Xbox Wireless Controller für Windows 10 in Kürze erhältlich

Der Xbox Wireless Adapter für Windows erscheint voraussichtlich am 27. Oktober zu einem Preis von 20,49 Euro. Er ermöglicht es, PC-Spiele oder gestreamte Xbox-Games auf Windows-10-Rechnern mit dem Xbox-One-Controler zu zocken.

Microsoft hat seinen im Juni im Vorfeld der Spielemesse E3 in Los Angeles angekündigten Adapter fertiggestellt, der es Xbox-Besitzern erlaubt, Games auf einem Windows-PC oder -Tablet mit dem Wireless-Controller der Spielekonsole zu zocken. In den USA wird der Xbox Wireless Adapter für Windows ab dem 20. Oktober für 24,99 Dollar zu kaufen sein. In Deutschland wird er voraussichtlich eine Woche später, am 27. Oktober, in den Handel kommen. Der Preis beträgt einem Amazon-Angebot zufolge 20,49 Euro.

(Bild: Microsoft)

Der Xbox Wireless Adapter für Windows erscheint voraussichtlich am 27. Oktober (Bild: Microsoft).

Der Adapter in Form eines USB-Sticks wird an einen USB-2.0- oder -3.0-Port des Windows-Rechners angeschlossen. Er unterstützt nur Controller von Microsofts neuer Konsole Xbox One. Mit den Gamepads der älteren Xbox 360 arbeitet er nicht zusammen. Außerdem muss auf dem PC oder Tablet Windows 10 laufen.

Der Xbox Wireless Adapter für Windows kann mit PC-Spielen oder auf den Rechner gestreamten Xbox-One-Games genutzt werden. Nachdem er mit dem Adapter gekoppelt wurde, soll er auf dem Rechner dieselben Funktionen wie auf der Xbox bieten. Als Beispiele nennt Microsoft In-Game-Chat oder High-Quality-Audio.

Der kleine Adapter ist ein entscheidender Teil von Microsofts Strategie, PCs, Tablets und die Xbox-Konsole unter Windows 10 zu vereinen. Durch das Schaffen einer Brücke zwischen der PC- und Gaming-Welt, will Microsoft so viele Nutzer wie möglich für sein neues Betriebssystem gewinnen. Mit der Xbox-App für Windows 10 können Anwender zudem Spiele von der Konsole auf andere Windows-10-Geräte streamen, was Xbox-Nutzer dazu bewegen könnte, den Windows-8-Nachfolger auf ihren PCs und Tablets zu installieren.

Die Xbox One ist auch Teil von Microsofts „Universal-Apps-Strategie“, die es Entwicklern ermöglicht, Spiele und Anwendungen für eine Plattform zu erstellen und mit nur wenigen Änderungen für die anderen Microsoft-Plattformen anzupassen. Beispielsweise könnte ein Entwickler den Kern eines Spiel programmieren und mit nur wenigen Anpassungen auf einem Windows-10-PC, einem Mobilgerät mit Windows 10 Mobile oder der Xbox One lauffähig machen. Der neue Adapter und der Xbox-One-Controller könnten den Spielemarkt für Windows 10 beflügeln. Microsoft hat bereits einige Titel, die spezielle für Windows 10 optimiert sind, veröffentlicht. Darunter Minecraft, Gigantic Killer, Instinct und Gears of War.

[Mit Material von Lance Whitney, CNET.com]

Tipp: Was wissen sie über Microsoft? Überprüfen Sie Ihr Wissen – mit 15 Fragen auf silicon.de.

Autor: Christian Schartel
Christian Schartel Christian Schartel Christian Schartel

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Xbox Wireless Controller für Windows 10 in Kürze erhältlich

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *