Das Nokia 8 wird an diesem Tag Premiere feiern

von Jonas Wagner am , 14:16 Uhr

Es gibt wohl einen Präsentationstermin für das Nokia 8. Denn das Unternehmen HMD Global, das die Nokia-Smartphones mit dem Betriebssystem Android herstellt, hat Einladungen für ein Event verschickt, das am 16. August stattfinden wird. Die Veranstaltung beginnt um 19:30 Uhr Ortszeit in London. Nach deutscher Zeit wäre dies eine Stunde später.

Es gibt wohl einen Präsentationstermin für das Nokia 8. Denn das Unternehmen HMD Global, das die Nokia-Smartphones mit dem Betriebssystem Android [1] herstellt, hat Einladungen für ein Event verschickt [2], das am 16. August stattfinden wird. Die Veranstaltung beginnt um 19:30 Uhr Ortszeit in London. Nach deutscher Zeit wäre dies eine Stunde später.

Nun hat HMD Global auf den Einladungen keineswegs von seinem neuen Flaggschiff-Smartphone [3] gesprochen. Trotzdem glaubt eigentlich jedermann aus der Branche, dass das Unternehmen das Nokia 8 vorstellen wird. Wann das Gerät dann aber auf den Markt kommen wird und wie viel es kosten soll, ist noch nicht bekannt. Das werden wir voraussichtlich erst am Abend des 16. August erfahren.

Das Nokia 8 kommt wohl mit physischem Homebutton

Über das Nokia 8 wissen wir relativ gut Bescheid. Denn es gab bereits einige Leaks. So wird das Telefon mit einem Snapdragon 835 ausgestattet sein. Der Arbeitsspeicher wird bei 6 GB RAM, vielleicht aber auch nur bei 4 GB RAM liegen. Der interne Speicher soll 64 GB groß sein. Das Display soll eine Diagonale von 5,3 Zoll haben und mit 1.440 x 2.560 Pixel auflösen. Das ist der QHD-Standard. Außerdem soll das Smartphone eine 13-Megapixel-Kamera mit Linsen von Carl Zeiss haben. Und eine Variante mit Dual-SIM soll es auch geben. Als Gehäusefarben sind neben Schwarz und Silber auch ein dunkles Blau und ein „kupfriges“ Gold im Gespräch.

Nokia 8 (Bild: Venture Beat) [4]

Nokia 8 (Bild: Venture Beat)

Auf der Vorderseite des Telefons wird es einen mechanischen Homebutton und zwei physische Touch-Knöpfe für die Funktion Zurück und den Task Manager geben. Auf der Rückseite sind zwei Kamera-Linsen vertikal angeordnet. Unterhalb dieser Dual-Kamera sitzt ein LED-Blitz. Und einen Kopfhöreranschluss wird es auch geben. Geladen wird das Smartphone sehr wahrscheinlich über USB-C.

Artikel von CNET.de: http://www.cnet.de

URL zum Artikel: http://www.cnet.de/88173369/das-nokia-8-wird-an-diesem-tag-premiere-feiern/

URLs in this post:

[1] Android: http://www.cnet.de/themen/android/

[2] hat Einladungen für ein Event verschickt: https://www.theverge.com/2017/7/25/16024456/nokia-8-hmd-launch-august-rumors

[3] Smartphone: http://www.cnet.de/themen/smartphone/

[4] Image: http://www.cnet.de/wp-content/uploads/2017/07/Nokia-8-Bild-Venture-Beat.png