LG kündigt Nachfolger des G Pad 8.0 mit Stift an

Das LG G Pad 2 8.0 bietet ein 8-Zoll-Display, eine Snapdragon-CPU, 1,5 GByte RAM, 32 GByte Speicher, WLAN, einen Stift mit Gummispitze sowie Android 5.0 als Betriebssystem. Verkauft wird das Android-Tablet anfangs nur in Korea.

Wer auf der Suche nach einem günstigen und kleinen Tablet zum Schreiben von E-Mails oder Festhalten von Notizen ist, dem könnte das neue LG G Pad 2 8.0 interessieren. Das Android-Tablet wurde zwar bislang nur für den koreanischen Markt vorgestellt, es sollte zu einem späteren Zeitpunkt – vermutlich im Herbst oder Oktober – aber auch Deutschland herauskommen. Der Preis liegt bei umgerechnet 130 Euro. Hierzulande sollte man in etwa mit einem Einstiegspreis von 200 Euro rechnen.

LG G Pad 8.0 2 (Bild LG).

Der G-Pad-8-Nachfolger verfügt wieder über ein 8 Zoll großes IPS-Display mit einer Auflösung von 1280 mal 800 Pixel. Für den Antrieb sorgt Qualcomms Snapdragon-400-CPU mit 1,2 GHz. Der Arbeitsspeicher ist 1,5 GByte groß. Für Daten und das System bietet das Android-Tablet insgesamt 32 GByte Speicher. Ein microSD-Kartenslot für Speicherkarten mit bis zu 128 GByte ist ebenfalls an Bord. Die Stromversorgung übernimmt ein 4.200-mAh-Akku.

Für Videochats oder Fotos sind eine 2- beziehungsweise 5-Megapixel-Kamera auf der Front respektive Rückseite verbaut. Zur Kommunikation sind WLAN 802.11 n, GPS und Bluetooth 4.0 integriert. Das LG G Pad 2 misst 210,8 mal 124,2 mal 8,95 Millimeter und wiegt 347 Gramm.

Als OS setzt LG auf Android 5.0. Bei dem mitgelieferten Stift handelt es sich dem Anschein nach leider nicht um einen Digitizer, sondern nur um einen mit einer Gummispitze. Diese soll mit 3,5-Millimetern aber dünner sein als bei herkömmlichen Gummistiften. Zur weiteren Ausstattung des LG Pad 2 8.0 zählt sich ein vorinstalliertes Microsoft-Office-Mobile-Paket, QuickMemo+ für Notizen, LGs Knock, eine Fernbedienungs-App sowie ein Feature, um Telefonanrufe vom Smartphone auf dem Tablet anzunehmen.

Tipp: Sind Sie ein Android-Kenner? Überprüfen Sie Ihr Wissen – mit 15 Fragen auf silicon.de

Autor: Christian Schartel
Christian Schartel Christian Schartel Christian Schartel

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu LG kündigt Nachfolger des G Pad 8.0 mit Stift an

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *