100 Millionen Kunden: Netflix-Chef Chef Reed Hastings feiert allein im Restaurant

Die Prognose von Netflix-Chef Reed Hastings hat sich bewahrheitet. Der Streaming-Dienst hat bis zum vergangenen Wochenende, wenige Tage nach dem Quartalsbericht, die 100-Millionen-Mitgliedermarke geknackt. Doch wer dachte, Hastings werde diesen Meilenstein zusammen mit seinen Mitarbeitern feucht und fröhlich feiern, der hat sich getäuscht. Nein, der Chef ließ die Sache ganz ruhig angehen.

Denn Hastings feierte den großen Erfolg ganz allein in einem Restaurant – der Filiale einer Fast-Food-Kette wohlgemerkt. Am vergangenen Freitag veröffentlichte der Unternehmer auf Facebook ein Bild, das ihn allein am Tisch in „Denny’s“ zeigt. Diese Zurückgezogenheit nach einem geschäftlichen Markstein hat bei ihm offenbar Tradition, wie seiner Anmerkung unter dem Bild zu entnehmen ist. „Feiere die 100 Millionen Mitglieder genauso, wie ich die eine Million gefeiert habe – allein bei Denny’s.“

Womit sich Hastings den Erfolg hat schmecken lassen, ist nicht bekannt. Das Filmmagazin Hollywood Reporter berichtet, dass es sich bei der „Feier“ um ein Steak Dinner gehandelt haben soll.

Netflix hatte in der vergangenen Woche seinen Quartalsbericht vorgelegt. Daraus ging hervor, dass das Unternehmen die eigenen Prognosen knapp verfehlt hat. Ende 2016 hatte man zum Abschluss des ersten Quartals 2017 mit rund 5,2 Millionen neuen Kunden gerechnet. Am Ende waren es „nur“ 4,95 Neuzugänge.

Insgesamt nannte der Quartalsbericht Netflix‘ 98,75 Millionen Kunden, davon 94,36 Millionen zahlende Mitglieder. Angesichts des Verfehlens der anvisierten 100-Millionen-Marke versprach Hastings, dieses Ziel bis zum Ende letzter Woche zu erreichen. Ob der optimistische Unternehmer sich da schon einen Sitzplatz bei Denny’s gesichert hatte, kann nur Spekulation bleiben.

Meilenstein für Netflix: 100 Millionen in 20 Jahren

Hastings gründet Netflix 1997 zusammen mit Marc Randolph. Damals firmiert das Unternehmen noch als Online-Filmverleih. Zehn Jahre später führt Netflix seinen Streaming-Dienst ein, mit dem die Nutzer Serien und Filme auf dem Computer ansehen können. Seit 2014 ist das Angebot auch in den deutschsprachigen Gebieten vorhanden. Heute ist Netflix in über 190 Ländern verfügbar.

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu 100 Millionen Kunden: Netflix-Chef Chef Reed Hastings feiert allein im Restaurant

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *