Apple iPhone 6: Anleitung bekräftigt Vorstellung am 9. September

Auf der durchgesickerten Kurzanleitung für das Apple iPhone 6 ist als Datum der 9. September abgebildet. Der Abbildung zufolge wird Apple den Power-Button beim iPhone 6 nicht mehr an der oberen Kante, sondern an der Seite des Smartphones verbauen.

Ein Foto einer dem Apple iPhone 6 beiliegenden Schnellstartanleitung bekräftigt das von John Paczkowki Anfang August in die Welt gesetzte Gerücht um eine Vorstellung des neuen Apple-Smartphones am 9. September. Das berichtet zumindest die französische Webseite NoWhereElse.fr.

Apple iPhone 6: Anleitung bekräftigt Vorstellung am 9. September

Auf der durchgesickerten Kurzanleitung für das Apple iPhone 6 ist als Datum der 9. September abgebildet. Der Abbildung zufolge wird Apple den Power-Button beim iPhone 6 nicht mehr an der oberen Kante, sondern an der Seite des Smartphones verbauen (Bild: CNET.com).

Die Aufnahme zeigt eine Karte samt einer Abbildung des Apple iPhone 6, die der Hersteller dem Gerät beilegt, um Kunden über die Lage und Funktion der verschiedenen Buttons zu informieren. Auf dieser Art Kurzanleitung für die schnelle Inbetriebnahme des iPhones ist als Datum der 9. September, also genau der Tag abgebildet, an dem Apple sein neues Smartphone vorstellen soll.

Die Anleitung hält darüber hinaus noch weitere Informationen bereit. Apple wird dem Bild zufolge den Power-Button beim iPhone 6 an der Seite des Gerätes verbauen – und nicht mehr an der oberen Kante. Dies ist gerade bei Smartphones mit größeren Displays praktisch, da der Ein-/Ausschalter dann etwas komfortabler zu erreichen ist. Da das iPhone 6 mit einem größeren 4,7- beziehungsweise 5,5-Zoll-Display ausgestattet sein soll, macht dies auch Sinn.

Das Foto soll laut dem Bericht von einer zuverlässigen chinesischen Quelle stammen. Sie hatte der Webseite schon im letzten Jahr ähnliche Informationen zum iPhone 5S zugespielt, die sich im Nachhinein auch bewahrheitet haben. NoWhereElse merkt noch an, dass die Anleitung womöglich noch ein Entwurf sein und nochmals überarbeitet werden könnte. Die finale Version der Kurzanleitung, die Apple dem Smartphone beilegt, könnte also etwas anders aussehen.

Unabhängig davon hat auch die Webseite Bloomberg den 9. September als Vorstellungstermin für das Apple iPhone 6 von Insider-Quellen bestätigt bekommen. Erwartet wird auf Apples Keynote die Vorstellung beider iPhone-Modelle. Dass das Apple iPhone in zwei Versionen erscheinen wird, das hat die thailändische NBTC kürzlich bestätigt. Sie hatte Informationen zu einem Import-Antrag von Apple veröffentlicht, der zwei Modelle anführte. Gerüchten zufolge soll das größere Modell die Bezeichnung Apple iPhone 6L tragen. Weitere Gerüchte zur Ausstattung des Apple iPhone 6 finden Interessierte an folgender Stelle.

Der Release des Apple iPhone 6 dürfte dem üblichem Rhythmus nach zehn Tage nach der Vorstellung am Freitag, dem 19. September, erfolgen. Weitere Gerüchte zur Vorstellung und dem Release des Apple iPhone 6 hält folgender Beitrag bereit.

Weitere Links zum Thema:

 

Autor: Christian Schartel
Christian Schartel Christian Schartel Christian Schartel

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Apple iPhone 6: Anleitung bekräftigt Vorstellung am 9. September

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *