HTC Ocean Note & HTC U Ultra sollen ein und dasselbe Gerät sein

Am morgigen Donnerstag wird HTC ein Presse-Event veranstalten. Auf dem Event wird das Unternehmen voraussichtlich drei verschiedene Smartphones vorstellen: Das HTC X10, das HTC U Play und ein Telefon namens HTC U Ultra. Speziell über das letztere wissen wir so gut wie nichts. Kurz vor Beginn der Veranstaltung sind aber nun Fotos eines weiteren Telefons von HTC aufgetaucht: dem HTC Ocean Note. Dieses HTC Ocean Note soll von dem Unternehmen selbst auf der CES 2017 am 5. Januar geleakt worden sein. Ob das auch wirklich stimmt, lässt sich aber nicht mehr nachvollziehen.

Auf den Fotos ist ein Smartphone zu sehen, das keinen Kopfhöreranschluss, dafür aber einen USB-C-Port besitzt. Die Kamera auf der Rückseite des Telefons steht etwas hervor. Und auf der Vorderseite gibt es gleich zwei Displays: ein reguläres Haupt-Display und einen zweiten, leistenartigen Screen oberhalb des regulären Displays. Ähnlich wie beim LG V10 werden über dieses Display Benachrichtigungen angezeigt. Auch Shortcuts können darüber ausgeführt werden. Die Seitenkanten des Smartphones sind zudem stark abgeschrägt, wodurch dieses Ocean Note einen sehr markanten Eindruck macht.

HTC Ocean Note oder HTC U Ultra?

Das neue HTC soll 2 Displays besitzen (Bild: Weibo via Android Police via TechRadar)

Das neue HTC soll 2 Displays besitzen (Bild: Weibo via Android Police via TechRadar)

Das Telefon wirkt mehr oder weniger fertiggestellt. Es könnte somit also ebenfalls morgen vorgestellt werden – aber wahrscheinlich nicht unter dem Namen Ocean Note. Denn dem Leaker @OnLeaks zufolge soll das HTC Ocean Note und das HTC U Ultra dasselbe Gerät sein. Diese Information ist aber mit Vorsicht zu betrachten. Denn sie ist nicht durch eine zweite Quelle bestätigt. Wir dürfen uns also auf ein Presse-Event freuen, das so oder so mit Überraschungen aufwarten wird.

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu HTC Ocean Note & HTC U Ultra sollen ein und dasselbe Gerät sein

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *