LG-Smartphone mit Windows Phone 8 im Netz aufgetaucht

LG soll wieder an einem Smartphone mit Microsofts Mobil-OS Windows Phone arbeiten. Das neue Windows-Phone-8-Gerät trägt die Bezeichnung „LG Uni8“ und soll über einen dünnen Display-Rahmen verfügen.

Der Smartphone-Hersteller LG, der in Kürze drei neue Android-Tablets der G-Pad-Serie und am 27. Mai sein Android-Flaggschiff LG G3 vorstellen wird, soll auch an einem Gerät mit Windows Phone 8 als OS arbeiten.

LG-Smartphone mit Windows Phone 8 im Netz aufgetaucht

LG soll wieder an einem Smartphone mit Microsofts Mobil-OS Windows Phone arbeiten. Das neue Windows-Phone-8-Gerät trägt die Bezeichnung „LG Uni8“ und soll über einen dünnen Display-Rahmen verfügen (Bild: Evleaks, Screenshot Lance Whitney, CNET.com).

Das Smartphone trägt aktuell die Bezeichnung „LG Uni8“ und ist auf einem durchgesickerten Bild im Netz zu sehen. Veröffentlicht hat es der für seine Vorabinformationen bekannte Twitter-Nutzer @evleaks. Herauskommen soll das Windows Phone noch in diesem Jahr.

Bis auf das Bild des Uni8, das die herkömmliche Benutzeroberfläche von Microsofts Windows Phone samt Homescreen, Kacheln und den Navigationstasten an der Unterseite zeigt, gibt es allerdings kaum weitere Details zu dem Gerät. Eine Besonderheit soll der dünne Display-Rahmen sein.

Im Februar 2013 hatte LG noch verkündet, nicht daran zu denken, ein Smartphone mit Windows Phone 8 auf den Markt zu bringen. Die Nachfrage nach Geräten mit dem Microsoft-OS sei nicht groß genug. Seit letztem Jahr hat Windows Phone allerdings an Marktanteilen zulegt, auch wenn sie aktuellen Zahlen zufolge in Europa im ersten Quartal 2014 um 20 Prozent gesunken sind. In Australien, Japan und den USA konnte es dafür Zuwächse verzeichnen. Daher könnte LG seine Meinung bezüglich des Betriebssystems mittlerweile wieder geändert haben. Trotz den Gewinnen rangiert Windows Phone weiterhin hinter Googles Android und Apple iOS auf Rang drei.

Während das Bild auch eine Fälschung sein könnte, spricht jedoch ein weiteres Indiz dafür, das LG wieder ein Windows Phone herausbringt. Microsoft selbst hatte LG auf der Entwicklerkonferenz Build als künftigen Hardware-Partner angekündigt. Im Jahr 2010 hatte LG mit dem Optimus E900 auch bereits ein Smartphone mit Windows Phone 7 auf den Markt gebracht. Mit dem Gerät konnte das südkoreanische Unternehmen allerdings keinen einschlagenden Erfolg verbuchen. Nach einer nicht allzu berauschenden Markteinführung hat sich LG dann offensichtlich auf Android konzentriert.

[Mit Material von Shara Tibken, CNET.com]

Autor: Christian Schartel
Christian Schartel Christian Schartel Christian Schartel

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu LG-Smartphone mit Windows Phone 8 im Netz aufgetaucht

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *