Samsung Galaxy S6 (Edge): In Kürze in Blue Topaz und Emerald Green erhältlich

Das Samsung Galaxy S6 erscheint in der Farbe Blue Topaz voraussichtlich Anfang Juni. Die Preise beginnen ab 699 Euro. Das Galaxy S6 Edge wird es in Emerald Green ab 849 Euro zu kaufen geben.

Das Samsung Galaxy S6 und S6 Edge erscheinen in Kürze auch in den bislang noch nicht erhältlichen Farbvarianten Blue Topaz und Emerald Green. Den globalen Marktstart der schon Anfang März vorgestellten Farben hat Samsung in einem Blogbeitrag offiziell angekündigt. Bislang ist das seit dem 10. April im Handel erhältliche Samsung-Flaggschiff nur in Schwarz, Weiß und Gold verfügbar.

(Bild: Samsung)

Allerdings erscheinen nicht beide Galaxy-S6-Modelle in beiden neuen Farben. Die Standardausführung des Samsung Galaxy S6 wird nur in Blue Topaz, das Galaxy S6 Edge in Emerald Green zu kaufen sein. An Speichergrößen stehen wie üblich 32, 64 und 128 GByte zur Auswahl. Die Preise sind mit 699, 799 und 899 für das Galaxy S6 sowie 849, 949 und 1.049 Euro für das S6 Edge ebenfalls identisch zu den übrigen Varianten.

Der genaue Starttermin der neuen Modelle ist je nach Region unterschiedlich. In ersten Ländern soll das Galaxy S6 bereits in den neuen Farben verfügbar sein. In Deutschland ist das Galaxy S6 in Blue Topaz und das S6 Edge in Emerald Greent bislang noch nicht lieferbar. Es wird laut den Angaben einiger Händler voraussichtlich ab Anfang Juni verfügbar sein.

Das Samsung Galaxy S6 kommt mit einem 5,1-Zoll-QHD-Display, einer Octa-Core-Exynos-CPU, 3 GByte RAM, bis zu 128 GByte Speicher, einer 16-Megapixel-Kamera, einem verbesserten Fingerabdruckscanner, Samsung Pay und einer verschlankten TouchWiz-Oberfläche. Weitere Informationen hält der Artikel Samsung Galaxy S6 und S6 Edge offiziell vorgestellt bereit.

Tipp: Kennen Sie alle wichtigen Smartphone-Modelle, die letztes Jahr vorgestellt wurden? Überprüfen Sie Ihr Wissen – mit 15 Fragen auf silicon.de.

Autor: Christian Schartel
Christian Schartel Christian Schartel Christian Schartel

Neueste Kommentare 

5 Kommentare zu Samsung Galaxy S6 (Edge): In Kürze in Blue Topaz und Emerald Green erhältlich

  • Am 18. Mai 2015 um 16:41 von Mr_Freak

    Da frage ich mich nur ob ich das grüne nur erhalten Habe Weil ich bei Samsung vorbestellt habe?
    Erhalten Habe ich es am 14.04…. Hat noch jemand Erfahrung gemacht?

    • Am 18. Mai 2015 um 17:54 von dr. doolittle 53

      Und ich habe es schon am 3.03.15 bei xxx vorbestellt, wobei es in Grün nicht bestellbar war, habe aber sofort nach Angebot bei xxx umbestellt, aber bis heute nicht bekommen,wurde immer vertröstet, bin stinksauer!

    • Am 18. Mai 2015 um 20:43 von Chris P.

      Kann ich bestätigen. Alle Farben waren bereits verfügbar. Nur nicht sehr lange und auch nicht überall. Besitze selbst das S6 Edge 64 GB Emerald Green seit einer Weile (erworben in AUT bei electronic4you). Auch das blaue S6 gibt/gab es da zur genüge.
      Der Artikel ist somit irreführend.

  • Am 18. Mai 2015 um 22:07 von fractofusus

    Intressant.
    Ich habe mein green emerald schon seit einem Monat von Vodafone.
    Heißt dort Premiumgrün. Ob es damit zu tun hat das die anderen Netzbetreiber hier in Deutschland das grüne zum Beispiel nicht angeboten hatten außer Vodafone?
    Interessant auch das ich in US-Foren öfters laß wie Interessenten vergeblich nach dem grünen auf dem US-Markt gesucht hatten?
    Vorgestellt hatte Samsung die Modelle in Barcelona auch schon in emerald green und blue topaz. Ich hatte danach auch von Lieferschwierigkeiten der beiden Farben gelesen weil Samsung wohl nicht mit der Produktion hinterher kam.
    Jetzt ließt man von zwei „neuen“ Farbvarianten.
    Interessant

  • Am 30. Mai 2015 um 23:02 von rasa

    Ich habe *mein* emerald green immerhin nicht erhalten. Habe Anfang Mai bestellt und als Info Mitte Mai bekommen. Dann hieß es Ende Mai und nun Mitte Juni :/

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *