Google testet teilweises Bezahlen mit Play-Store-Guthaben

Durch die Neuerung können Android-Nutzer restliches „Google Play Store“-Guthaben bis auf den letzten Cent aufbrauchen. Eine offizielle Ankündigung der Funktion von Google steht bislang noch aus.

Google erprobt bei der Bezahlung von Inhalten im US-amerikanischen Play Store die Kombination von Guthaben mit anderen Zahlungsmethoden. Das berichtet die Webseite 9to5Google. Bisher musste stets der gesamte Betrag einer App oder eines Spiels mit dem vorhandenen Play-Store-Guthaben bezahlt werden. Reichte dieses nicht aus, verwies Google auf eine andere Zahlungsmethode und ließ das Guthaben-Konto unberührt.

Logo von Google Play (Bild: Google)

Laut dem Artikel bemerkte ein Reddit-Nutzer die neue Möglichkeit, einen Download auch nur zum Teil mit dem restlichen Guthaben des Play-Store-Kontos zu bezahlen, das beispielsweise nach Einkäufen mit einer eingelösten Geschenkkarte übrig geblieben war.

Das Fenster, das sich nach einem Fingertipp auf „Kaufen“ öffnet, halt einem Screenshot zufolge eine Option bereit, die es ermöglicht, das Guthaben für den Erwerb eines Inhaltes zu verwenden, auch wenn der zur Verfügung stehende Betrag nicht den vollen Kaufpreis deckt.

Dadurch können Android-Nutzer Restguthaben von ihrem Konto bis auf den letzten Cent aufbrauchen. Dies gestaltete sich bislang schwierig.

Eine offizielle Ankündigung von Google steht bislang noch aus. Das neue Bezahl-Feature scheint auch bisher noch nicht vielen Nutzern zur Verfügung zu stehen.

Die Geschenkarten hatte Google in Deutschland im Juli 2013 eingeführt. Das Guthaben ist bisher nicht mit anderen Zahlungsmethoden kombinierbar. Der Vorteil der Gutscheine ist, das Android-Nutzer damit auch ohne Kreditkarte in Googles Play Store Inhalte kaufen können. Als weitere Zahlungsmethoden bietet sich neben Kreditkarte aber auch die Abrechnung über die Handyrechnung oder Paypal an. Die Nutzung von Paypal als Bezahloption für Android-Apps, Filme, Musik & Co. erlaubt Google seit Mai 2014.

HIGHLIGHT

CNET.de-Weihnachtsgewinnspiel 2015 – mitmachen und gewinnen!

AdventskalenderHinter unserem Adventskalender verstecken sich auch dieses Jahr wieder vom 1. bis zum 24. Dezember jede Menge attraktive Gewinne. Jeden Tag werden die Preise unter allen Teilnehmern verlost, die sich für diesen Tag von 00:00 Uhr bis 23:59 für die Gewinne hinter dem jeweils passenden Türchen registriert haben.

Tipp: Sind Sie ein Android-Kenner? Überprüfen Sie Ihr Wissen – mit 15 Fragen auf silicon.de

Autor: Christian Schartel
Christian Schartel Christian Schartel Christian Schartel

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Google testet teilweises Bezahlen mit Play-Store-Guthaben

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *