Apple iPhone 6: China Telecom bewirbt neues Apple-Smartphone

China Telecom hat ein vermeintliches offizielles Pressebild des kommenden Apple-Smartphones samt dem Namen „iPhone 6“ und dem Werbespruch „Even Better“ veröffentlicht. Dabei handelt es sich allerdings nicht um offizielles Pressematerial von Apple, sondern lediglich um ein Render-Bild.

China Telecom, der drittgrößte Mobilfunkprovider in China, hat das Apple iPhone 6 über das Soziale Netzwerk Weibo beworben. Das berichtet die chinesische Webseite Sina News. Das von dem Provider verkaufte Apple-Smartphone wird in Fernost alle Mobilfunknetze unterstützten und sowohl Support für TDD-LTE (Time Division Duplexing) als auch FDD-LTE (Frequency Division Duplexing) bieten. Inzwischen wurde der Beitrag von dem Anbieter wieder gelöscht.

Apple iPhone 6: China Telecom bewirbt neues Apple-Smartphone

China Telecom hat ein vermeintliches offizielles Pressebild des kommenden Apple-Smartphones samt dem Namen „iPhone 6“ und dem Werbespruch „Even Better“ veröffentlicht. Dabei handelt es sich allerdings nicht um offizielles Pressematerial von Apple, sondern lediglich um ein Render-Bild (Screenshot: Sina News via CNET.com, Bild: Tomas Moyano & Nicolas Aichin).

Spannender ist das gleichzeitig mit der Ankündigung veröffentlichte Bild samt dem Werbespruch „Even Better“, bei dem es sich einigen Medienberichten zufolge um offizielles Pressematerial handeln soll. Wie die Webseite MacRumors aufklärt, ist dies jedoch ein Fehlalarm. Das von China Telecom verwendete Bild ist lediglich ein Render-Foto, das Tomas Moyano und Nicolas Aichin auf Basis der bisher durchgesickerten Informationen angefertigt und schon Anfang letzten Monat veröffentlicht haben.

Wie das Apple iPhone 6 endgültig aussehen wird, bleibt also weiterhin abzuwarten. Neuesten Spekulationen zufolge könnte beispielsweise die auf der Rückseite verbaute Kameralinse aufgrund der äußerst dünnen Bauweise des Gerätes etwas vom Gehäuse hervorstehen. Bei den Vorgängern ist die Kamera wie auch noch auf dem Render-Bild von letztem Monat zu sehen eben in das Gehäuse eingelassen.

Mehr werden wir voraussichtlich Anfang September erfahren. Vorstellen soll Apple das iPhone 6 nämlich am 9. September. Der Release des Apple iPhone 6 dürfte dem üblichem Rhythmus nach zehn Tage nach der Vorstellung am Freitag, dem 19. September, erfolgen. Weitere Gerüchte zur Vorstellung und dem Release des Apple iPhone 6 hält folgender Beitrag bereit.

Das Apple iPhone wird in zwei Versionen mit 4,7-Zoll- und 5,5-Zoll-Display erscheinen. Die thailändische NBTC hatte kürzlich Informationen zu einem Import-Antrag von Apple veröffentlicht, der zwei iPhone-6-Ausführungen bestätigt. Gerüchten zufolge soll das größere Modell die Bezeichnung Apple iPhone 6L tragen. Weitere Gerüchte zur Ausstattung des Apple iPhone 6 finden Interessierte an folgender Stelle.

Weitere Links zum Thema:

 

Autor: Christian Schartel
Christian Schartel Christian Schartel Christian Schartel

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Apple iPhone 6: China Telecom bewirbt neues Apple-Smartphone

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *