Blackberry Q30: weitere Details zum hochauflösenden Smartphone

Das Blackberry Q30 soll mit hochauflösendem 4,5-Zoll-Display, Quad-Core-CPU, 3 GByte-RAM, 13-Megapixel-Kamera und 3450-mA-Akku ausgestattet sein. Als Betriebssystem kommt die Version 10.3 zum Einsatz.

Wie gestern bereits berichtet, kommt das Q30 mit einem 4,5 Zoll großen quadratischen Display, das 1440 x 1440 Pixel auflöst und einer Pixeldichte von 453 ppi. Damit sollen sich sechs aktive Frames auf einer Seite anzeigen lassen. Inzwischen sind weitere Informationen und Bilder zum sogenannten Blackberry Q30 aka Windermere aufgetaucht.

Blackberry plant einen hochauflösenden Nachfolger des Q10 (Bild: Blackberry)

Blackberry plant einen hochauflösenden Nachfolger des Q10 (Bild: Blackberry)

User Vollbeater berichtet auf BlackberryBase unter anderem, dass für den Antrieb im Q30 ein Quad-Core-Prozessor sorgen soll, dem 3 GByte RAM zur Seite stehen. Für die Stromversorgung sorgt ein 3450-mAh-Akku. Das Gerät wird über eine 13-Megapixel-Kamera auf der Rückseite und eine 5-Megapixel-Kamera auf der Vorderseite verfügen. Die Tastatur soll angeblich völlig neu gestaltet sein.

Als Release-Termin wird Oktober genannt. Es soll das erste Smartphone mit der OS-Version 10.3 sein.

Das BlackBerry Classic oder auch Q20 wird wohl erst im November zusammen mit einem Softwareupdate auf 10.3.1 auf den Markt kommen. Die Version 10.3.1 wird laut Vollbeater dann auch für alle BB10-Geräte verfügbar sein, während die Version 10.3 nur dem Windermere laufen soll.

Während sich das Q30 an die „typischen“ Smartphone-User richtet, zielt das Q20 mit dem „Tool-Belt“ und den klassischen Menütasten eher auf den Businessbereich ab.

Anja Schmoll-Trautmann
Autor: Anja Schmoll-Trautmann
Redakteurin
Anja Schmoll-Trautmann Anja Schmoll-Trautmann Anja Schmoll-Trautmann

Neueste Kommentare 

Eine Kommentar zu Blackberry Q30: weitere Details zum hochauflösenden Smartphone

  • Am 16. Mai 2014 um 20:10 von Siegfried

    Guter Beitrag!
    Hab jetzt eigentlich mit September grechnet.. aber Oktober geht auch in Ordnung .__.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *