Neues Apple MacBook Pro 15 & neuer iMac 27 Zoll: Vorstellung angeblich am Mittwoch

Technische Details zu den Geräten sind bislang nur wenige durchgesickert. Das neue MacBook 15″ soll mit dem Force Touch Trackpad ausgestattet sein, das Apple auch schon beim neuen 13-Zoll-Modell verbaut hat. Ob Apple eine neue Version des iMac oder des iMac mit Retina Display herausbringt, ist noch nicht klar.

Apple soll noch in dieser Woche ein neues MacBook Pro mit einem 15 Zoll großen Display sowie einen neuen iMac mit 27 Zoll ankündigen. Die Präsentation erfolgt laut der französischen Webseite MacG wahrscheinlich schon morgen, am 20.05.2015. Das sollen “zuverlässige Quellen” verraten haben.

Apple MacBook Pro 13 (Bild: CNET)

Nach der Aktualisierung des Apple MacBook Pro 13 soll Apple nun auch die 15-Zoll-Version überarbeitet haben (Bild: CNET).

Details zur Ausstattung der Geräte hält die Technikwebseite nur wenige bereit. Das neue 15-Zoll-MacBook soll wie das neue MacBook Pro 13 oder auch MacBook 12 mit dem Force Touch Trackpad ausgestattet sein. Weitere technische Daten sind nicht durchgesickert. Apple dürfte das neue MacBook Pro aber mit Core-i-CPUs der fünften Generation von Intel bestücken, wie auch 9to5Mac vermutet, das den Bericht des französischen Blogs aufgegriffen hat. Apple wird darüber hinaus voraussichtlich auf Intel Iris 6100 als integrierte Grafiklösung setzen, die auch schon im aktuellen MacBook Pro 13 Zoll zum Einsatz kommt.

Das Force Touch Trackpad verfügt über eingebaute Drucksensoren. Sie können erfassen, wie stark das Trackpad gedrückt wird, und dazu vordefinierte Aktionen ausführen. Ein leichter Druck kann beispielsweise ein Wort auf einer in Safari geöffneten Webseite markieren, ein starker Druck könnte den zugehörigen Wikipedia-Artikel aufrufen.

Force Touch bietet dem Nutzer aber auch ein taktiles Feedback zu seinen Eingaben. Vier eingebaute Sensoren erlauben es zudem, überall auf dem Trackpad zu klicken – selbst an den Rändern. Gerüchten zufolge wird Apple die Force-Touch-Technik auch in die nächste iPhone-Generation integrieren.

Zum neuen iMac mit 27-Zoll-Display machten die Quellen von MacG ebenfalls keine weiteren Angaben. Laut 9to5Mac ist nicht einmal klar, ob es sich um eine neue Version des iMac oder des iMac mit Retina Display handelt, der ebenfalls einen 27-Zoll-Bildschirm besitzt. Das Retina-Modell ist seit Oktober 2014 erhältlich, das Modell ohne Retina-Display seit Herbst 2013.

[Mit Material von Stefan Beiersmann, Lance Whitney, ZDNet.de]

Tipp: Wie gut kennen Sie Apple? Überprüfen Sie Ihr Wissen – mit 15 Fragen auf silicon.de.

Autor: Christian Schartel
Christian Schartel Christian Schartel Christian Schartel

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Neues Apple MacBook Pro 15 & neuer iMac 27 Zoll: Vorstellung angeblich am Mittwoch

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *