HTC One M9: Livestream zum HTC-Event

Das Event “Utopia in Progress″ startet heute um 16 Uhr deutscher Zeit. Auf der Veranstaltung wird das HTC One M9 und womöglich das erste Wearable des Unternehmens vorgestellt. Hier geht’s direkt zum Livestream von HTCs Pressekonferenz im Rahmen des MWC in Barcelona.

HTC wird am heutigen Sonntag im Rahmen des Mobile World Congress in Barcelona eine Pressekonferenz abhalten, auf der es sein neues Flaggschiff, das HTC One M9, vorstellen wird. Auf dem Event mit dem Titel “Utopia in Progress″ wird die HTC Corporation aber womöglich nicht nur ein neues Smartphone enthüllen. Gerüchten zufolge könnte das taiwanische Unternehmen auch sein erstes Wearable der Öffentlichtkeit präsentieren.

(Bild: HTC).

HTC One M9: Livestream (Bild: HTC).

Das Event beginnt um 16 Uhr deutscher Zeit. Wer trotz der zahlreichen durchgesickerten Informationen gespannt auf das neue HTC One M9 ist und HTCs Pressekonferenz nicht verpassen möchte, der kann die Präsentation hier via Livestream über das Internet verfolgen. Möglicherweise hat HTC mit seinem ersten Wearable oder einer Plus-Version des M9 noch ein Ass im Ärmel. Hier geht’s zum Livestream. Alternativ oder begleitend führt folgender Link zum Live-Blog unserer amerikanischen Kollegen von CNET.com.

HTC One M9 Livestream

HTC One M9

Das One M9 wurde vorab schon in durchgesickerten Werbevideos enthüllt. Sie zeigen das neue HTC-Smartphone von allen Seiten und gehen auch auf die neue siebte Version Sense-Oberfläche ein. Demnach sind keine großen Änderungen beim Design zu erwarten, allerdings gibt es beim Aussehen und der Verarbeitung des Gerätes auch nichts auszusetzen. Die Software enthält einige Neuerungen wie erweiterte Möglichkeiten zur Anpassung der Oberfläche.

Das M9 kommt bisherigen Informationen zufolge mit einem Full-HD-Screen mit einer Diagonale von 5 Zoll. Als Prozessor kommt ein Octa-Core-Chip mit 2 GHz Takt zum Einsatz, bei dem es sich um Qualcomms neuestes SoC Snapdragon 810. Der Arbeitsspeicher des HTC One M9 soll 3 GByte, der interne Speicher 32 GByte groß sein. Weitere Ausstattungsmerkmale sind WLAN 802.11ac, Bluetooth 4.1, UMTS, LTE, NFC und DLNA. Als Betriebssystem wird natürlich das neue Android 5.0 zum Einsatz kommen. Weitere durchgesickerte Informationen zum HTC One M9 hält der Beitrag Neues HTC One bestätigt: alle Gerüchte zum M9 bereit.

HTC Petra

Beim Wearable von HTC soll es sich umkeine Smartwatch, sondern eine Art Fitness-Armband zum Aufzeichnen der Aktivitäten des Nutzers handeln. Das Display des unter dem Codenamen “Petra” gehandelten Gerätes soll 1,8 Zoll groß sein und eine Auflösung von 320 mal 160 Pixel bieten. Das taiwanische Unternehmen soll auf ein flexibles PMOLED-Panel setzen, dass dann vermutlich ähnlich bei dem Samsung Gear Fit gebogen sein wird. Für den Antrieb sorgt laut @upleaks ein Chip von ST Micro mit der Modellbezeichnung STM32L151. Die Akkulaufzeit soll über 3 Tage betragen. Als Betriebssystem kommt nicht Android Wear, sondern ein proprietäres OS zum Einsatz. Weitere Informationen hält der Beitrag HTC soll zum MWC sein erstes Wearable vorstellen bereit.

Autor: Christian Schartel
Christian Schartel Christian Schartel Christian Schartel

Neueste Kommentare 

Eine Kommentar zu HTC One M9: Livestream zum HTC-Event

  • Am 1. März 2015 um 16:20 von mike

    HTC hat soeben verloren! Die verdienen es einfach nicht mehr Erfolg zu haben.
    P.S: Ich war bis vor Kurzem HTC One M7 Eigentümer, das war mein 3 HTC phone!)

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *