Medion Life P5004: 5-Zoll-Smartphone mit Octa-Core und Android für 179 Euro

Das von Medion zur IFA vorgestellte Android-Smartphone Life P5004 bietet ein 5-Zoll-HD-Display, eine 1,4-GHz-Octa-Core-CPU, 1 GByte RAM, 16 GByte Speicher, einen microSD-Kartenslot und eine 8-Megapixel-Kamera. Es kostet 179 Euro.

Mit dem Life P5004 verkauft Medion ab dem vierten Quartal 2014 ein günstiges Android-Smartphone mit 5-Zoll-Display und Octa-Core-CPU zu einer UVP von 179 Euro. Vorstellen wird es das Unternehmen auf der IFA in Berlin.

medion_life_p5004_ifa

Das von Medion zur IFA vorgestellte Android-Smartphone Life P5004 bietet ein 5-Zoll-HD-Display, eine 1,4-GHz-Octa-Core-CPU, 1 GByte RAM, 16 GByte Speicher, einen microSD-Kartenslot und eine 8-Megapixel-Kamera. Es kostet 179 Euro (Bild: Medion).

Das Medion Life P5004 bietet ein 5-Zoll-IPS-Bildschirm mit einer HD-Auflösung von 1.280 mal 720 Pixel. Angetrieben wird es von einer CPU mit acht Kernen und 1,4 GHz Takt. Genauere Details zum Chip hat Medion noch nicht bekannt geben. Es dürfte sich aber um eine CPU von MediaTek handeln.

Medion integriert 1 GByte RAM und 16 GByte für System und Nutzerdaten. Die Kapazität kann bei Bedarf dank eines microSD-Kartenslots um bis zu 32 GByte erweitert werden. Laut Hersteller sorgt der 2.150-mAh-Akku für eine Gesprächszeit von 720 Minuten und eine Standby-Zeit von 430 Stunden.

Fotos und Videos lassen sich mit dem 7,8 Millimeter dünnem Android-Smartphone mittels einer 8-Megapixel-Hauptkamera aufnehmen. Für Videochats und Selfies gibts auch eine 2-Megapixel-Webcam.

Als Betriebssystem ist Android 4.4 KitKat samt Medions Outdoor-App GoPal sowie Softmaker Office vorinstalliert. Einen Ausblick auf weitere Highlights der Internationen Funkausstellung aus den Bereichen Smartphones und Wearables liefert folgender Beitrag.

Autor: Christian Schartel
Christian Schartel Christian Schartel Christian Schartel

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Medion Life P5004: 5-Zoll-Smartphone mit Octa-Core und Android für 179 Euro

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *