HTC Desire Eye soll eine 13-Megapixel-Front-Cam und IPX7-Schutz bieten

Das HTC Desire Eye wird voraussichtlich am 8. Oktober auf einem Event in New York vorgestellt. Es soll neben einer hochauflösenden Front-Cam und einem wassergeschützten Gehäuse ein 5,2-Zoll-Full-HD-Display, eine Snapdragon-801-CPU, 2 GByte RAM, 32 GByte Speicher und einen auswechselbaren 2400-mAh-Akku bieten.

Auf dem für den 8. Oktober angekündigten Presseevent in New York mit dem Motto “double exposure” soll HTC neben der RE Camera – einer Art Action-Kamera – auch ein neues Smartphone vorstellen. Es soll den Namen HTC Desire Eye tragen und eine 13-Megapixel-Front-Kamera samt Dual-LED-Blitz für noch bessere Selfie-Aufnahmen mitbringen. Das berichtet der Twitter-Account @upleaks.

HTC Desire Eye soll eine 13-Megapixel-Front-Cam und IPX7-Schutz bieten

Das HTC Desire Eye wird voraussichtlich am 8. Oktober auf einem Event in New York vorgestellt. Es soll neben einer hochauflösenden Front-Cam und einem wassergeschützten Gehäuse ein 5,2-Zoll-Full-HD-Display, eine Snapdragon-801-CPU, 2 GByte RAM, 32 GByte Speicher und einen auswechselbaren 2400-mAh-Akku bieten (Bild: CNET.com).

Zur weiteren Ausstattung sollen sich ein 5,2-Zoll-Full-HD-Display, eine 2,3-GHz-Snapdragon-801-CPU, 2 GByte RAM, 32 GByte interner Speicher sowie eine rückseitige 13 Megapixel Kamera zählen. Außerdem kommt das HTC Desire Eye angeblich mit einem austauschbaren 2.400-mAh-Akku und einem nach der IPX7-Zertifizierung gegen Wasser geschützten Gehäuse. Front-Stereo-Lautsprecher sollen ebenfalls mit an Bord sein.

Als Betriebssystem dürfte Android 4.4.4 KitKat samt HTCs Sense-Oberfläche zum Einsatz kommen. Die russische Webseite HTCFamily.ru hält in einem Tweet zudem Informationen zu neuen Kamera-Features wie „Auto selfie“, „Split capture“, „Crop-me“, „Ground tracking“ oder „Face confusion“ bereit. Einige vermeintliche Bilder des Gerätes haben sie auch schon in die Hände bekommen und ins Netz gestellt. Im Grunde sieht das Desire Eye dem HTC Desire 820, das HTC auf der IFA vorgestellt hat, recht ähnlich.

Das HTC-Event beginnt am 8. Oktober um 16 Uhr Ortszeit. In Deutschland geht es also um 22 Uhr los.

[Mit Material von Scott Webster, CNET.com]

Autor: Christian Schartel
Christian Schartel Christian Schartel Christian Schartel

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu HTC Desire Eye soll eine 13-Megapixel-Front-Cam und IPX7-Schutz bieten

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *