Android 4.4.2: Sony verteilt Update fürs Sony Xperia Z und Tablet Z[UPDATE]

Das Update auf Android 4.4.2 KitKat führt die neue Benutzeroberfläche des Xperia Z2 samt überarbeiteter Statusleiste und Quick Settings auf den Smartphones Xperia Z, ZL und ZR sowie dem Xperia Tablet Z ein. Zudem aktualisiert Sony seine hauseigenen Anwendungen. Die Verfügbarkeit von Android 4.4.2 kann wie üblich je nach Region und Mobilfunkanbieter variieren.

[Update 05.06] Bei wem nach dem Update auf Android 4.4.2 der Akku deutlich kürzer hält, der sollte die Updates der Google Play Dienste deinstallieren. Folgender Artikel erklärt, was zu tun ist.

Sony hat damit begonnen, das Update auf Android 4.4.2 KitKat für das Xperia Z, Xperia ZL, Xperia ZR und Xperia Tablet Z auszuliefern, wie der japanische Elektronikkonzern in seinem Blog ankündigt.

Android 4.4.2: Sony verteilt Update fürs Sony Xperia Z und Tablet Z

Das Update auf Android 4.4.2 KitKat führt die neue Benutzeroberfläche des Xperia Z2 samt überarbeiteter Statusleiste und Quick Settings auf den Smartphones Xperia Z, ZL und ZR sowie dem Xperia Tablet Z ein. Zudem aktualisiert Sony seine hauseigenen Anwendungen. Die Verfügbarkeit von Android 4.4.2 kann wie üblich je nach Region und Mobilfunkanbieter variieren (Bild: CNET.com).

Abgesehen von den Neuheiten wie die Vollbildansicht für Apps, die Googles Android 4.4 KitKat mit sich bringen, hat Sony selbst einige Veränderungen an seiner Benutzeroberfläche vorgenommen. Die neue Version kommt beispielsweise mit einer überarbeiteten Statusleiste sowie aktualisierten Quick Settings. Sie hat Sony etwas übersichtlicher und intuitiver gestaltet. Zudem wurde die Benutzeroberfläche der Smartphones an das Aussehen des PlayStation-4-UI angeglichen. Sonys Mobilgeräte kommen nun mit der gleichen Boot-Animation und demselben Hintergrundbild wie die Sony-Konsole.

Darüber hinaus enthält das Update aktualisierte Versionen aller nativen Sony-Apps wie MyXperia, Smart Connect, TrackID oder Sony Select. Die Messaging-App hat beispielsweise ein paar Design-Änderungen erhalten. Zudem stehen Smileys nun in allen Apps zur Verfügung, in denen die Tastatur vorhanden ist. Die E-Mail-Anwendung lädt mehr Nachrichten und zeigt auch mehr Einträge auf einmal an. Ein Update erhält auch der Energiesparmodus. Mit an Bord dürfte nun auch das neue Widget “What’s-New” des Xperia Z2 sein, das auf dem Homescreen über neue Filme, Music oder Apps aus Sonys Stores auf dem Laufenden hält. Die Media-Anwendungen Walkman, Album und Movies kommen mit ebenfalls mit einem überarbeiteten Aussehen und Sony-Network-Integration.

Mit der neuen Version aktualisiert Sony vermutlich auch die smarte Social-Kamera-App, die der japanische Elektronikkonzern auf dem Xperia Z, Xperia ZL, Xperia ZR und Xperia Tablet Z schon mit Android 4.3 Jelly Bean verfügbar gemacht hat. Vorgestellt wurde sie auf der IFA 2013 in Berlin. Sie bietet Zugang zu den Xperia-Kamera-Anwendungen wie „Kreativeffekte“. Zu guter Letzt bringt die neue Version Unterstützung für Sonys Fitness-Armband SmartBand SWR10 sowie die Livelog-App mit.

Sony weist wie üblich darauf hin, dass die Verfügbarkeit der neuen Version je nach Region und Mobilfunkanbieter variieren kann. Bis alle Xperia-Besitzer ihre Smartphones und Tablets aktualisieren können, kann daher noch etwas an Zeit verstreichen. Modelle mit Provider-Branding erhalten die Updates normalerweise etwas später, da die Mobilfunkanbieter die neuen Android-Versionen erst noch anpassen.

Autor: Christian Schartel
Christian Schartel Christian Schartel Christian Schartel

Neueste Kommentare 

98 Kommentare zu Android 4.4.2: Sony verteilt Update fürs Sony Xperia Z und Tablet Z[UPDATE]

  • Am 22. Mai 2014 um 14:07 von Chris

    bin ich mal gespannt hoffe es kommt die woche noch !!! :)

  • Am 22. Mai 2014 um 14:14 von Dominik

    Bin auch echt darauf gespannt

  • Am 22. Mai 2014 um 15:23 von Daniel

    Na hoffentlich wird es nicht so wie bei dem 4.3 Update. Das hat ja ewig und drei Tage in Deutschland gebraucht, bis es für sämtliche Geräte ankam. Zudem hatten sogar schon gebrandete Handys eher das Update (also das 4.3er) bekommen als „freie“ … *seufz*

    Also auf’s Neue: Sony, diesmal bitte schneller, wird ja echt Zeit! :)

  • Am 22. Mai 2014 um 15:34 von alex

    Gerät angesteckt um Fotos runterzuladen – Meldung erhalten, dass update da ist. 45 min gedauert- Hello KiKat

    • Am 22. Mai 2014 um 18:31 von Daniel

      Welches Modell hast du denn, bzw. ist dein Z gebrandet :P?

    • Am 22. Mai 2014 um 20:07 von Markus

      Da geht ja Akku flöten schneller als man „Ladekabel“ schreiben kann… :-(

      • Am 25. Mai 2014 um 21:07 von Uebel

        Hallo, das gleiche Problem haben wir auch… :-((( wir laden das Z, abends 100% morgens dann19%….?!? Was soll das? Bin schon mit ca. 50% ins Bett und morgens war es aus!!! Heftig… Und keiner weiß einen Rat…. Oder;-)…..

      • Am 29. Mai 2014 um 15:40 von Sanne

        Bei mir auch…
        So macht das keinen Spaß.
        Kann man downgraden?

  • Am 22. Mai 2014 um 16:18 von cedric

    Ihr wisst schon dass das xperia z die social kamera app schon lange hat

    • Am 22. Mai 2014 um 16:35 von Christian Schartel

      Hi,

      danke für den Hinweis! Habe den Artikel angepasst. Mit deinem Update-Problem können wir leider im Moment auch nicht weiterhelfen.

      Beste Grüße, CNET.de-Redaktion

  • Am 22. Mai 2014 um 16:20 von cedric

    Und wisst ihr vielleicht wieso es bei mir anzeigt beim pc update verfügbar aber es dann die alte version neu installiert

  • Am 22. Mai 2014 um 18:31 von dominik

    also nach 4 Stunden immer noch nichts naja mal noch bisschen warten

  • Am 22. Mai 2014 um 18:52 von Wolfgang

    Ich habs schon bekommen ging diesmal echt schnell :)

  • Am 22. Mai 2014 um 19:03 von Ryojin

    10.5.a.0.230 generic ch auf c6603. Leute die Freude platzt wie ein luftballon. Der akku verbrauch is erheblich mehr als bei 4.2/4.3 Die System-app laggt wie auf nem singelcore telefon mit android 2.x. (entwickler-opt. -> gpu-animation erzwingen lindert das problem aber manche apps leiden darunter). Ist es bei jemandem anders? Mfg Ryo

    • Am 5. Juni 2014 um 14:44 von Jan

      Ich hatte das selbe problem … es lag an dem Prozess Google-Play-Dienste.
      Ich kann mir vorstellen, dass das Z einfach nur noch Updates ziehen wollte, was aber auf Grund des Systemupdates einfach nicht mehr ging. Hab das Z dann einfach noch mal neu gestartet und alles läuft nun flüssig. :)

  • Am 22. Mai 2014 um 20:11 von cedric

    Habe das update nun übers handy bekommen bin sehr zufrieden what’s new ist leider nicht drauf art kann man in den entwickleroptionen nicht vorfinden es gab zwar nur kleine änderungen dafür aber sehr gute die beste änderung sind die emoij es sind sehr viele und einpaar davon findet man bei whatsapp+ auch.und leider finde ich nirgends die app für zeitlupen aufnahmen :( aber was solls der rest passt ja :)

    • Am 22. Mai 2014 um 21:18 von JanPyro

      ist es von region her denn so sehr ein unterschied wann man es bekommt warte immer noch hier in hannover

  • Am 22. Mai 2014 um 21:14 von cedric

    Jetzt ist mir noch was aufgefallen die statusleiste stockt nach dem update sehr besser gesagt sie geht nicht mer so schön regelmässig runter und rauf sie macht kleine sprünge xD

    • Am 23. Mai 2014 um 04:56 von Heinz Eberhardt

      mal ein bissel beim XDA gestöbert ein paar Einstellungen nach dem Update, einmal Werksreset gemacht und siehe da alles läuft super smoth und der Akku verbrauch ist wieder im Rahmen. Alles eine Frage der Einstellung des Systems.

      • Am 23. Mai 2014 um 15:37 von Ryojin

        Was hast du eingestellt? Hab auch nen wipe gemacht. System app ruckelt immernoch. Force gpu ist aus (zieht mir zuviel akku) hast noch ne andere Möglichkeit? Ps. Google apps sind alle deaktiviert.

  • Am 23. Mai 2014 um 06:34 von Ryojin

    Entwickler Optionen = Einstellungen -> über das Telefon-> build nummer (gefühlte 10 mal tappen) 😉

  • Am 23. Mai 2014 um 06:37 von Ryojin

    @Cedric hast du nen gebrandetes Z? Wenn ja welcher brand? Vlt ist ja die FW besser als die generig ch XD. Die hoffnung stirbt zuletzt!

  • Am 23. Mai 2014 um 07:09 von cedric

    Mg akku geht jaa runter wie nicht bin gerade mal drei viertel stunden am handy und hab nur noch 82% OMG!!

  • Am 23. Mai 2014 um 12:37 von manule

    Also ich konnte das Update immer noch nicht beziehen….

    • Am 23. Mai 2014 um 13:33 von Daniel

      Geht mir genauso. Dabei habe ich eins von MediaMarkt und das ohne Branding…

      • Am 23. Mai 2014 um 13:49 von Dominik

        Ich habe es auch noch nicht.Meins ist aus nem Telekom Shop aber auch frei,naja wisst ihr ob es schon in Baden-Württemberg erhältlich ist?

  • Am 23. Mai 2014 um 13:46 von Janpyro

    Ich habe auch noch nix bekommen weder über pcc noch ota dauert wohl noch ein Weilchen :-(

  • Am 23. Mai 2014 um 16:57 von cedric

    Also fals der akku nicht will software neu drauf tun bzw reparieren dann ist der akku wieder besser

  • Am 23. Mai 2014 um 18:34 von Noel Mair

    Ich habs auch noch nicht aber auf xperia support steht dass es schon verfügbar ist. Und alle habens schon auser ich. :-(

    • Am 23. Mai 2014 um 21:59 von Daniel

      Ich habe es auch noch nicht und nirgends sagt es „Neue Software ist verfügbar“. Wir müssen leider warten … *seufz*.

  • Am 23. Mai 2014 um 22:16 von janpyro

    Nö ich auch immer noch nich :-S

  • Am 25. Mai 2014 um 01:07 von Batuhan

    Komme aus Stuttgart und warte immernoch :(

  • Am 25. Mai 2014 um 09:10 von hans

    ich komm aus bayern und hab auch kein update bisjetzt bekommen.
    kann ich das eigentlich heute bekommen obwohl es sonntag ist?

  • Am 25. Mai 2014 um 21:17 von Hanno

    An alle die das Update noch nicht auf ihrem Xperia Z haben. Ladet euc es noch nicht runter bei mir haltet der Akku wenn ich das Handy fast nicht benutze gut einen Tag. Google Play-Dienste verschlingen unglaublich 87% meines Akkus. Selbst meine Display überhohlt das nicht bei voller Helligkeit. Falls jemand weiß wie man das ändert bitte antworten.

  • Am 26. Mai 2014 um 19:08 von Heinz

    Hier ein Artikel der eine Lösung für das Akkuproblem anbietet.

  • Am 26. Mai 2014 um 20:42 von jan

    Einstellungen Konten gmail alle adreseen jeweils hintergrundsyncro der Play dienste ausschalten.

  • Am 26. Mai 2014 um 20:50 von Eric

    Wohne in Niedersachsen & Provider ist die Telekom, habe es im Media Markt ohne Branding erworben und sitze immer noch mit Android 4.3 rum, ziemlich schade muss wohl noch weiter warten :)

    • Am 27. Mai 2014 um 08:54 von Edgar

      HALLO alle die, die der Meinung sind sie müssen die ersten sein die KitKat bekommen,…
      GUT DING will weile haben heißt es so schön,… also nervt doch nicht gleich wenn der eine in X schon das Update hat, und ihr in Y noch nicht.
      ALLE Provider sind am arbeiten, und das verteilen der Updates geht in der Regel auch nach IMEI Nummern, nach den Geräte-Kennungen und den Aktivierungs Datums,…
      ERGO = All die jenigen die ihr Handy schon länger haben sind etwas früher dran als die Neugeräte Besitzer….

      ALSO, lasst doch bitte bitte die Frage wann bekomme ich es

      LG Edgar

      • Am 27. Mai 2014 um 11:33 von Daniel

        Wieso sollten wir Ihrer Meinung nach eine Diskussion sein lassen? Dafür sind doch Kommentare da. Jeder von uns, der hier etwas schreibt möchte sich Austauschen und dazu gehört nun einmal das Hinterfragen nach dem Update, wenn es gerade genau darum geht. Natürlich weiß man, dass es lange und vor allem unterschiedlich lange dauern kann.

        Wenn Sie sich jedoch nicht der Kommentare erfreuen können, dann lesen Sie sie einfach nicht und schreibe Sie nichts dazu, denn das sind Kommentare, die hier nichts zu suchen haben.

        Liebe Grüße

        PS: Kann es sein, dass Ihre Capslock-Taste klemmt?

  • Am 27. Mai 2014 um 01:51 von Jan

    beruigend zu wissen denn ich sitze in hannover das in niedersachsen anscheinend nicht nur bei mir nix ankommt bis jz :)

  • Am 27. Mai 2014 um 07:10 von Dominic

    Habe es seit 4 Tagen. Starkes Akku Problem!

    • Am 27. Mai 2014 um 19:23 von Heinz

      Habe ein Tablet Z lte 16 GB Telekom Branding. Update 4.4.2 (Build Nr.10.5.A.0.230) heute aufgespielt und insgesamt nicht sehr zufrieden mit der Leistung.
      Akkulaufzeit hat sich im hsdpa+ o2 Netzempfang von ca. 4h auf ca. 5h erhöht bei 50% Helligkeit und Stamina Modus. Jegliche Synchronisation abgeschaltet.
      Im Browser unter WLAN-n Modus mit den selben Einstellungen komme ich von ca. 6h auf 8 1\2h Akkulaufzeit.
      Fehler unter Android 4.3 hatte ich keine, auch kein Tastaturflackern.
      Die Tastatur reagiert nun direkt auf die Eingabe ohne Verzögerung.
      Soweit zum positiven.
      Browsen in Chrome und Dolphin ruckelt leicht, es treten leichte Scrollingstotterer auf.
      Manchmal reagiert der Browser erst beim 2ten oder 3ten Scrollversuch.
      PDF oder Officedokumente sind ein Graus. Es ruckelt wie auf einem 100€ tablet.
      Native Kalender App regiert sehr schlecht.
      Google Mapps ruckelt und reagiert verzögert.
      Einstellungsmenü ruckelt stärkt, Oberfläche ist hier keine Tablet ui mehr, sprich es gibt die Spalte links mit der Menüübersicht und die Anzeige des ausgewählten Menüpunktes nicht mehr. Es ist nur ein Wechsel zwischen Übersicht oder Untermenü möglich.
      Beim Start des Tablets erklingt nun eine nicht abschaltbare Melodie. Sehr nervig in ruhiger Umgebung beim Einschalten des Tablets.
      Die oft genannten Probleme mit der hohen Systemauslastung durch Android Dienste habe ich nicht. Hatte vorsorglich den GServiceFix aus dem Playstore installiert, kann davon weder positives noch negatives berichten.
      Ansonsten ruckelt der Wechsel zwischen den Hauptscreens, Notizen in dem nativen Notizwidget werden nicht mehr angezeigt.
      Interessanterweise scheint die maximale Helligkeit deutlich höher als vorher, heute ist ein trüber Tag daher kann ich mich auch täuschen, doch auf max. verstrahlt das Display einen fast die Augen.

      Fazit: wer unbedingt ein wenig mehr Akkulaufzeit möchte und sein Tablet somit im Leistungsbereich auf ein 100 Gerät abwerten möchte dem darf ich gerne zu dem Update raten.
      Allen Anderen ist wohl mit ein wenig Geduld auf einen Leistungsfix ein guter Rat wohl getan.

    • Am 27. Mai 2014 um 20:22 von michael

      habe Kitkat jetzt 2 tage auf nem ungebrandeten Xperia Z. Zuvor hat der Akku 2tage durchgehalten, jetz nur noch 8 Std. :-(((

      • Am 1. Juni 2014 um 16:02 von Raphi

        Habe ein Xperia Z Smartphone und ging mir genau so. Vordem Update nach einem ganzen Tag von 16 Stunden mit surfen und musik usw. immer noch auf fast 50%.
        Jetzt nur noch ca. 6h bei selbem gebrauch auf 0%.
        Fazit: Don’t change a running system.
        Für alle die das Update nicht gemacht haben: Macht es auf keinen Fall!

  • Am 28. Mai 2014 um 10:55 von basti

    Hab das gleiche problem mit dem akku. Google play dienste liegen bei mir bei 75% des verbrauchs. Glaube aber bemerkt zu haben das die tendenz zum akkuverschleiss schon vor dem update da war… Habe bis jetzt noch keine patentlösung gefunden ausser ständig am ladekabel zu hängen (dabei heisst es ja mobiltelefon rofl) Standorte deaktivieren hab ich keine lust drauf, denn sonst kann ich ja grad wieder ein nokia 3510 benutzen… Wenn jemand rat weiss wegen dem akkuproblem dann gerne her damit.

  • Am 28. Mai 2014 um 13:04 von Heinz

    Ladet mal den Sony Update Service runter. Bei mir wurden nach Anschluss des Tablet Z über 900 MB Updatedaten heruntergeladen, das Gerät komplett gelöscht und alles aufgespielt. Gut ich habe seitdem das Tastaturflackern, aber es läuft insgesamt besser und eine gute ecke flüssiger. Vielleicht kann diese Vorgehensweise euch Abhilfe schaffen.

    • Am 29. Mai 2014 um 00:20 von Daniel

      Gesagt, getan. Leider immer noch nichts. Ich möchte auch echt gerne erfahren, wie sich das Update bei mir auswirkt. Scheint ja immer so „lala“ zu sein, aber man weiß ja nie ;).

      Besten Dank aber für die Information!

  • Am 30. Mai 2014 um 02:03 von Kai

    Ich habe auch ein „ungebranntes“ xperia z, und komme aus hessen,hier wirds wohl wie immer als letztes ankommen,der nachteil vom „arsch der welt“ ;-)!!! mfg Kai

    • Am 3. Juni 2014 um 20:17 von Kimia

      Geht mir genauso bin nämlich auch aus Frankfurt

  • Am 30. Mai 2014 um 07:46 von jan

    Sein wir mal.ehrlich der Akku.vom z war schon immer dürftig

  • Am 31. Mai 2014 um 21:04 von Orhan

    Hi, hier in Lübeck gibt es auch noch kein Kitkat. Xperia Z von O2 und sim von 1&1.

  • Am 1. Juni 2014 um 11:38 von noel

    In oberösterreich gibts habe ich auch noch kein android 4.4.2 kitkat und habe telering

  • Am 1. Juni 2014 um 18:31 von tobi_star

    Was ist bitte mit dem Akku los? Innerhalb weniger Stunden muss das Teil wieder ans Netz, nach dem Update auf KitKat. Vorher konnte ich schon mal zwei Tage damit unterwegs sein. Jetzt ist nach wenigen Stunden Schluss. =/

  • Am 2. Juni 2014 um 15:04 von Conny

    Nicht nur, daß Google Play 89% der Akkuleistung zieht – 8 Stunden Ladegerät haben den Akku um sagenhaft 2 % gesteigert. Das Update ist ja wohl ein Schuß in den Ofen.
    Auch das relativ häufige Problem mit dem WLAN (unverträglich mit Bluetooth) besteht weiterhin. Um eine WLAN-Verbindung zu bekommen, muß ich Bluetooth deaktivieren.
    Bei meier Frau ihrem Galaxy auch mit Android 4.4 keines dieser Probleme.

    ALSO: SONY, MACHT EURE HAUSAUFGABEN: IHR HABT GENUG GELD KASSIERT!!!

    • Am 2. Juni 2014 um 20:02 von dado78

      Das gleiche Problem bei mir googledienste 82%
      Display 4%
      Akku nach 5 Stunden platttttt

  • Am 2. Juni 2014 um 18:46 von Kimia

    Hab das Update für mein Xperia Z immernoch nicht erhalten !
    O2 müsste es doch früh bekommen !?!

    • Am 3. Juni 2014 um 09:33 von Thorsten

      Im Allgäu gibt es auch noch kein Update! Bin bei T-Mobile!

  • Am 3. Juni 2014 um 17:00 von Gast

    Habe das update runtergeladen und festgestellt das es ein großer Fehler war.das Smartphone ruckelt und läuft nicht mehr flüssig es bleibt beim schreiben 1 sek lang hängen. Ich rate nur ab vom updaten! Hat jemand eine Ahnung davon warum das so geschieht? Gruß

  • Am 4. Juni 2014 um 13:03 von pricklepit

    Sony Xperia ZR und Z1 Seit dem Update zieht der Googleplay-Dienst den Akku leer.
    Muss ständig manuell deaktiviert und der Cache gelöscht werden.
    Hoffentlich gibt’s bald Abhilfe. Sehr nervig

    • Am 4. Juni 2014 um 18:57 von Hannes

      der letzte Schrott… ;-(

      hätte ich mal die Finger vom dem 4.4.2 update gelassen, das Handy frisst regelrecht meinen Akku

      an alle die noch sehnlichst auf das update warten:
      !!!bitte nicht herunterladen, ehe dieses Problem behoben ist!!!

  • Am 4. Juni 2014 um 20:51 von ironman74rp

    Hab ein Xperia Z und es ohne Branding und so ein shit gekauft und habe immernoch kein update erhalten.
    Konnte das handy fast gegen die wand werfen.
    Ps
    An alle die sich über die google dienste aufregen: ladet euch die avg cache cleaner app runter 😉

  • Am 5. Juni 2014 um 00:02 von Seydou

    Ich habe das Update ebenfalls noch nicht downloaden können. Bin aus Hamburg und habe ein Sony Xperia Z ohne Branding mit O2 als Provider.

    Leider ist mir seit gestern aufgefallen, dass die Tastatur immer öfter ruckelt und auch mal ein paar Sekunden erstarrt. Außerdem lädt die Ui komischerweise ab und an, wenn ich Facebook, WhatsApp, oder einen Browser schließe. Hoffentlich korrigiert Sony das Problem schnellstmöglich, sonst war es das mit dem guten Eindruck schon nach nur einem Jahr.

  • Am 5. Juni 2014 um 13:36 von Mac

    http://www.netzwelt.de/news/134101-xperia-z-so-beheben-akkuproblem-kitkat-update.html

    Ich habe übrigens auch noch kein Update bekommen.
    Ebenfalls freies Gerät und O2 Kunde.

  • Am 5. Juni 2014 um 21:41 von Azad y.

    Wann bekommen wir in Berlin endlich das update auf 4.4.2 ??? Bin richtig sauer auf Sony. Und ich wette das nur 1\4 in ganz Dl das update haben, und uns haben Die einfach vergessen. Was soll das sony, bin total enttäuscht.

    • Am 5. Juni 2014 um 23:18 von Sony

      An alle die sich hier furchtbar aufregen a wegen den akkuproblemen b wegen noch nicht erhaltenem update ich bin mitarbeiter von sony hier in de daher weiß ich das es durchaus nach beginn der verteilung eines updates noch einen guten monat dauern kann bis es auf allen geräten verfügbar ist die liegt beim z insbesondere auch daran das wir vorher noch niemals 300.000 geräte eines models verkauft haben und dies nur in de die akkuprobleme entweder den cache der playdienste löschen oder die updates eben dieser deinstallieren sollte das immer noch nichts helfen firmware komplett neu aufspielen dies geht mit dem sony update service ganz ganz einfach

  • Am 5. Juni 2014 um 22:54 von Andre Deufel

    Ich habe das update auch drauf und bin bis jetzt sehr unzufrieden, nicht aber weil der Akku schnell leer ist, wo ich sagen muss, dass er jetzt länger halt aber wlan funktioniert nicht mehr richtig :-(

    Sobald man sich nicht mehr in Reichweite eines gespeichertem Netzwerks ist, stürzt das wlan ab und verbindet erst wieder nach einem neustart des Smartphones.
    sonst läuft das Teil bombastisch gut.

    Hat vielleicht noch jemand dieses Problem und konnte es schon beheben?

  • Am 5. Juni 2014 um 23:28 von Orhan

    Ich bin es schon wieder, mittlerweile gibt sony Google das Akku Problem weiter.die Lösung findet ihr im Netz. Ich habe die Schnauze voll vom warten. Brauche diesen Mist von 4.4.4.2 nicht mehr…. Ja richtig 4.4.4.2 soll es für xperia z geben. Nie wieder sony!!!

  • Am 6. Juni 2014 um 11:17 von Henning Siebenhaar

    Hallo es liegt nicht am Update von Sony 4.3 auf Kikat Schuld daran das der Akku leer gesaugt wird ist das Update von Google die neue Version 44.52 .

  • Am 6. Juni 2014 um 15:23 von Vincent

    Also ich kann mit meinem Xperia Z1 keine Fotos mehr machen… das Handy hängt sich immer auf sobald die Kamera starte und den Auslöser drücke… ich hoffe die fixxen das mit dem nächsten Update…bin schon sehr enttäuscht weil ich mir das handy genau wegen der kamera gekauft hab… und um das geld kann man sich auch eine spiegelreflex kaufen…

    • Am 6. Juni 2014 um 20:15 von Jan

      Hier gehts aber garnicht ums Z1 sondern ums normale Z kitkat fürs z1 gibts schon seit März

  • Am 8. Juni 2014 um 19:15 von sipan

    Das dauert jetzt wirklich zu lang
    Hat schon jemand in NRW android 4.4.2

    • Am 10. Juni 2014 um 12:48 von Kamui

      Aus Hessen mit E-Plus Tochter Aldi Talk als Netz.
      Was is los? Was is so schwer daran das Update einfach aufn Server zu schmeißen und automatisch dank der Sony Software für den PC bereit zu stellen? Kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass 300.000 Geräte so ein Problem bereiten.
      Bin kein Apple Fan, aber bei denen funktioniert das besser mit Updates und da sind deutlich mehr Geräte verkauft worden …
      Wenns ihr nich bald schafft dann scheiss ich aufs offizielle Update und hol mit KitKat mit ner Mod!

    • Am 10. Juni 2014 um 14:00 von morshll

      Ich warte ebenfalls auf das aktuelle Update, wird scheinbar noch weitere Ewigkeiten dauern ..

      • Am 10. Juni 2014 um 16:25 von Thorfsten

        Also hier im Allgäu ist mal immer noch nix!

  • Am 10. Juni 2014 um 16:47 von Jan

    Ich hab Jz gelesen das die Ota Verteilung losgeht da is dann natürlich die.frahe wieso über pcc bis jz nix eingegangen is bin auch entäuscht von der update Politik alle paar monatw schmeißen die n neues flagship raus im August wohl schon das z3 und wir die wir noch viel Geld für das Handy gezahlt haben müssen nach etwas mehr als einem Jahr gerade mal darunter leiden

  • Am 10. Juni 2014 um 21:19 von Frank Schmidt

    Akku Problem extrem nervend.
    Habe alles gemacht wie empfohle.
    Akku hält jetzt wieder länger.
    Aber dies kann doch nicht der Sinn sein.
    Bitte Google treten das die in die gänge kommen und diesen Bug beseitigen.

  • Am 12. Juni 2014 um 13:08 von Azad

    Nach meinen Berechnungen sollten alle biss zum 21/22.06.14 das update auf 4.4.2 bekommen haben.

    • Am 17. Juni 2014 um 12:10 von Mac

      Wie kann man das „berechnen“? 😀

    • Am 23. Juni 2014 um 14:34 von blax 4000

      Heut ist der 23.06.2014 und immer noch nichts da. Es macht kein Spaß mehr, werde mir nie wieder ein Sony kaufen. Arbeitskollege hat das Update schon seit 2 Wochen.

    • Am 12. August 2014 um 18:37 von Michi

      Ich weiß nicht wie du das berechnest, aber es ist bereits der 12. August 2014 und ich hab immer noch kein Update bekommen.
      Habs auch mit PC Companion versucht.

  • Am 16. Juni 2014 um 22:57 von jan

    Also ich habe mir das update jz selber geflasht also installiert und somit künstlich herbeigeführt und muss sagen das ich bis auf kleine ausnahmen eigendlich zufrieden bin es frisst nicht so viel ram und der akku hällt bei mir sogar länger als vorher es soll auch bald ein bugfix von sony eintrudeln für alle die starke probleme haben ich bräuchte den eigendlich nicht seeehr zufeieden:))

  • Am 18. Juni 2014 um 11:40 von B

    So langsam macht es kein Spaß mehr. Immer noch kein Update.

    • Am 18. Juni 2014 um 14:50 von Thorfsten

      Mir geht es nicht anders! Habe auch noch kein Update!

  • Am 18. Juni 2014 um 20:48 von Marvin

    Warte auch noch auf das Update obwohl mein Gerät kein Branding hat..

    • Am 21. Juni 2014 um 16:56 von Hustenstorch

      Genau heute vor 1 Monat wurde das Update auf Android 4.4.2 gestartet. Ich besitze das Sony Xperia Z (C6603) und das Sony Xperia Tablet Z (SGP311), beide frei gekauft. An mir ist diese Aktualisierung bisher auch spurlos vorübergegangen. Schade.

      • Am 23. Juni 2014 um 12:16 von Mac

        Bei mir sieht es nicht anders aus.
        Ich warte jetzt noch bis 1. Juli und dann sehe ich mich mal bei den XDA-Developers um.
        Wenn Sony mich nicht versorgt, tue ich das eben selbst. 😉
        Aber ein Sony Produkt kaufe ich dann nicht nochmal.

        • Am 23. Juni 2014 um 13:13 von s'oil

          Tja, die wollen alle nur verkaufen und danach ist’s Interesse für die Pflege der verkauften Geräte seitens der Hersteller nicht mehr gegeben. Das gilt nicht nur für Sony, das sehe ich auch bei Oppo, Samsung und vielen, vielen anderen. Doch wenn WIR KUNDEN immer weiter Jahr um Jahr neue Gerät kaufen wird sich daran nichts ändern!

  • Am 23. Juni 2014 um 17:15 von Stephanie

    Also ich habe das neue update ziemlich zeitgleich mit dem „erzwungenen“ update von whatsapp bekommen.
    Vielleicht kann mir ja jemand helfen, wenn ich mein Problem schilder.
    Im Ruhezustand empfange ich auf meinem Sony xperia z keine Nachrichten mehr über whatsapp. Lediglich ein Licht leuchtet allerdings in weiß, statt wie eingestellt in lila.
    Erst wenn ich mein Handy an mache, ertönt der Klingelton von whatsapp, dass ich eine Nachricht bekommen habe (schon vor ner Ewigkeit).
    Kann das an dem neuen update liegen?
    Weiß jemand, wie ich das wieder „richtig“ bekomme?
    Sprich Ruhezustand, eine Nachricht auch sofort zu hören ist!
    In whatsapp kann ich keinen Einstellungsfehler erkennen.
    Danke.

    • Am 24. Juni 2014 um 09:57 von Thorsten

      Über was habt ihr das Update bekommen? Über PC oder Handy?

    • Am 24. Juni 2014 um 15:47 von Rod

      Du hast wohl den Staminamodus aktiviert. Schalte ihn aus und es müsste alles wieder funktionieren 😉

  • Am 24. Juni 2014 um 15:59 von Daniel

    Ich habe es auch noch nicht für das Z. Würde mich nicht wundern wenn die das update auf Eis gelegt haben wegen den Problemen!! Und erst weiter verteilen wenn die Fehler behoben sind..

  • Am 25. Juni 2014 um 15:38 von Azad

    Hey Leute jetzt ist es endlich da, schnell bevor es weg ist.

  • Am 26. Juni 2014 um 07:36 von Mac

    Habe es gestern bekommen, als ich eigentlich schon nicht mehr damit gerechnet hatte.
    Nach der Installation musste ich zuerst mein WLAN-Kennwort erneut eingeben, das war aber auch schon das einzige Ärgernis.
    Ca. 20 Minuten hat die Installation gedauert, mit Sicherung der Daten.
    Soweit ich es bisher beurteilen kann, habe ich das Problem mit dem Akku nicht.
    Bei mir scheinen die Google-Services nicht mehr Energie zu ziehen, als vorher.
    Eine Verbesserung der Leistung ist auch (minimal) spürbar, zumindest meine ich dass das Spiel RealRacing3 etwas flüssiger läuft.
    Mit der App von Chip habe ich noch Probleme, die startet nicht mehr richtig, aber das versuche ich heute Abend mal mit einer Neuinstallation der App zu beheben.
    Was die Neuerungen angeht, die sind vorhanden – mal sinnvoll, mal weniger sinnvoll, mal offensichtlich, mal muss man sie suchen – ich will da jetzt niemandem die Überraschung verderben.
    Alles in Allem kann ich das Update nur als gelungen, aber nicht zwingend notwendig ansehen, also wenn es jemand noch nicht hat, locker bleiben. 😉

  • Am 28. Juni 2014 um 13:12 von timeless

    ich hab das update auch letztens bekommen (obs jetzt dienstag, mittwoch oder donnerstag war, weiss ich nicht mehr genau :D). ich hätte lieber drauf verzichtet, da mein z jetzt a vor allem im einstellungs menü ziemlich ruckelt (kein vergleich zu meinem alten ace 2, aber es ist doch spürbar und sollte bei so einem high end gerät nicht vorkommen) und b stört mich das neue notification center schon sehr. diese aufteilung von benachrichtigungen und schnellzugriffen ist mmn sehr nervig und unnötig. und vorher sahen die toggles auch schöner aus, da sie sich farblich immer an das verwendete design anpassten

  • Am 9. Juli 2014 um 14:14 von tiberiusausde

    Ich ahabe auch ein ungebrandetes Tablet Z ohne LTE, bis heute ist noch nichts angekommen. Schade, dabei finde ich das neue UI viel ansprechender. Aber gut, solange es noch kommt kein Problem. Und wenn nicht flash ichs mir selber. Recoverymode ist schon toll. :-)

  • Am 21. Juli 2014 um 15:21 von Robert

    Der letzte Müll das update 4.4.2!
    Es geht nun kein.: schöner fernsehen, RTL now, Vox now u.s.w..

    Meine Frau hat sich so ein billig Tablet gekauft die kann alles sehen! Und das für 119,-€
    Sorry nie wieder Sony!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *