Pinterest: Social Network um Messaging-Funktion erweitert

Das neue Feature bietet die Möglichkeit, auf empfangene Pins mit einer Mitteilung oder einem weiteren Pin zu antworten. Nachrichten können auch direkt an mehrere Freunde versendet werden.

Ab sofort können sich Pinterest-Nutzer, die Bildersammlungen an virtuelle Pinnwände heften, auch gegenseitig Nachrichten schicken. Das Social Network hat sein Angebot jetzt um eine Messaging-Funktion erweitert, wie das Unternehmen in seinem Blog mitteilt.

Pinterest verfügt jetzt auch über eine Messaging-Funktion (Bild: Pinterest).

Pinterest verfügt jetzt auch über eine Messaging-Funktion (Bild: Pinterest).

Pinterest-Mitglieder soll durch das neue Feature die Möglichkeit haben, beispielsweise gemeinsam Projekte oder Vorhaben zu planen oder einfach nur kreative Ideen auszutauschen. Dazu unterstützt das integrierte Messaging-Feature auch das Versenden von Nachrichten direkt an mehrere Nutzer.

„Falls Sie etwa einen Camping-Ausflug mit ihren Freunden planen – senden Sie Pins an die gesamte Gruppe, um herauszufinden, wohin man fahren und was es zu Essen geben soll“, beschreibt Produktmanager Tom Watson ein Anwendungsbeispiel. „Wenn Sie eine Erinnerung brauchen, wer was mitbringt, rufen Sie einfach die Konversation direkt von Ihren Benachrichtigungen auf.“

Wie von Watson beschrieben, ergänzen die Direktnachrichten also das im Mai 2013 eingeführte „Pin senden“-Feature. Damit können Nutzer ihre Entdeckungen in Bildform schnell an andere Pinterest-Mitglieder, Facebook-Freunde oder E-Mail-Kontakte weiterleiten.

Dank der neuen Messaging-Funktion sind sie nun in der Lage, direkt auf einen empfangenen Pin mit einer Nachricht oder einem weiteren Pin zu antworten. „Wir wollten es Ihnen erleichtern, ein gute alte Konversation über diese Pins zu führen“, so Watson.

Außer als Webversion liegt Pinterest auch als Mobilanwendung für Android und iOS vor. Für Windows Phone gibt es seit Juni eine Beta.

[mit Material von Björn Greif, ZDNet.de]

Tipp: Wie gut kennen Sie Soziale Netzwerke? Testen Sie Ihr Wissen – mit 15 Fragen auf silicon.de.

Anja Schmoll-Trautmann
Autor: Anja Schmoll-Trautmann
Redakteurin
Anja Schmoll-Trautmann Anja Schmoll-Trautmann Anja Schmoll-Trautmann

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Pinterest: Social Network um Messaging-Funktion erweitert

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *