HTC One Smartwatch soll im Februar 2016 erscheinen

Die HTC-Smartwatch soll den Namen „One Watch“ tragen und mit einem runden Display mit 360 mal 360 Pixel ausgestattet sein. Als OS kommt vermutlich Android Wear zum Einsatz.

HTC soll im Februar 2016 nun endlich seine schon lange erwartete Smartwatch herausbringen. Einem Artikel von Phone Arena zufolge berichtet dies der für seine Vorabinformationen bekannte Twitter-Nutzer @evleaks. Das Wearable soll den Namen „One Watch“ tragen.

HTC-Logo (Bild: HTC)

Über das Design und die Ausstattung der HTC One Watch ist bislang noch nicht allzu viel bekannt. Bisherigen Gerüchten zufolge wird sie wie die Uhren von Motorola oder LG über ein rundes Zifferblatt verfügen. Die Auflösung des Displays soll 360 mal 360 Pixel betragen. Höchstwahrscheinlich wird Googles Android Wear als Betriebssystem zum Einsatz kommen.

Eine Smartwatch aus Taiwan wurde schon für die IFA 2014 in Berlin erwartet. Auf dem Mobile World Congress 2015 stellte die HTC Corporation schließlich sein erstes Wearable vor. Allerdings handelte es sich dabei nicht um eine smarte Amrbanduhr, sondern um das Fitness-Armband Grip. Dieses kam jedoch nie auf den Markt und wurde Mitte Juli vorrübergehend eingestellt, wie ein HTC-Sprecher mitteilte.

HTC wäre damit einer der letzten größeren Smartphone-Hersteller, die den Smartwatch-Markt betreten. Dort tummeln sich heute schon Hersteller wie LG, Motorola, Samsung, Sony, Huawei, Asus oder Apple, die zum Teil schon die dritte Generation ihrer Smartwatches herausgebracht haben. Auch traditionelle Uhrenhersteller wie Fossil oder Tag Heuer haben inzwischen eigene Smarwatches präsentiert, die mit einem Intel-Chip ausgerüstet sind. Einige Hersteller rüsten ihre smarten Armbanduhren auch bereits mit eigenen LTE-Modulen aus, um unterwegs eine eigenständige Internetverbindung zu ermöglichen. Die Preise starten je nach Modell schon bei unter 200 Euro. Eine der teuersten Uhren mit Android Wear ist die Tag Heuer Connected mit 1350 Dollar.

HIGHLIGHT

CNET.de-Weihnachtsgewinnspiel 2015 – mitmachen und gewinnen!

AdventskalenderHinter unserem Adventskalender verstecken sich auch dieses Jahr wieder vom 1. bis zum 24. Dezember jede Menge attraktive Gewinne. Jeden Tag werden die Preise unter allen Teilnehmern verlost, die sich für diesen Tag von 00:00 Uhr bis 23:59 für die Gewinne hinter dem jeweils passenden Türchen registriert haben.

Tipp: Sind Sie ein Android-Kenner? Überprüfen Sie Ihr Wissen – mit 15 Fragen auf silicon.de

Autor: Christian Schartel
Christian Schartel Christian Schartel Christian Schartel

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu HTC One Smartwatch soll im Februar 2016 erscheinen

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *