Apple Watch: Livestream & Liveblog zur Apple-Keynote

Die Apple Keynote startet heute um 18.00 Uhr deutscher Zeit. Hier geht’s direkt zum Livestream & Liveblog von der Veranstaltung. Auf dem Event wird Apple Details zur Apple Watch verraten, voraussichtlich iOS 8.2 freigeben und womöglich ein neues MacBook Air vorstellen.

Apple hält heute Abend, am 9. März, eine Keynote im Yerba Buena Center in San Francisco ab. Wie das Motto „Spring Forward“ schon vermuten lässt, wird Apple auf der Veranstaltung nähere Details zu seiner Apple Watch veröffentlichen, die ursprünglich im Rahmen der iPhone-6-Vorstellung im September letzten Jahres erstmals enthüllt wurde. Möglicherweise hat der iPhone-Macher auch iOS 8.2 oder ein neues MacBook Air im Gepäck. Update: Folgender Artikel fasst die Neuigkeiten zur Apple Watch zusammen.

(Bild: Apple)

Die Keynote startet heute um 18.00 Uhr deutscher Zeit. Hier geht’s direkt zum Livestream & Liveblog von der Veranstaltung. Auf dem Event wird der iPhone-Macher Details zur Apple Watch verraten, voraussichtlich iOS 8.2 freigeben und womöglich ein neues MacBook Air vorstellen (Bild: Apple).

Livestream zur Apple Keynote

Das Event beginnt um 18.00 Uhr deutscher Zeit. Wer die Keynote zur Apple Watch mitverfolgen will, der kann das Spektakel wie üblich via Livestream über das Internet anschauen. Voraussetzung für den Empfang ist ein Mac, ein iOS-Gerät oder Apple-TV. Mac OS X muss mindestens in Version 10.6.8, iOS in Version 6.0 vorliegen. Zudem wird der Safari-Browser ab Version 5.1.10 benötigt. Zum Betrachten des Streams über Apple TV ist die zweite oder dritte Generation der Settop-Box mit der Software-Version 6.2 oder höher notwendig.

 

Liveblog zur Apple Keynote

Alternativ berichtet auch unsere Schwesterseite Gizmodo.de per Liveblog von der Pressekonferenz aus dem Yerba Buena Center in San Francisco.

Was ist zu erwarten?

Apple wird heute voraussichtlich alle Details zu seiner Smartwatch verraten und bislang ungeklärte Fragen zu Preis und Release-Termin beantworten. Es wird geschätzt, dass die Preise der Watch Editionen bei 7.500 Dollar und der Watch bei 749 Dollar beginnen. Bisherigen Spekulationen zufolge könnte das teuerste Modell der Watch Edition knapp 20.000 Dollar kosten. Die günstigste Sport-Version wird ab 349 Dollar erhältlich sein. Der Verkaufsstart wird für April erwartet.

Auch Informationen zur Akkulaufzeit oder Features wie das Bezahlen via Apple Pay werden erwartet. Es dürften auch erste Dritt-Anbieter eigene Apps vorstellen. Daneben soll das Unternehmen aus Cupertino iOS 8.2 mit neuen Gesundheits-Funktionen und Bugfixes veröffentlichen und womöglich neue MacBooks mit Intel-Broadwell-CPU vorstellen. Mehr Informationen hält unser ausführlicher Artikel zur Apple-Keynote bereit.

Tipp: Wie gut kennen Sie Apple? Überprüfen Sie Ihr Wissen – mit 15 Fragen auf silicon.de.

Autor: Christian Schartel
Christian Schartel Christian Schartel Christian Schartel

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Apple Watch: Livestream & Liveblog zur Apple-Keynote

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *