Samsung Galaxy S7 soll im März 2016 erscheinen

Das Samsung Galaxy S7 wird laut einer durchgesickerten Roadmap des Providers China Mobile im März herauskommen. Als Release-Termin wird aktuell der 18. März gehandelt. Vorstellen könnte es Samsung am 21. Februar 2016.

Das Samsung Galaxy S7 wird kürzlich durchgesickerten Informationen zufolge noch nicht wie früher vermutet im Feburar oder gar Januar 2016 herauskommen. Laut einer ins Netz geratenen Roadmap des chinesischen Mobilfunkanbieters China Mobile wird das neue Samsung-Flaggschiff erst im März zum Verkauf stehen. Das berichtet die Webseite GforGames.

Samsung Galaxy S6 (Bild: ZDNet.de

Der Nachfolger des Samsung Galaxy S6 soll im März herauskommen (Bild: ZDNet.de

Ein Nutzer des Sozialen Netzwerks Weibo hat ein Foto veröffentlicht, das auf einem Event von China Mobile aufgenommen wurde und darüber informiert, welche Geräte in den kommenden Monaten bei dem chineischen Provider in den Verkauf gehen werden. Im März wird unter anderem auch das Samsung Galaxy S7 angeführt. Als Preis werden 3000 Yuan angegeben. Das entspräche rund 424 Euro. In Deutschland dürfte das Gerät aber wie üblich teurer sein. Die Einstiegsversion des S6 kostete zum Vergleich 699 Euro.

Früheren Gerüchten zufolge sollte Samsung womöglich planen, den S6-Nachfolger früher als in den letzten Jahren auf den Markt zu bringen. Zuletzt kamen Meldungen Anfang November auf, nach denen ein nicht näher genannter Samsung-Mitarbeiter angeblich verraten habe, dass Samsungs nächstes Flaggschiff-Smartphone bereits Anfang Februar 2016 herauskommen wird.

Typischerweise stellt Samsung seine neuen Flaggschiffe aber stets im Rahmen des Mobile World Congress vor und bringt diese dann gut einen Monat nach deren Präsentation in den Handel. Es scheint, als würde Samsung auch in diesem Jahr nicht von seiner üblichen Strategie abweichen. Der MWC findet vom 22 bis 25. Februar 2016 statt. Ein möglicher Termin für Samsungs Unpacked-Event wäre somit Sonntag, der 21. Feburar. Als Release-Termin des Galaxy S7 wird derzeit der 18. März gehandelt.

HIGHLIGHT

CNET.de-Weihnachtsgewinnspiel 2015 – mitmachen und gewinnen!

AdventskalenderHinter unserem Adventskalender verstecken sich auch dieses Jahr wieder vom 1. bis zum 24. Dezember jede Menge attraktive Gewinne. Jeden Tag werden die Preise unter allen Teilnehmern verlost, die sich für diesen Tag von 00:00 Uhr bis 23:59 für die Gewinne hinter dem jeweils passenden Türchen registriert haben.

Die von China Mobile veröffentlichte Roadmap könnte aktuell aber auch nur vorläufige Termine enthalten, daher sollte man die Informationen noch mit Vorsicht betrachten. Zudem ist es nicht gesagt, dass das Galaxy S7 in Europa zur gleichen Zeit herauskommt. Deutschland zählte sich aber stets zu den ersten Ländern, in denen Samsung sein Spitzenmodell verkaufte.

Zur Ausstattung des Galaxy S7 gibt es bereits zahlreiche Gerüchte. Anstatt Aluminium soll Samsung beim Galaxy S7 eine Magnesiumlegierung  für das Gehäuse einsetzen, die das Gerät wertiger erscheinen lassen und es robuster, aber gleichzeitig nicht schwerer machen soll. Für eine verbesserte Soundqualität integriert Samsung angeblich auch einen DAC mit Kopfhörerverstärker mit bis zu 32-Bit und 384 KHz.

Samsung soll das Galaxy S7 weiterhin wie das Apple iPhone 6S mit einem drucksensitiven Display ausstatten. Samsung soll zudem zwei verschiedene Varianten des S7 mit unterschiedlichen Prozessoren planen. Samsung soll für das S7 an einem neuen Exynos-Chip mit der vorläufigen Bezeichnung „M1″ arbeiten. Zudem seien Versionen mit Qualcomms Snapdragon 820 vorgesehen. Durch den neuen Chip soll das S7 das erste Smartphone sein, das LTE Cat 12 unterstützt.

Die Kamera soll mit einem Britecell-Sensor ausgestattet sein, den Samsung bereits im November angekündigt hat. Dieser soll schärfere und hellere Fotos ermöglichen. Zudem wurde darüber spekuliert, dass beim Samsung Galaxy S7 Edge wie anfangs beim Note Edge wieder nur eine Seite des Displays gebogen sein könnte. Details zu den Gerüchten finden Interessierte an folgender Stelle.

Tipp: Kennen Sie alle wichtigen Smartphone-Modelle, die letztes Jahr vorgestellt wurden? Überprüfen Sie Ihr Wissen – mit 15 Fragen auf silicon.de.

Autor: Christian Schartel
Christian Schartel Christian Schartel Christian Schartel

Neueste Kommentare 

Eine Kommentar zu Samsung Galaxy S7 soll im März 2016 erscheinen

  • Am 23. Dezember 2015 um 19:44 von Faris Hourani

    Wird Galaxy S7 mit HDR Foto-technik ausgeliefert?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *