Quick Settings unter Android 5.0 Lollipop öffnen

Unter Android 5.0 Lollipop lassen sich die Quick Settings immer noch über die Benachrichtigungsleiste öffnen, das gewohnte Symbol wechselt nun aber den Nutzer. Folgender Artikel erklärt, wie man die Schnelleinstellungen auf den Schirm holt.

Mit Android 5.0 Lollipop hat Google das sogenannte Material Design eingeführt. Mit der neuen Designsprache sind einige Funktionen, an die man sich in den vorherigen Android-Versionen gewöhnt hat, an einem anderen Platz zu finden oder werden auf andere Art und Weise aufgerufen. Die Quick Settings oder Schnelleinstellungen sind eine solche Funktion.

android50_quickset2

Unter Android 5.0 Lollipop lassen sich die Quick Settings immer noch über die Benachrichtigungsleiste öffnen, das gewohnte Symbol wechselt nun aber den Nutzer. Folgender Artikel erklärt, wie man die Schnelleinstellungen auf den Schirm holt (Bild: CNET.com).

Die Quick Settings bieten grundlegend schnellen Zugriff auf die wichtigsten Einstellungen des Smartphones wie Bluetooth, Wi-Fi oder die Helligkeit des Displays. Bis Android 5.0 ließen sie sich aufrufen, indem man mit einem Fingerwisch vom oberen Bildschirmrand nach unten die Benachrichtigungsleiste öffnet und auf das Einstellungssymbol in der rechten, oberen Ecke klickt. Alternativ holte ein Wisch mit zwei Fingern die Schnelleinstellungen auch direkt auf den Schirm.

Die Zwei-Finger-Geste ist unter Android 5.0 Lollipop zwar immer noch möglich, wer aber beispielsweise gerade nur eine Hand frei hat, tut sich damit etwas schwer. Unter Lollipop kann man die Quick Settings immer noch über die Benachrichtigungsleiste öffnen, das Einstellungssymbol wurde aber durch einen Button zum Wechseln des Nutzers ersetzt (Android 5.0 bietet nun auch auf dem Smartphone Unterstützung für mehrere Benutzerkonten).

android50_quickset

Die Quick Settings lassen sich mit einem zweifachen Fingerwisch vom oberen Bildschirmrand nach unten aufrufen (Bild: CNET.com).

Um die Schnelleinstellungen unter Android 5.0 aufzurufen, wischt man wie üblich von oben nach unten um die Benachrichtigungen auf den Schirm zu holen. Anschließend führt man die Geste einfach nochmal aus. Dann schieben sich die Quick Settings von oben über die Benachrichtigungen. Beim Betrachten der Quick Settings zeigt Android 5.0 die Akkulaufzeit in Prozent übrigens neben dem Einstellungssymbol am oberen Rand des Bildschirms an. Ein Klick darauf führt wie üblich zu den Akkustatistiken.

[Mit Material von Jason Cipriani, CNET.com]

Autor: Christian Schartel
Christian Schartel Christian Schartel Christian Schartel

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Quick Settings unter Android 5.0 Lollipop öffnen

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *