Rio 2016: Samsung Galaxy S7 Edge in Olympia-Sonderedition vorgestellt

Samsung hat eine limitierte Special-Edition des Galaxy S7 Edge zu den Olympischen Sommerspielen 2016 in Rio vorgestellt. Sie kann ab sofort für 879 Euro vorbestellt werden. Ab dem 18. Juli ist die Olympia-Edition dann auch in Samsungs Stores erhältlich und wird an Vorbesteller ausgeliefert.

Die Sonderauflage des Galaxy S7 Edge ist in Deutschland auf eine Anzahl von 2016 Exemplaren limitiert. Jedes Modell ist nummeriert und trägt eine individuelle Kennzeichnung von GER-0001 bis GER-2016 auf der Rückseite. Geliefert wird es in einem exklusiven Olympia-Case, das etwas an ein Medaillen-Etui erinnert.

Bild: Samsung

Das Design des offiziellen Olympia-Smartphones ist von den Olympischen Spielen in Rio inspiriert. Samsung hat verschiedene Elemente seines Flaggschiffes in den fünf Farben der fünf olympischen Ringe gestaltet. Der Home-Button ist in Gelb, die Kameraumfassung in Blau, der Power-Button in Rot und die Lautstärketasten sind in Grün gehalten.

Auf der Rückseite des Galaxy S7 Edge sind die Olympischen Ringe in Blau abgebildet. Zudem hat Samsung Elemente seiner TouchWiz-Oberfläche wie den Sperrbildschirm, die Nachrichtenansicht, die Wähltasten sowie die Benachrichtigungsleiste im Rio-2016-Theme gestaltet. Darüber hinaus sind verschiedene Rio-2016-Hintergründe vorinstalliert.

Außerdem hat Samsung eine Olympia-App entwickelt, die Athleten und Fans mit den neuesten Nachrichten, Zeitplänen und Medaillenergebnissen der Sommerspiele in Rio versorgt. Die Anwendung könnt ihr über Samsung Galaxy Apps, den Google Play Store, Apples App Store oder den Windows App Store für Android, iOS und Windows Phone herunterladen.

Die technische Ausstattung des Galaxy S7 Edge Olympia entspricht der des Standard-Modells. Alle Informationen zur Hardware erfahrt in unserem ausführlichen Vergleich zwischen dem Galaxy S7 und S7 Edge oder in unserem Test-Bericht.

Weiterlesen: GALAXY S7 UND S7 EDGE – ÜBER-TEST: DAS BESTE ANDROID-SMARTPHONE

Die Olympischen Spiele 2016 in Rio finden übrigens vom 5. bis 21. August statt. Vorbestellen könnt ihr das S7 Edge Olympia auf der Samsung-Webseite.

Autor: Christian Schartel
Christian Schartel Christian Schartel Christian Schartel

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Rio 2016: Samsung Galaxy S7 Edge in Olympia-Sonderedition vorgestellt

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *