Apple TV: Preis von 99 auf 79 Euro reduziert

Apple TV wird günstiger und kostet ab sofort nur noch 79 statt 99 Euro. Kommt nun bald die vierte Generation? In den USA lässt sich außerdem ab April auch der Game-of-Thrones-Sender HBO über die Streamingbox empfangen. Zudem wurde die Firmwareversion 7.1 veröffentlicht.

Apple hat im Rahmen der gestrigen Keynote, auf der es die Preise und den Release-Termin der Apple Watch verraten und das neue MacBook vorgestellt hat, auch den Preis seiner Settop-Box Apple TV reduziert und einen neuen Partner angekündigt. In Deutschland kostet die dritte Generation von Apples Streamingbox ab sofort  nur noch 79 satt 99 Euro. Einen noch etwas größeren Preisnachlass gewährt der iPhone-Macher US-amerikanischen Kunden. Dort kostet das aktuellste Modell statt 99 nur noch 69 Dollar.

Apple TV (Screenshot: CNET).

Apple TV wird günstiger und kostet ab sofort nur noch 79 Euro. Kommt nun bald die vierte Generation? (Screenshot: CNET).

Als neuen Partner hat Apple den Fernsehsender HBO angekündigt, der unter anderem die TV-Serie Games of Thrones ausstrahlt. Apple-TV-Nutzer erhalten Zugriff auf die aktuellsten Staffeln. Es gibt auch direkt einen neuen Trailer der fünften Staffel von GoT zu sehen. HBO kann ab April für eine monatliche Gebühr von 14.99 Dollar über Apple TV angeschaut werden – allerdings leider nur in den USA.

Die aktuelle Version von Apple TV ist seit 2012 erhältlich und ist noch mit einer Single-Core-A5-CPU ausgestattet. Via HDMI wird eine Auflösung von 1080p oder 720p ausgegeben. Das Streaming klappt via WLAN 802.11 a/b/g/n oder via Ethernet mit 100 MBit. Ein optischer Audioausgang dient zum Anschluss an eine Stereoanlage. Unterstützt wird Dolby-Digital-5.1-Surround-Sound. Im Rahmen der Preissenkung hat Apple noch die neue Firmwareversion 7.1 für die dritte Generation der TV-Box zum Download bereitgestellt.

Mit der Preissenkung reagiert der Hersteller offenbar auf günstigere Angebote von Amazon, Google und anderen Anbietern, die Streamingeräte wesentlich günstiger anbieten. So hat beispielsweise Amazon seit letzten Herbst mit Fire TV eine Streaminglösung im Angebot, die deutliche leistungsfähiger als die Apple-Box ist und zu einem Einführungspreis von 49 Dollar angeboten wurde. Der Standardpreis beträgt 99 Dollar. Googles Streamingstick Chromecast kostet gar nur 35 Euro. Allerdings bietet Chromecast deutlich weniger Funktionen als Apple TV und Fire TV. Die Preissenkung könnte aber auch ein Zeichen dafür sein, dass Apple bald die vierte Generation seiner Settop-Box vorstellt. Die Vorstellung der dritten Ausgabe ist schließlich schon drei Jahre her.

Tipp: Wie gut kennen Sie Apple? Überprüfen Sie Ihr Wissen – mit 15 Fragen auf silicon.de.

Autor: Christian Schartel
Christian Schartel Christian Schartel Christian Schartel

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Apple TV: Preis von 99 auf 79 Euro reduziert

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *