Microsoft Xbox 360: Titanfall kommt erst am 11. April

EA benötigt noch mehr Zeit, um Titanfall für die Microsoft Xbox 360 fertigzustellen. In Europa kommt der Titel nun am 11. April heraus. In den USA ist er ab dem 8. April erhältlich.

Für die Xbox One und den PC ist Titanfall am 13. März erschienen. Wie EA nun mitteilt, wird der Launch des Spiels für Microsofts Vorgänger-Konsole erneut verschoben. Europäische Xbox-360-Besitzer müssen sich einem Blogbeitrag zufolge noch bis zum 11. April gedulden. In den USA soll der Titel am 8. April verfügbar sein.

Microsoft Xbox 360: Titanfall kommt erst am 11. April

EA benötigt noch mehr Zeit, um Titanfall für die Microsoft Xbox 360 fertigzustellen. In Europa kommt der Titel nun am 11. April heraus. In den USA ist er ab dem 8. April erhältlich (Bild: via CNET.com)

Zuletzt wurde erwartet, dass Titanfall für die ältere Microsoft-Konsole nächste Woche herauskommt. EA räumt nun allerdings ein, dass es noch mehr Zeit benötigt, um die Arbeiten an dem Spiel fertigzustellen.

Das Gameplay der Xbox-360-Version sowie die Karten, Modi und Waffen sind übrigens identisch zu der Xbox-One- beziehungsweise PC-Version.

Titanfall war wohl die mit der größten Spannung erwartete Markteinführung des Jahres, wie die Zahlen der ersten Verkaufswoche zeigen. Sogar Kritiker haben den Titel durchweg gut bewertet. Schade, dass Xbox 360-Besitzer noch etwas länger warten müssen, um das Spiel zocken zu können.

Der Shooter Titanfall wurde von einem der Erfinder von Call of Duty sowie weiteren Designern der Call-of -Duty-Reihe entwickelt und bietet einen Multiplayer-Modus sowie einen traditionellen Kampagnen-Modus. Das Spiele wird für die Microsoft Xbox 360 in der Standard-Version 59 Euro kosten. Die Digital-Deluxe-Ausführung inklusive Seasons-Pass ist zum Launch für 79 Euro erhältlich.

[Mit Material von Steven Musil, CNET.com]

Autor: Christian Schartel
Christian Schartel Christian Schartel Christian Schartel

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Microsoft Xbox 360: Titanfall kommt erst am 11. April

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *