Weltretter gefragt wie nie! Das sind die beliebtesten Superhelden im Internet

Superhelden sind Dank Comicverfilmungen wie „Justice League“ und „Thor: Tag der Entscheidung“ derzeit besonders beliebt. Das spiegelt sich auch im Nutzerverhalten im Netz. Auch online wird gerne und oft über die fiktiven Weltretter debattiert. Wer der meistdiskutierte und wer der beliebteste unter ihnen ist, das hat das Unternehmen für Social Media-Monitoring und -Analysen, VICO, nun ermittelt.

Für die Untersuchung hat VICO in den letzten drei Wochen über 50.000 deutschsprachige Social-Web-Beiträge zu allen Superhelden mit eigenem Film durchforstet. Dabei hat das Unternehmen herausgefunden, dass der Donnergott Thor der meistdiskutierte Superheld ist. Über die Marvel-Figur wurden in sozialen Medien wie Twitter und Facebook rund 14.000 Kommentare verfasst.

"Batman V. Superman: Dawn Of Justice"

„Batman V. Superman: Dawn Of Justice“ (Bild: Warner Bros.)

Weit abgeschlagen auf der Position zwei folgt der DC-Held „Batman“, über den die deutschen Social-Web-Nutzer etwa 9.800 Mal eine Meinung hatten. Die Marvel-Figur Spider-Man kommt auf insgesamt rund 6.200 Kommentare, während die viert- und fünftplatzierten Hulk (Marvel) und Wonder Woman (DC) etwa 4.600 bzw. 4.500 Diskussionsbeiträge zählen.

Von der Quantität zur Qualität

Der Superheld mit den meisten Kommentaren ist nicht zwangsweise der beliebteste. Deshalb hat VICO die Beiträge auch hinsichtlich der darin zum Tragen kommenden Nutzer-Haltung bewertet. Das Ergebnis: Spider-Man mag zwar nur etwa halb so viel Aufmerksamkeit auf sich gelenkt haben wie Thor. Dafür waren 87,3 Prozent aller Kommentare über ihn positiv. Die zweitbeliebteste Figur ist Wonder Woman, von deren 4.500 Beiträgen insgesamt 87,2 Prozent wohlwollend waren. Auf der Position drei landet Thor mit 86,4 Prozent. Hulk und Batman schaffen es mit 85,5 bzw. 81,7 Prozent auf die Ränge vier und fünf.

Tom Holland in "Spider-Man: Homecoming"

Tom Holland in „Spider-Man: Homecoming“ (Bild: Sony Pictures)

„Nicht selten fungieren Superhelden als moralische Identifikationsfiguren, was vielleicht auch ihre hohe Beliebtheit erklärt“, kommentiert Marc Trömel, Geschäftsführer von VICO, die Studie. „Natürlich zeigt unsere Analyse nur eine Momentaufnahme an. Speziell im Zusammenhang mit der Veröffentlichung neuer Filme, Serien und Comics, kann sich die Meinung der Nutzer verändern“, so Trömel.

Übrigens, wenn deutsche Social-Web-Nutzer ihre Meinung über Superhelden äußern, dann tun sie das am liebsten auf Twitter. Auf dem Kurznachrichtendienst wurden knapp ein Drittel aller erfassten Beiträge veröffentlicht. Jeweils 17 Prozent der Beiträge landeten auf Facebook, Google+ und Nachrichten-Portalen. 13,2 Prozent der Kommunikation erschien auf Blogs, der Rest landete auf Bild-, Video- und Q&A-Portalen sowie Foren.

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Weltretter gefragt wie nie! Das sind die beliebtesten Superhelden im Internet

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *