XIAOMI MI 5 VS. LG G5 – DER ULTIMATIVE KAMERAVERGLEICH

Der Import-Kracher Xiaomi Mi 5 tritt gegen das fast doppelt so teure LG G5 in unserem ultimativen Kameravergleich an. Dafür jagen wir beide Geräte auf die selbe Halterung gespannt quer durch New York. Das Ergebnis ist knapper, als man es vorher vermutet hätte.

Das Xiaomi Mi 5 und das LG G5 spielen beide in der Oberklasse der Android-Smartphones mit. Beide kommen mit dem aktuellen Qualcomm Prozessor Snapdragon 820 , 32 GByte Speicher, großem Akku und verwenden Premium-Materialien. In beiden Smartphones knippst auf der Rückseite eine 16 Megapixel Kamera mit OIS und Dual-LED-Blitz.

Der auf dem ersten Blick größte Unterschied liegt im Preis. Muss man für das LG G5 hierzulande derzeit noch knapp 700 Euro auf dem Tisch legen, wird das Xiaomi Mi 5 in China für umgerechnet 270 Euro verkauft. Wer das Xiaomi Mi 5 in Deutschland kaufen will, muss es importieren.

Wir haben das Mi 5 vom Online-Händler Gearbest zur Verfügung gestellt bekommen. Dort kann das Xiaomi Mi 5  für knapp 350 Euro (32GB / 3GB / weiß) inklusive Versand bestellt werden. Allerdings kommen hier noch Steuern in Höhe von etwa 50 Euro dazu.

Xiaomi Mi 5 vs LG G5 – Hier sind die Aufnahmen, entscheide selbst!

Xiaomi Mi 5 vs. LG G5 Kamera-Vergleich

In den bisherigen Test verschiedener Portale schlägt sich das Xiaomi Mi 5 gut. Es ist richtig flott, kommt mit ordentlichem Display und Akku sowie einer hervorragenden Verarbeitung. Bemängelt wird häufig der fehlende microSD-Kartenslot, das fehlende LTE-Band 20 und die für den chinesischen Markt konzipierte Software.

Auch die Kamera erhält überwiegend positive Kritiken, lediglich in schlechteren Lichtverhältnissen soll sie nicht mit anderen Top-Modellen mithalten können. Das wollen wir genauer wissen und vergleichen die Kamera des Xiaomi Mi 5 mit der ohne Frage hervorragenden Kamera des LG G5.

Dafür befestigen wir beide an der Halterung R1 Pro von Shoulderpod und laufen unter verschiedenen Lichtbedingungen filmend und fotografierend durch New York. Alle Fotos entstanden im Automatikmodus. Das Ergebnis seht ihr hier.

Die Bilder des Xiaomi Mi 5 können sich sehen lassen. (Bild: Übergizmo)

Die Bilder des Xiaomi Mi 5 können sich sehen lassen. (Bild: Übergizmo)

Unser Eindruck: Beim Filmen ist die Kamera des LG G5 der Kamera des Xiaomi Mi 5 überlegen – wenn auch weniger deutlich als wir das im Vorfeld erwartet hätten. Das LG G5 liefert mehr Details und scheint den effektiveren Bildstabilisator zu haben. Enttäuscht waren wir von der Klangqualität des Xiaomi Mi 5 wenn Videos mit der Frontkamera gedreht wurden.

Beim Fotografieren waren die Unterschiede sogar noch geringer, auch wenn wir wieder das LG G5 leicht vorne sehen. So wirken beim G5 die Farben natürlicher und die Kontraste knackiger. Auch scheint die Knipse des G5 die bessere Low-Light-Performance zu zeigen und mehr Details dazustellen.

Alle Bilder in voller Auflösung findet ihr auf Übergizmo.de!

Fazit

Insgesamt bietet die Kamera des Xiaomi Mi 5 eine beeindruckende Leistung. Zwar liegt sie in unserem Foto- und Video-Test leicht hinter der Kamera des LG G5. Allerdings darf man nicht vergessen, dass das LG G5 (auch dank der zusätzlichen Weitwinkellinse, die wir beim Filmen außen vor ließen) nach dem Samsung S7 das derzeit stärkste Fotohandy auf dem Markt ist. Bei einem Importpreis von etwa 400 Euro ist das Xiaomi Mi 5 auf jeden Fall einen genaueren Blick wert.

Xiaomi Mi 5 vs LG G5 – Hier sind die Aufnahmen, entscheide selbst!

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu XIAOMI MI 5 VS. LG G5 – DER ULTIMATIVE KAMERAVERGLEICH

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *