MDD bringt weißen 27-Zoll-Full-HD-Bildschirm Philips Moda 2 für 349 Euro

MMD, Lizenzpartner für Monitore der Marke Philips, präsentiert mit dem 275C5QHAW Moda 2 einen 27-Zoll-Bildschirm (68,8 Zentimeter) im komplett weißen Gehäuse, mit Full-HD-Auflösung, großem Blickwinkel, HDMI-Schnittstellen, Bluetooth-Konnektivität und Soundtechnologie.

Das Display kommt mit weißem Gehäuse und soll sich dank des 2,5 Millimeter schmalen Rahmens gut in jede Wohnumgebung einfügen (Bild: MDD)

Das Display kommt mit weißem Gehäuse und soll sich dank des schmalen Rahmens von nur 2,5 Millimeter gut in jede Wohnumgebung einfügen (Bild: MDD)

Der Rahmen des neuen 16:9-Bildschirms mit W-LED-Hintergrundbeleuchtung von MDD ist gerade einmal dezente 2,5 Millimeter schmal. Das Display kommt mit Full-HD-Auflösung von 1920 x 1080 Pixel bei 60 Hz. Das IPS-Panel erlaubt mit seinem horizontalen und vertikalen Blickwinkel von je 178 Grad auch seitliche Einblicke. Die Helligkeit gibt der Hersteller mit 250 cd/m² an, das Kontrastverhältnis mit 1000:1. Die Responsezeit beträgt 5 Millisekunden. Die sogenannte Flicker-Free-Technologie soll für eine geringere Ermüdung der Augen sorgen und SmartContrast zusätzlich für die Detailtiefe bei Schwarzwerten.

Der Anschluss des Moda 2 kann analog über VGA oder zwei HDMI-Anschlüsse erfolgen. Über die MHL-Schnittstelle (Mobile High Definition Link ) lassen sich MHL-fähige mobile Geräte einfach mit einem optional erhältlichen MHL-Kabel an den Moda 2 anschließen. Desweiteren verfügt der Bildschirm über einen Kopfhörer-Anschluss und einen PC-Audio-Eingang.

Die beiden im Fuß integrierten 7-Watt-Lautsprecher sind mit der Technologie „SRS WOW HD“ ausgerüstet und liefern virtuellen 5.1-Surround-Sound. Dank Bluetooth-Konnektivität ist eine kabellose Audioübertragung möglich. Nutzer können so Musik und andere Audioinhalte drahtlos von kompatiblen Geräten wie Smartphones und -Tablets übertragen und über die Surround-Lautsprecher des Displays ausgeben. Durch das eingebaute Mikrofons kann das Bluetooth-System des Philips Moda 2 auch für Freisprechtelefonie genutzt werden.

Im Betrieb liegt die Leistungsaufnahme bei gut 18 Watt, im Standby-Modus bei 0,5 Watt und im ausgeschalteten Zustand bei 0,3 Watt. Der 5,67 Kilo schwere Bildschirm misst 61,3 mal 46,7 mal 23,8 Zentimeter inklusive Standfuß.

(Bild: MDD)

Der Moda 2 kommt mit VGA- und HDMI- und MHL-Schnittstellen (Bild: MDD)

„Wenn sich Menschen einen Bildschirm für ihr Zuhause aussuchen, spielt das Design des Displays bei der Auswahl eine große Rolle”, so Thomas Schade, Vice President EMEA bei MMD. “Wir sind zuversichtlich, dass der neue Monitor aus mehreren guten Gründen für Aufsehen sorgen wird. Mit seinem Design „Moda 2“ ist er nicht nur von allen Seiten ein echter Hingucker. Anwender können sich außerdem auf hochqualitative Betrachtungs- und Hörerlebnisse freuen, und das mit nur einem Gerät. Die integrierten Bluetooth-Lautsprecher bieten Surround-Sound ganz ohne Kabelsalat.”

Der neue Philips Moda 2 (275C5QHAW) ist bei ersten Online-Händlern bereits lieferbar. Der empfohlene Verkaufspreis liegt bei 349 Euro.

HIGHLIGHT

CNET.de-Weihnachtsgewinnspiel 2014 – mitmachen und gewinnen!

AdventskalenderHinter unserem Adventskalender verstecken sich auch dieses Jahr wieder vom 1. bis zum 24. Dezember jede Menge attraktive Gewinne. Jeden Tag werden die Preise unter allen Teilnehmern verlost, die sich für diesen Tag von 00:00 Uhr bis 23:59 für die Gewinne hinter dem jeweils passenden Türchen registriert haben.

Tipp: Wissen Sie wirklich alles über Monitore? Testen Sie Ihr Wissen – mit 14 Fragen auf ITespresso.

Anja Schmoll-Trautmann
Autor: Anja Schmoll-Trautmann
Redakteurin
Anja Schmoll-Trautmann Anja Schmoll-Trautmann Anja Schmoll-Trautmann

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu MDD bringt weißen 27-Zoll-Full-HD-Bildschirm Philips Moda 2 für 349 Euro

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *