bin stinke sauer. Hab seit dem neuen Update auch nur noch Probleme das kann es wohl nicht sein. Was soll das???
    Vielen Dank Sony ein ist sicher das war mein letztes Sony Handy. Bitte um zeitnahen featbeack.

  • Am 11. April 2014 um 13:35 von loe

    Verdammt nochmal,das neue update ist immer noch nicht daa,der fehler mit dem lautsprecher besteht immernoch.

  • Am 11. April 2014 um 20:01 von Lisa

    Gestern installiert
    Nur noch am rumspinnen das Handy
    Wartet besser auf ne andere Version, die hier ist Mist!

  • Am 12. April 2014 um 20:18 von Jochen

    Hi zusammen,
    hab auch das update gemacht…mein Z1 reagiert nur mehr sehr langsam…Akku entleert sich total schnell…heute konnte ich es nicht mehr einschalten nur mehr durch hard reboot…usw.!
    Es nervt! Weiß jemand ob an der Problembehebung gearbeitet wird?
    Übrigens hat das Z1 gleich nach dem Update total super funktioniert, alles schön flüssig und so…

    • Am 16. April 2014 um 13:14 von Ricardo

      Habe gerade das neue Update (14.3.A.0.757) via Sony PC Companion installiert. Ob die Fehler behoben wurden kann ich noch nicht sagen, aber schlimmer kanns ja nicht mehr werden…

    • Am 28. Mai 2014 um 16:49 von powertower

      Das mit dem Akku ist ein Horror; um 24h 100% um 7h in der Früh 16% Akkuleistung. Habe schon alles weggeschalten was nur geht, ändert aber nichts. Ich hoffe Sony läßt sich schnell was einfallen, da ich mein Handy beruflich den ganzen Tag brauche kann ich so nicht arbeiten.

  • Am 9. Juni 2014 um 12:42 von Socke04

    Hmm, bei mir funktioniert die Bluetoothverbindung nicht mehr richtig. Unterbricht ständig wenn ich im Auto bin. Hat noch einer das gleiche Problem?

  • Am 10. Juni 2014 um 21:03 von Wolfgang

    Wieso liefern die von Sony das 4.4.2 an die geräte, wo doch seit einem halben Jahr das Akku-Problem – verursacht durch Google – bekannt ist ? Mein Akku ist jetzt nach 6 Stunden runter ohne dass ich irgendwas benutzt habe und alle Sparfunktionen aktiviert sind, WLAN und Bluetooth sind aus, aber Google powert los !!! Denken die bei Sony mit ? leider habe ich erst mit diesem Problem von diesem Problem erfahren.

  • Am 20. Juni 2014 um 21:18 von Maria m.

    Bei mir hat die Kamera ein großes Problem,sie ist unscharf und verschwommen,nach meiner Ansicht nicht normal,kann keine dezente Fotos machen.kann man da was bei den Einstellungen verbessern oder gibt’s da bald ein update??!!

    • Am 10. November 2014 um 19:44 von Lasse

      Bei mir genauso -_-
      Hoffe die beheben das schnell…

      • Am 2. Januar 2015 um 15:32 von Ulli Jossner

        Leider ist die Kamera auch am 1.1.2015 völlig unbrauchbar, da immer noch unscharf. Eine Unverschämtheit

  • Am 4. Juli 2014 um 21:41 von Annette W.

    Na toll, demnächst lese ich diese Seite BEVOR ich aktualisiere… Fotos und Filme werden nicht mehr im Großformat und angezeigt, Akku hält nur kürzeste Zeit. Kann ich das Update wieder rückgängig machen? Ist Sony am Ball?

  • Am 27. Juli 2014 um 14:47 von Tarynyel

    Habe seit dem Update Riesen Probleme. Zum einen fängt das Handy teilweise an nicht mehr zu reagieren. Egal welche knöpfe ich drücke, nicht tut sich. Desweiteren beginnt der Akku plötzlich durchzudrehen. Er wird wahnsinnig heiß, und ich kann das Telefon nur noch mit Hard Reset ausschalten. Danach kühlt es sich langsam ab und ich kann es wieder anschalten und normal benutzen. Dabei entleert sich der Akku teilweise innerhalb von drei stünden fast auf null. Mein zweites Problem. Die Kamera funktioniert nicht mehr. Sobald ich versuche ein foto zu machen ist noch alles in Ordnung. In dem Moment in dem ich den Auslöser betätige friert das Handy bzw. Der Bildschirm ein. Keine Reaktionen mehr auf dem Touchscreen. Erst wenn ich auf standby gehe und dann wieder reaktiviere, dann geht es wieder. Die Fotos werden allerdings nicht gespeichert. Das ganze ist allerdings nur ein Problem bei der Kamera auf der Rückseite. Sobald ich die frontkamera hernehme ist alles is Ordnung.
    Ich hoffe das Problem wird bald behoben…
    Mfg, Tarynyel

  • Am 1. August 2014 um 23:03 von Sascha

    Genau das selbe Problem habe ich auch seit dem update. Hoffe es melden sich noch ein paar mehr Leute mit Problemen, sodass Sony was unternimmt. Wenn nämlich nicht bald was passiert werde ich das ganze bei Sony bemängeln. Handy ist mit den Fehlern teilweise fast nutzlos bzw unbenutzbar.

    • Am 2. August 2014 um 19:07 von sascha-O.

      Das gleiche Problem habe ich auch. Kontakte brauchen bis zu drei Minuten bis ich die Details sehe. SMS zeigt es mir zeitweise gar nicht mehr an und auch sonst ist alles total lahm :-(

  • Am 12. August 2014 um 11:46 von jo

    das Design ist besser aber mehr unnötige apps die Grafik in minecraft pe. Hat sich verschlechtert. Sonst alles gut

  • Am 17. August 2014 um 22:45 von Luca

    Habe auch die Probleme mit der Kamera..Bildschirm friert immer ein sobald man den Auslöser drückt.
    Und vor dem update war mein Akku innerhalb von 2h leer das geht jetzt mittlerweile zum Glück. Aber trotzdem ne unverschämtheit von Sony für das Geld dürfen solche Fehler nicht passieren!

  • Am 19. August 2014 um 23:36 von Nils

    Ich habe auch das Problem mit der Kamera. Wenn ich den Auslöser drücke friert einfach das Bild ein. Nach mehreren unerfolgreichen Versuchen ein Bild zu machen wird sogar dann die Kamera ganz schwarz und man sieht nichts mehr. Nur durch einen Neustart bekomme ich die Kamera wieder ansatzweise zum laufen. Bin echt etwas sauer. Das muss so schnell wie möglich behoben werden. Das ist doch kein Zustand….

  • Am 16. September 2014 um 07:18 von ines

    Das Problem mit der Kamera habe ich auch!

  • Am 22. September 2014 um 18:44 von Norbert Bösiger

    Dasselbe Problem wie die beiden vorigen
    Beim ersten mal kommt die Meldung
    Kamera nicht verfügbar
    Dann friert sie ein
    Nix tut sich
    Nur durch komplett ausschalten und neustarten ist sie wieder einsetzbar
    Unerträglich dieser zustand
    Jetzt suche ich den kotzsmilie

  • Am 11. Oktober 2014 um 23:15 von Maggy

    Das Problem mit der Kamera ist bei mir ebenfalls aufgetaucht und das schon mehrmals. Es nervt und macht mich teilweise wirklich sehr sauer. Ein neues update muss her oder ein neues Handy. Ich sehe es nicht ein für so einen Mist auch noch Geld zu bezahlen!!! So schnell wie möglich verbessern!

    Sonst bin ich sehr zufrieden mit meinem Handy,der Akku hält bei mir knapp 2 tage und schnell ist es auch. Aber das mit der Kamera stört besonders wenn man gerne viele Bilder macht.

  • Am 11. November 2014 um 20:37 von Marco schönberger

    Also wirklich Sony das mit dem update ist totaler witz. Zum einen beim Löschen von Texten beim schreiben reagiert Eingabe erst nach 3 Sekunden und Apps alle egal ob es sich um Apps handelt für Internet Anwendung oder normale Apps Beispiel Kalender geht Anwendung erst nach 3-5 Sekunden auf.Vor dem update lief alles perfekt. Erst wenn ich Handy für 30 Minuten ausschalte geht es es erst wieder vernünftig. Wenn ihr das Problem nicht bald behebt war dies mein letztes Handy von Sony und hol mir das Geld zu rück

  • Am 10. März 2015 um 19:55 von flämmche

    Ich bin auch total sauer. Ich kann meine Kamera gar nicht mehr bedienen. Und das kann es ja nicht sei. Noch dazu geht dann nicht das Licht an der Kamera über eine Taschenlampen App. Ich warte tag für tag um eine Behebung. Sony bitte beheben das sind doch keine Zustände.

  • Am 20. Mai 2015 um 19:26 von Didi

    Bei dem letzten sch*** Updat, ist mein Sony nur noch einen Sauhaufen wert.
    Kein normaler Mensch kennt sich mehr aus, denn es gibt auch noch ältere Generationen die mit sowas klarkommen sollten.
    Sony vernichtet alles, was Spaß macht an diesem Handy.
    besten Dank ihr Drecksäcke.
    Mit angepissten Grüßen Didi live.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *