Amazon dreht mit Model Cara Delevingne Serie „Carnival Row“

Supermodel und Schauspielerin Cara Delevingne hat an der Seite von Orlando Bloom die weibliche Hauptrolle in Amazons neuer Originalserie „Carnival Row“ übernommen. Darin spielt die Britin eine Elfe auf der Flucht.

Wie Amazon berichtet, spielt Delevingne in der achtteiligen Serie ein elfisches Wesens namens Vignette Stonemoss, das ihre vom Krieg zerstörte Heimat verlassen muss. In der neoviktorianischen Stadt Burgue finden es mit seinen Artgenossen Unterschlupf. Ein Paradies haben die Elfen hier aber nicht gefunden. Denn die Spannungen zwischen den Bürgern und den Einwanderern werden immer größer.

Cara Delevingne auf der Premiere des Science-Fiction-Films "Valerian - Die Stadt der tausend Planeten"

Cara Delevingne auf der Premiere des Science-Fiction-Films „Valerian – Die Stadt der tausend Planeten“ (Bild: Universum Film)

Neben Fantasy-Elementen hat die von Showrunner Rene Echevarria („Star Trek“, „Medium“, „Castle“) geschriebene Serie auch einen Krimi-Plot zu bieten. Denn mit den Spannungen zwischen Stadtbewohnern und Elfen kommt es bald zu Verbrechen und Morden, die es aufzuklären gilt. Völlig losgelöst von der Wirklichkeit wird „Carnival Row“ aber nicht sein, dürfte doch der Konflikt zwischen Einwohnern und Einwandern auf die aktuelle Flüchtlingsproblematik verweisen.

Die kreativen Köpfe von „Carnival Row“

Produziert wird „Carnival Row“ für Amazons Streaming-Dienst Prime Video von Legendary Television, zu dessen Portfolio die Serien „Colony“, „The Looming Tower“ und die derzeit für Netflix entstehende Sci-Fi-Produktion „Lost in Space“ gehören. Die Idee hatte der Drehbuchautor Travis Beacham („Pacific Rim“) bereits im Jahr 2005. An der Seite von Showrunner Echevarria und Regisseur Paul McGuigan („Victor Frankenstein – Genie und Wahnsinn“) fungiert er auch als ausführender Produzent. McGuigin wird als Regisseur tätig sein. Die Dreharbeiten sollen im Herbst dieses Jahres beginnen. Die Ausstrahlung ist für 2019 geplant.

Cara Delevingne wird als Model weltweit bekannt. Seit einigen Jahren ist die Britin auch als Schauspielerin tätig. Ihren ersten großen Leinwand-Auftritt hat sie an der Seite von Keira Knightley und Jude Law in der Romanverfilmung „Anna Karenina“. Zuletzt war die 25-Jährige in den Comicverfilmungen „Justice League“ und „Valerian – Die Stadt der tausend Planeten“ zu sehen.

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Amazon dreht mit Model Cara Delevingne Serie „Carnival Row“

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *