Polaroid Pop: Neue Sofortbildkamera auf der CES vorgestellt

von Jonas Wagner am , 19:37 Uhr

Die Sofortbildkameras könnten in einer Zeit, in der Smartphones reguläre Kameras verdrängen, einen zweiten Frühling erleben. Denn Polaroid hat auf der Consumer Electronics Show 2017 in Las Vegas eine neue spannende Version einer solchen Sofortbildkamera vorgestellt.

Die Sofortbildkameras könnten in einer Zeit, in der Smartphones reguläre Kameras verdrängen, einen zweiten Frühling erleben. Denn Polaroid hat auf der Consumer Electronics Show 2017 in Las Vegas eine neue spannende Version einer solchen Sofortbildkamera vorgestellt [1].

Diese neue Kamera soll „Polaroid Pop“ heißen. Das Gerät ist annähernd quadratisch und an allen Ecken und Kanten stark abgerundet. Auf der Rückseite der Kamera befindet sich ein 4 Zoll großes Display und ein einzelner runder roter physischer Knopf, bei dem es sich um den Auslöser handelt. Auf der oberen Kante der Kamera sitzt die Ausgabe für das Sofortbild. Auf der unteren Kante der Polaroid Pop befindet sich eine Plastik-Abdeckung. Unter dieser Abdeckung versteckt sich der Lade-Port, ein SD-Karten-Slot und das Fach für neues Fotopapier. Außerdem ist an der Abdeckung ein Strap angebracht, mit dem sich die Polaroid Pop am Arm sichern lässt. Die Kamera soll rund 200 US-Dollar kosten.

Polaroid Pop: Wie toll wird die Kamera sein?

Der genannte Preis für die Polaroid Pop ist aber noch nicht endgültig festgelegt. Er kann sich noch ändern. Auch einen Marktstart gibt es noch nicht. Außerdem ist unklar, ob sich der gute erste Eindruck der Polaroid Pop bestätigen wird. Denn auf der CES [2] 2017 gab es nur einen Dummy zu sehen. Wir wissen also noch nicht wie schnell die Kamera Fotos drucken kann und ob das Nutzer-Interface auch etwas taugt.

Polaroid Pop (Bild: Polaroid via Engadget)

Polaroid Pop (Bild: Polaroid via Engadget)

Ein Nachteil der Sofortbildkamera ist aber bereits ersichtlich: Sie ist sehr breit und auch ziemlich dick. Diese Klobigkeit könnte ein zu großer Nachteil für potenzielle Kunden sein. Denn dadurch könnte sie zu groß für viele Hosentaschen sein.

Artikel von CNET.de: http://www.cnet.de

URL zum Artikel: http://www.cnet.de/88168087/polaroid-pop-neue-sofortbildkamera-auf-der-ces-vorgestellt/

URLs in this post:

[1] Denn Polaroid hat auf der Consumer Electronics Show 2017 in Las Vegas eine neue spannende Version einer solchen Sofortbildkamera vorgestellt: https://www.engadget.com/2017/01/05/polaroid-pop/

[2] CES: http://www.cnet.de/themen/ces-2014/