Microsoft Surface Book lässt sich sehr schlecht reparieren

Im Microsoft Surface Book ist das Mainboard verkehrt herum eingebaut, wodurch ein Austausch einzelner Komponenten im Schadensfall erschwert wird. Eine Reparatur außerhalb der Garantie dürfte hohe Kosten verursachen.

Die Zerlegeexperten von iFixit haben das neue Microsoft Surface Book aufgeschraubt und es auf seine Reparierbarkeit untersucht. Es erhält nur 1 von maximal 10 Punkten, womit es nur mit großer Anstrengung möglich ist, einzelne Komponenten auszutauschen. Damit ist es genauso schwer zu reparieren, wie Apples neues MacBook (2015) mit Force-Touch, das dieselbe Bewertung bekam. Das Surface Pro 4 ist mit 2 von 10 Punkten ebenfalls nicht leicht zu reparieren.

(Bild: iFixit)

Microsoft verbaut das Mainboard im Surface Book mit den Anschlüssen nach unten, wodurch sich ein Austausch einzelner Komponenten erschwert (Bild: iFixit)

Beim Microsoft Surface Book erschwert vor allem das verkehrt herum eingebaute Mainboard den Austausch von einzelnen Komponeten. iFixit vermutet, dass der Windows-Macher es so eingebaut hat, dass alle Anschlüsse vom Display wegweisen, um für das Panel eine ebene Auflagefläche zu schaffen.

Dadurch muss aber das komplette Mainboard abgenommen und die meisten Kabel gelöst werden, um an einzelne Komponenten heranzukommen. Dazu muss auch erst noch ein langer Steg ausgebaut werden, der als Teil der Platine eine Verbindung zu den Ports herstellt.

Der Akku ist laut iFixit aber etwas leichter auszutauschen als beim Surface Pro 4. Microsoft hat hier wohl weniger Klebstoff einsetzen müssen, da die Batterie etwas kleiner ist. Die Verbindung der beiden Akku-Packs liegt direkt unter dem erwähnten Mainboard-Steg. Sie sind mit 18,0 Wh, 7,5 Volt sowie 2387 mAh spezifiziert. Zum Vergleich: Der Akku des Surface Pro 4 liefert 38,2 Wh, der des iPad Air 2 27,62 Wh. Um auf bis zu 12 Stunden Laufzeit zu kommen, hat das Surface Book allerdings zusätzliche Akkus mit 51 Wh unter der Tastatur. Für das eigentliche Tablet gibt Microsoft nur 4 Stunden Laufzeit an.

Im Surface Book setzt Microsoft eine Reihe an Komponenten ein, die es auch im Surface Pro 4 verbaut. Darunter das Samsung-Speichermodul, bestehend aus einem Controller, 64 GByte NAND-Flash und 512 MByte DRAM. Auch der Display-Chipsatz mit Modulen von N-trig und Novatec sowie NOR-Flash von Macronix ist fast identisch mit dem des Surface Pro 4.

Durch die Zerlegeaktion erreichte iFixit das „Muscle Wire Lock“ des Surface Book, das eine sichere Verbindung zwischen Display und Tastaturbasis schafft. Das enthaltene Muscle Wire zieht sich zusammen, wenn Elektrizität hindurchfließt. Zugleich sorgt ein Stäbchen für eine Fixierung.

Da das Display eine einzige Einheit mit Abdeckung und Touch-Einheit ist, lässt sich eine gebrochene Glasabdeckung nicht leicht reparieren. Auch ein Prozessor- oder RAM-Austausch wird durch fest auf dem Gerät verlötete Bauteile erschwert. Eine Eigenreparatur erscheint kaum empfehlenswert, und wer ein defektes Gerät außerhalb der Garantie zur Reparatur bringt, sollte konstruktionsbedingt mit hohen Kosten rechnen.

Das Anfang Oktober vorgestellte Surface Book kommt mit einem 13,5 Zoll großen Touchscreen mit einer Auflösung von 3000 mal 2000 Bildpunkten, was einer Pixeldichte von 267 ppi entspricht. In den USA ist es inzwischen zu Preisen ab 1499 Dollar erhältlich. In Deutschland soll es irgendwann 2016 in den Verkauf gehen. Microsoft bietet auch Modelle mit einer optionalen Nvidia-Grafikkarte an, die das Gerät auch für Gamer interessant machen könnte. Ob man auf dem Surface Book vernünftig Zocken kann, verrät der Artikel Spielen auf dem Surface Book: Ist das Microsoft-Notebook fürs Gaming geeignet?

[Mit Material von Florian Kalenda, ZDNet.de]

Tipp: Was wissen sie über Microsoft? Überprüfen Sie Ihr Wissen – mit 15 Fragen auf silicon.de.

Autor: Christian Schartel
Christian Schartel Christian Schartel Christian Schartel

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Microsoft Surface Book lässt sich sehr schlecht reparieren

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *