OnePlus One: 10.000 weitere Einladungen werden verlost

Gewinnen können Interessierte eine Einladung zum Kauf des OnePlus One, indem sie Sommer-Fotos auf Instagram, Twitter oder im OnePlus-Forum teilen. Insgesamt können Teilnehmer fünfzehn Chancen auf eine Einladung zum Kauf des Android-Smartphones ergattern.

Im Rahmen eines neuen Wettbewerbs mit dem Titel “Summer Shots Contest” besteht die Möglichkeit, eine von 10.000 Einladungen zum Kauf des preiswerten High-End-Android-Smartphones OnePlus One zu ergattern. Daneben gibt es noch 100 T-Shirts zu gewinnen.

OnePlus One: 10.000 weitere Einladungen werden verlost

Gewinnen können Interessierte eine Einladung zum Kauf des OnePlus One, indem sie Sommer-Fotos auf Instagram, Twitter oder im OnePlus-Forum teilen (Bild: OnePlus).

Wie üblich dürften die Einladungen zum Kauf der 64-GByte-Version des Smartphones in der Farbe Sandstone Black berechtigen. Der Preis des Gerätes beträgt 299 Euro. Die Teilnahme an dem Wettbewerb ist über die die OnePlus-Webseite bis zum 25. August um 11 Uhr vormittags GMT möglich. Interessierte können sich per Facebook-Login oder mittels einer E-Mail-Adresse anmelden.

Dieses Mal kann sich jeder Teilnehmer fünfzehn Chancen auf eine der 10.000 Invites verdienen. Gleich fünf davon vergibt OnePlus für das Hochladen von Fotos auf Instagram, die diesen Sommer aufgenommen wurden. Die veröffentlichten Aufnahmen müssen mit den Tags „#summershots“ und „#oneplus“ versehen werden. Zulässig sind nur Bilder, die Teilnehmer selbst aufgenommen haben. Zudem müssen sie möglichst im originalen Zustand hochgeladen werden. Erlaubt ist nur eine geringfügige Nachbearbeitung wie etwa das Anpassen der Helligkeit. Umfangreiche Änderungen sind nicht erwünscht. Die Fotos müssen nicht zwingend mit einem Smartphone geknipst, sondern können beispielsweise auch mit einer DSLR geschossen worden sein.

OnePlus One: 10.000 weitere Einladungen werden verlost

Insgesamt können Teilnehmer fünfzehn Chancen auf eine Einladung zum Kauf des Android-Smartphones ergattern (Screenshot: CNET.de).

Wer kein Instagram-Profil besitzt oder die Chance auf eine Einladung maximieren möchte, der kann Fotos alternativ oder zusätzlich auch auf Twitter oder im OnePlus-Forum veröffentlichen. Dafür erhalten Teilnehmer 3 respektive 2 Chancen. Jeweils einen weiteren Eintrag können Interessenten einheimsen, wenn sie dem vom ehemaligen Oppo-Manager Pete Lau gegründeten Unternehmen auf Instagram, Twitter und Google+ folgen, es auf Facebook liken und den OnePlus-Youtube-Kanal abonnieren.

Das Reizvolle an dem Gerät ist neben dem ab Werk vorinstallierten Custom Rom CyanogenMod, das gegenüber der Standard-Android-Version eine deutlich erweiterte Funktionalität und Anpassbarkeit bietet, der günstige Preis. Das AndroidSmartphone OnePlus One ist schon ab 269 Euro erhältlich, kommt aber mit einer Hardware, die mit den deutlich teureren High-End-Smartphones wie dem HTC One M8Samsung Galaxy  S5 und Sony Xperia Z2 mithalten kann. Das OnePlus One ist mit einem 5,5-Zoll-FHD-Display, der 2,5-GHz-Snapdragon-801-CPU, 3 GByte RAM, 16 GByte oder 64 GByte Speicher, einer 13-Megapixel-Sony-Kamera, einem 3100-mAh-Akku und LTE ausgestattet. Anzumerken ist, dass das OnePlus One nicht alle LTE-Frequenzen unterstützt und nicht in dem vor allem im ländlichen Raum genutzten 800-MHz-Band funkt. Weitere Details liefert folgender Artikel.

Die Einladungen, die grundlegend für einen Kauf des Smartphones notwendig sind, sollen künftig nach dem Erhalt an Freunde und Bekannte weitergegeben werden können. Das kündigte OnePlus in einem Foren-Beitrag an. Frühestens ab dem dritten Quartal soll es auch möglich sein, das OnePlus One vorzubestellen. Einen genauen Termin gibt es dafür aber noch nicht.

Aktuelle High-End-Smartphones im Überblick

Hersteller HTC OnePlus Samsung Sony
Modell One M8 One Galaxy S5 Xperia Z2
Displaygröße 5,0 Zoll 5,5 Zoll 5,1 Zoll 5,2 Zoll
Auflösung 1080 x 1920 1080 x 1920 1080 x 1920 1080 x 1920
PPI 440 PPI 401 PPI 431 PPI 424 PPI
CPU Snapdragon 801 Snapdragon 801 Snapdragon 801 Snapdragon 801
Taktfrequenz 2,3 GHz 2,5 GHz 2,5 GHz 2,3 GHz
GPU Adreno 330 Adreno 330 Adreno 330 Adreno 330
Taktfrequenz 578 MHz 578 MHz 578 MHz 550 MHz
RAM 2 GByte 3 GByte 2 GByte 3 GByte
RAM-Typ LP-DDR3@1866 MHz LP-DDR3@1866 MHz LP-DDR3@1866 MHz LP-DDR3@1866 MHz
Kameraauflösung 4 MP 13 MP 16 MP 21 MP
Hersteller/Typ k.A. Sony Exmor IMX 214 Isocell Sony Exmor
Linsen k.A. 6 5 5
Blende f/2.0 f/2.0 f/2.2 f/2.0
LTE 3, 7, 8, 20 1/3/4/7/17/38/40 1/2/3/4/5/7/8/13/17/20 1/2/3/4/5/7/8/13/17/20
GSM 850, 900, 1800, 1900 MHz 850, 900, 1800, 1900 MHz 850, 900, 1800, 1900 MHz 850, 900, 1800, 1900 MHz
Akku 2600 mAh 3100 mAh 2800 mAh 3200 mAh
Abmessungen 146,36 x 70,6 x 9,35 mm 152,9 x 75,9 x 8,9 (4,6) 140 x 71,5 x 7,9 mm 146,8 x 73,3 x 8,2
Gewicht 160 Gramm 162 Gramm 145 Gramm 163 Gramm
Gehäuse Alu Magnesium/Rückseite: Cashewnuss-Schale Plastik Glas
Preis 16/32/64 GByte 579/-/- 269/-/299 Euro 599/-/- 679/-/

Tipp: Sind Sie ein Android-Kenner? Überprüfen Sie Ihr Wissen – mit 15 Fragen auf silicon.de.

Autor: Christian Schartel
Christian Schartel Christian Schartel Christian Schartel

Neueste Kommentare 

3 Kommentare zu OnePlus One: 10.000 weitere Einladungen werden verlost

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *