Samsung Galaxy S7: Livestream zum Samsung Unpacked Event 2016

Der Livestream zur Präsentation des Samsung Galaxy S7 startet um 19 Uhr deutscher Zeit. Hier geht’s direkt zur Live-Übertragung vom Samsung Unpacked Event 2016 „The next Galaxy“ in Barcelona. Zur Begleitung ist auch ein Liveblog verfügbar.

Das Samsung Galaxy S7 wird heute, am 21. Februar, ab 19 Uhr deutscher Zeit offiziell im Rahmen des Mobile World Congress in Barcelona enthüllt. Das Samsung Unpacked Event 2016 mit dem Motto „The Next Galaxy“ kann per Livestream über das Internet mitverfolgt werden.

(Bild: Samsung)

Das Samsung Galaxy S7 wird a 19 Uhr auf dem MWC vorgestellt (Bild: Samsung)

Livestream

Hier geht’s zum Livestream des Samsung Galaxy S7

Zur Begleitung bieten unsere amerikanischen Kollegen von CNET.com noch einen Liveblog an.

Vorabinformationen zum Galaxy S7

Zum Samsung Galaxy S7 sind schon zahlreiche Fotos, Bilder, Informationen und technische Daten ins Netz geraten. In einem kurzen Hands-On-Video ist es sogar schon in Betrieb zu sehen. Grundlegend wird Samsung das Galaxy S7 wie im letzten Jahr in einer Standard- und einer Edge-Version mit gebogenen Seitenbildschirm auf den Markt bringen. Das Aussehen des neuen Galaxy S7 wird sich nicht groß von dem seines Vorgängers unterscheiden. Bislang wurde das Gerät in den drei Farben Schwarz, Gold und Silber gesichtet.

Eine Neuerung des Samsung Galaxy S7 soll ein „Always-On-Display“ sein, das mit Nokias Glance Screen oder Motorolas Ambient Display zu vergleichen ist. Nutzer können damit die Uhrzeit und Benachrichtigungen abrufen, ohne das komplette Display einschalten zu müssen.

Außerdem wird das Galaxy S7 wieder mit einem microSD-Kartenslot kommen, aber entgegen den bisherigen Spekulationen keinen USB-Typ-C-Port zum Laden bieten. Der Akku wird stärkere 2800 mAh betragen. Das Samsung Galaxy S7 wird sich wieder mittels Samsungs induktiver Ladestation drahtlos aufladen lassen.

Des Weiteren setzt Samsung nun auf eine Kamera-Auflösung von 12 Megapixel. Samsung wird damit zwar die Auflösung im Gegensatz zum S6 reduzieren, dafür aber auf einen größeren Sensor setzen. Er soll 1/2 Zoll groß sein und mit einer f/1.7-Blende kommen. Außerdem ist das Samsung Galaxy S7 zumindest spritzwassergeschützt. Nähere Vorabinformationen zur Hardware des Galaxy S7 hält folgender Artikel bereit. Ein offizielles Werbevideo zu dem Gerät gibt es hier zu sehen.

Autor: Christian Schartel
Christian Schartel Christian Schartel Christian Schartel

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Samsung Galaxy S7: Livestream zum Samsung Unpacked Event 2016

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *