Aldi bringt Samsung Galaxy S4 Mini für 199 Euro

Samsungs Smartphone ist ab 29. Januar bei Aldi Nord erhältlich und kommt mit 4,27 Zoll großem AMOLED-Display, 8 GByte internem Speicher, Dual-Core-Prozessor mit 1,7 GHz und LTE. Als Betriebssystem kommt Android 4.2 zum Einsatz, ein Update auf Version 4.4 ist möglich.

Ab 29. Januar gibt es bei Aldi Nord das Android-Smartphone Samsung Galaxy S 4 Mini für 199 Euro. Der Preis liegt damit deutlich unter der der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers von 359 Euro. Allerdings finden Interessenten das LTE-Smartphone von Samsung online aktuell derzeit vertragsfrei inklusive Versandkosten auch schon ab 209 Euro – zuzüglich von der Zahlart abhängender Versandkosten. Der Preisvorteil bei Aldi ist also vorhanden, aber moderat. Besser fällt der Vergleich für Kunden aus, die zu AldiTalk wechseln wollen: Sie profitieren von dem mitgeliefertem Starterpaket im Wert von zehn Euro.

Das Samsung Galaxy S4 Mini ist ab 29. Januar in Schwarz und in Weiß bei Aldi Nord für 199 Euro erhältlich (Bild: Samsung).

Das Samsung Galaxy S4 Mini ist ab 29. Januar in Schwarz und in Weiß bei Aldi Nord für 199 Euro erhältlich (Bild: Samsung).

Offiziell wurde die kleinere und technisch abgespeckte Version des Galaxy S4 im Sommer 2013 vorgestellt. Das Galaxy S4 Mini bietet ein 4,3-Zoll-Super-AMOLED-Display mit qHD-Auflösung von 960 mal 540 Bildpunkten und einer Pixeldichte von 256 ppi. Es misst 12,5 mal 6,1 mal 0,9 Zentimeter und wiegt 107 Gramm. Das Gehäuse ist aus Kunststoff gefertigt.

Im Inneren des Galaxy S4 Mini werkelt ein Dual-Core-Prozessor mit 1,7 GHz Takt. Ihm stehen 1,5 GByte RAM zur Seite. Der interne Speicher von 8 GByte – wovon lediglich 5 GByte für Daten übrig bleiben – kann dank eines MicroSD-Kartenslots um bis zu 64 GByte erweitert werden. Die Stromversorgung übernimmt ein Akku mit einer Kapaität von 1900 mAh. Die Gesprächszeit gibt Aldi mit bis zu zwölf Stunden, die Standby-Zeit mit bis zu 12,5 Tagen an.

Die demnächst bei Aldi Nord angebotene LTE-Ausführung des Samsung-Smartphones funkt auf bis zu sechs Frequenzen und deckt alle von deutschen Providern genutzte Frequenzbänder ab (800/850/900/1800/2100/2600 MHz). Außerdem bringt das S4 Mini WLAN (802.11a/b/g/n) mit und unterstützt Dual-Band-WiFi (2,4 und 5 GHz). Zur weiteren Ausstattung gehören Bluetooth 4.0, GPS, Glonass, NFC, MHL und UKW-Radio. Die Aufnahme von Fotos und Videos in Full-HD-Auflösung (1080p) ist mit der 8-Megapixel-Kamera in der Rückseite möglich. Außerdem ist eine 1,9-Megapixel-Webcam auf der Frontseite verbaut.

Bei dem Smartphone kommt Android 4.2.2 zum Einsatz. Darüber liegt Samsungs hauseigene TouchWiz-Benutzeroberfläche. An Bord sind auch die Software-Features Air View, Air Gestures, Group Play, MultiWindow und Smart Screen. Mit Hilfe der App WatchOn und der integrierten Infrarotschnittstelle lässt sich das Mini auch als Fernbedienung verwenden. Käufer erhalten im Lieferumfang des Galaxy S 4 Mini auch Headset, Ladeadapter und USB-Datenkabel sowie zwei Jahre Garantie.

[Mit Material von Peter Marwan, ITespresso.de]

Anja Schmoll-Trautmann
Autor: Anja Schmoll-Trautmann
Redakteurin
Anja Schmoll-Trautmann Anja Schmoll-Trautmann Anja Schmoll-Trautmann

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Aldi bringt Samsung Galaxy S4 Mini für 199 Euro

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *