Duo: Google stellt neue Videochat-App mit Knock Knock vor

Neben Allo hat die Google Inc. auch einen neuen Video-Messenger auf seiner Entwicklerkonferenz I/O vorgestellt. Mit Duo will euch der Internetkonzern eine einfache und vor allem schnelle sowie nahtlose Videochat-Erfahrung bieten. Die App basiert wie Allo auf eurer Telefonnummer und ist für Einzelgespräche mit Kontakten ausgelegt.

Google Duo basiert auf dem Standard WebRTC, der beispielsweise auch die Grundlage für Mozillas Videochat-Dienst Firefox Hello bildet. Die Videoqualität beträgt bei Duo 720p. Der Suchmaschinenbetreiber legt besonderen Wert darauf, dass der Video-Messenger auch bei schlechteren Verbindungen gut funktioniert. Dafür wird die Videoqualität entsprechend der verfügbaren Bandbreite angepasst. Eine nahtlose Erfahrung ermöglicht laut dem Unternehmen ein automatischer Wechsel zwischen WLAN und Mobilfunknetz.

Duo ist für Gespräche mit einem Partner ausgelegt. Gruppen-Konversationen sind nicht möglich. Wie bei Allo meldet ihr euch mit eurer Mobilfunknummer statt eurer E-Mail-Adresse an. Kontakte findet Duo anhand der im Adressbuch gespeicherten Handynummern.

Das Highlight von Duo ist eine Vorschaufunktion. Google nennt sie Knock Knock. Bevor ihr ein Gespräch annehmt, seht ihr bereits euren Gesprächspartner, der euch dank der Funktion mit lustigen und spontanen Aktionen überraschen kann.

Der Übergang von der Vorschau zum schließlich angenommen Gespräch geht nahtlos vonstatten. Zudem wird die Benutzeroberfläche ausgeblendet, sodass man sich ungestört unterhalten kann. In einem Video erklärt euch Google, wie man sich Ganze vorstellen kann.

Auch bei Duo kommt die Privatsphäre und Sicherheit nicht zu kurz. Wie bei Allo sind alle Anrufe Ende-zu-Ende verschlüsselt.

Lies auch: GOOGLE STELLT SMARTE MESSAGING-APP ALLO VOR

Autor: Christian Schartel
Christian Schartel Christian Schartel Christian Schartel

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Duo: Google stellt neue Videochat-App mit Knock Knock vor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *