Asus arbeitet an ZenFone 3 mit USB-Typ-C-Anschluss

Asus wird einen Nachfolger des ZenFone 2 herausbringen, das ab November auch in Deutschland in den Handel kommt. Eine Neuerung ist ein USB-Typ-C-Anschluss. Wann das Android-Smartphone herauskommen wird, das ist noch nicht bekannt.

Asus hat bestätigt, an einem Nachfolger des ZenFone 2 zu arbeiten und gab ein erstes Detail zur Ausstattung preis. Das Gerät wird einen USB-Typ-Anschluss zum Laden bieten. Weitere Informationen oder einen möglichen Release-Termin gab der taiwanische Hersteller noch nicht bekannt.

(Foto: CNET.com)

Asus arbeitet an einem Nachfolger des ZenFone 2 (Foto: CNET.com)

In einem Interview mit der Webseite Trusted Reviews hat Jonney Shih, Vorstandsvorsitzender bei Asus, die Arbeiten an einem ZenFone 3 mit Android als Betriebssystem bestätigt. „Ehrlich gesagt denke ich, dass Typ-C der richtige Weg ist“, so Shihi. „Sie werden die Antwort sehen, wenn sie das ZenFone 3 sehen“, fügte er hinzu.

Die neue USB-Typ-C-Schnittstelle haben bereits einige Hersteller in ihre Geräte integriert. Prominente Vertreter mit dem reversiblen Stecker sind Googles Smartphones Nexus 6P und Nexus 5X. Auch das für nächstes Jahr erwartete Samsung Galaxy S7 soll mit dem USB-Typ-A-Nachfolger ausgestattet sein.

Asus hatte im letzten Jahr zahlreiche Ableger seines im März veröffentlichten ZenFone 2 herausgebracht. Das ursprüngliche Modell war eines der ersten mit 4 GByte Arbeitsspeicher. Das 5,5-Zoll-Gerät hat es bislang nicht nach Deutschland geschafft. Ab November will es Asus nun aber auch hierzulande anbieten. Für 379 Euro erhalten Käufer die Version mit 32 GByte Speicher, microSD-Kartenslot, Intel-Atom-CPU und Android 5.0 Lollipop als OS. Ein Update auf Android 6.0 Marshmallow soll es später geben.

Auf der IFA 2015 hat Asus im September auch den Nachfolger seiner ZenWatch in zwei Größen und zu Preisen ab 149 Euro vorgestellt. Nähere Details liefert der Artikel Asus ZenWatch 2 kommt in zwei Größen [IFA-Hands On].

Tipp: Sind Sie ein Android-Kenner? Überprüfen Sie Ihr Wissen – mit 15 Fragen auf silicon.de

Autor: Christian Schartel
Christian Schartel Christian Schartel Christian Schartel

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Asus arbeitet an ZenFone 3 mit USB-Typ-C-Anschluss

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *