Instagram: Update auf Version 7 bringt erweiterte Suchfunktion

Ab sofort lassen sich die schönsten Orte weltweit schnell und einfach finden. Instagram bietet seinen Usern außerdem die Möglichkeit, innerhalb eines einzigen Fensters nach Menschen, Plätzen und Hashtags zu suchen.

Instagram hat mit einem Update auf Version 7.0 die Suchfunktion weiter optimiert. Sie ermöglicht es Instagram-Nutzern, interessante Bilder von allen erdenklichen Orten auf der ganzen Welt zu entdecken, beispielsweise den nächsten Urlaubsort zu finden, Eindrücke vom Lieblingsfestival zu sammeln oder sich vor dem nächsten Stadion-Besuch zu orientieren.

Instagram 7.0 steht ab sofort in Apples App Store (7.0.1) und bei Google Play zum Download zur Verfügung.

(Bild: Instagram)

(Bild: Instagram)

.

Durch die dynamischen und aktuellen Inhalte erhält der Nutzer einen Echtzeitüberblick über Dinge, die weltweit um ihn herum passieren. Instagrammer können stets wechselnde Sammlungen von Menschen und Orten wie etwa Extremsportler oder Nationalparks, die eigens von Instagram ausgewählt werden, entdecken. Mit der Suche nach Standorten lassen sich beispielsweise auch exotische Urlaubsziele entdecken oder das Neueste aus der Nachbarschaft erfahren.

Neben der neuen „Entdecken“-Option, die bisher nur in den USA verfügbar ist, lassen sich alle Beträge nach Standort, Nutzername, Name und Hastag durchsuchen. Desweiteren stehen jetzt die drei neuen Fotofilter „Lark“, „Reyes“ und „Juno“ zur Verfügung.

Im März hatte die Facebook-Tochter mit Layout eine App für Apples iOS präsentiert, die bis zu neun Bilder zu einem einzigen zusammenfügt. Elf Standard-Layouts stehen dabei zur Verfügung, ergänzt um Symmetrie- und Spiegel-Effekte, die ein einziges Foto mehrfach nutzen können. Im Mai folgte eine Version für Android.

Tipp: Sind Sie ein Android-Kenner? Überprüfen Sie Ihr Wissen – mit 15 Fragen auf silicon.de

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Instagram: Update auf Version 7 bringt erweiterte Suchfunktion

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *