Snaps Kamera-Sonnenbrillen Spectacles ab sofort auch in Europa erhältlich

Mehr als ein halbes Jahr nach dem Launch in den USA ist die Kamera-Sonnenbrille Spectacles ab sofort auch in Europa erhältlich. Hersteller Snap bietet das Gadget ab heute unter anderem in Deutschland, Österreich, Frankreich, Dänemark, Spanien, Finnland und den Niederlanden an.

Ferner sind die Brillen in Italien, Norwegen, der Schweiz, Großbritannien und in Schweden erhältlich, wie das Branchenblatt Mashable berichtet. Wie in den USA können die Spectacles auch in Europa aus den gelben Automaten gezogen werden, die an wechselnden Städten jeweils für einen Tag aufgestellt werden.

Spectacles von Snap Inc: Sonnenbrille mit integrierter Kamera.

Spectacles von Snap Inc: Sonnenbrille mit integrierter Kamera (Bild: Snap Inc.)

In Berlin etwa findet sich ein „Snapbot“ heute im Hochseilgarten „MountMitte“, in Paris steht er an der Seine nicht weit weg vom Eiffelturm und in London ist er in der Nähe des Riesenrades London Eye platziert. Ferner finden sich welche in Barcelona und Venedig. Wer den Automaten in seiner Stadt verpasst, der kann die Brille auch im Onlineshop bestellen.

Einfache Bedienung per Knopfdruck

Mit den Spectacles lassen sich per Knopfdruck an der Seite der Brille Videoaufnahmen mit einer Länge von bis zu zehn Sekunden machen. Die Aufnahmen können auch kürzer sein, höchstens aber – durch mehrmaliges Tippen des Auslösers – bis zu 30 Sekunden dauern. Via Bluetooth mit Apples mobilem Betriebssystem iOS und WLAN mit Android-Geräten lassen sich die „Snaps“ auf die Fotoapp Snapchat hochladen, wo sie bearbeitet und gepostet werden können.

Die Brillen-Kamera nimmt die Umgebung in einen Winkel von 115 Grad auf. Das Format der Aufnahmen ist kreisrund, was das Sehfeld des menschlichen Auges imitieren soll. Ist die Kamera aktiviert, wird dies dem Auge des Nutzers aber auch dem Außenstehenden durch ein LED-Licht signalisiert. Günstig ist der ganze Spaß nicht. Die Spectacles, die in den Farben Türkis, Koralle und Schwarz erhältlich sind, kosten 149,99 Euro pro Brille.

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Snaps Kamera-Sonnenbrillen Spectacles ab sofort auch in Europa erhältlich

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *