Coldplay: Premiere des neuen Albums im Telekom-Livestream

Die Band Coldplay gibt am 8. Dezember ihr erstes Deutschland-Konzert zum neuen Album „A Head Full Of Dreams“. Mit dem Livestream der Telekom können Fans über alle Social-Media-Kanäle, Online- und TV-Kooperationen bis hin zu den Plattformen der Deutschen Telekom an diesem exklusiven Event partizipieren und dieses Erlebnis teilen.

Coldplay, eine der bekanntesten Bands der Welt, veröffentlicht am 4. Dezember ihr siebtes Studioalbum namens „A Head Full Of Dreams“ bei Warner Music inklusive der am 6. November veröffentlichten Single „Adventure Of A Lifetime“. Am 8. Dezember präsentiert die Band nun im Rahmen der Telekom Street Gigs zum ersten Mal live in Deutschland ihr neues Album. Den exklusiven Auftritt im Offenbacher Capitol können Fans zu Hause und unterwegs über einen HD-Livestream auf der Website der Street Gigs und in den sozialen Medien wie Youtube, Facebook und Twitter erleben. Zeitgleich werden zehn TV-Sender mehrfach mit Livespots zum Konzert schalten.

Coldplay (Bild: Deutsche Telekom)

Coldplay (Bild: Deutsche Telekom)

„Mit dem Livestream der Telekom können Coldplay-Fans über alle Social-Media-Kanäle, Online- und TV-Kooperationen bis hin zu den Plattformen der Deutschen Telekom an diesem exklusiven Event partizipieren und dieses Erlebnis teilen, egal, wo sie sind“, erklärt Philipp Friedel, Leiter Marktkommunikation Telekom Deutschland.

Coldplay hat über 80 Millionen Alben verkauft und ist verantwortlich für Hits wie „Paradise“, „Viva La Vida“, „Yellow“, „Magic“, „The Scientist“ oder „Fix You“. Sie wurden mit Grammys, Echos und Brit Awards ausgezeichnet.

Die Fernsehsender Pro7, RTL, Sat.1, RTL2, Kabel 1, VOX, RTL Nitro, Sixx, Sat.1 Gold und ProSiebenMaxx schalten am 8. Dezember zum Street Gig ab 18.30 Uhr mehrfach live. Um 20.13 Uhr schaltet die Telekom zeitgleich auf acht der reichweitenstärksten Sender via Livespots direkt zur Show von Coldplay, um dieses Konzerterlebnis deutschlandweit zu teilen. Moderiert werden die Livespots von Clara Heins, Tochter der Familie Heins aus der MagentaEins-Kampagne.

Tickets gibt es nicht zu kaufen, sondern nur zu gewinnen.

Anja Schmoll-Trautmann
Autor: Anja Schmoll-Trautmann
Redakteurin
Anja Schmoll-Trautmann Anja Schmoll-Trautmann Anja Schmoll-Trautmann

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Coldplay: Premiere des neuen Albums im Telekom-Livestream

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *