Galaxy A8: Noch einmal neue Smartphones zum Jahresende

Samsung schafft im nächsten Jahr das Galaxy A5 und das Galaxy A7 ab. Also die Gerätebezeichnungen. Es wird auch 2018 wieder zwei A-Telefone der gehobenen Mittelklasse zu kaufen geben. Und zwar schon im Januar. Allerdings wird deren Bezeichnung Galaxy A8 und Galaxy A8 Plus lauten.

Das Galaxy A8 wird mit einem 5,6-Zoll-Display kommen. Das Galaxy A8+ wird dagegen einen 6-Zoll-Screen besitzen. Die Auflösung wird bei beiden Telefonen 2.220 x 1.080 Pixel betragen. Das Seitenkantenverhältnis des SuperAMOLED-Displays wird bei 18,5 zu 9 liegen. Also Prozessor kommt ein Acht-Kern-Chip mit einem 2,2-GHz-Dual-Core und einem 1,6-GHz-Hexa-Core zum Einsatz. Der Arbeitsspeicher liegt bei beiden Telefonen bei 4 GB RAM. Das A8+ soll es aber auch in einer Variante mit 6 GB RAM geben. Der Akku des kleineren Telefons hat eine Kapazität von 3.000 mAh, die Batterie des größeren Geräts hat 3.500 mAh. Die rückseitige Kamera löst bei beiden Smartphones mit 16 Megapixel auf. Bei der Frontkamera handelt es sich jeweils um eine Dual-Kamera mit 16 und 8 Megapixeln. Als Betriebssystem kommt ab Werk nur Android 7.1.1 Nougat zum Einsatz. Eine Aktualisierung auf Android 8 Oreo darf aber erwartet werden.

Galaxy A8 und A8 Plus (Bild: Samsung)

Galaxy A8 und A8 Plus (Bild: Samsung)

Galaxy A8 kommt mit „Beinahe-Infinity-Display“

Beim Design hat Samsung das Telefon ganz ordentlich überarbeitet. Auf der Vorderseite gibt es keine physischen Buttons mehr. Unterhalb des Displays ist ein kleiner Rand übriggeblieben. Oberhalb gibt es noch die Ohrmuschel, die Kamera und den Helligkeitssensor. Edge-Displays hat das neue A8 nicht. Auf der Rückseite gibt es dann noch einen unspektakulären Fingerabdruck-Scanner.

Samsung wird das Smartphone in Blau, Grau, Schwarz und Gold auf den Markt bringen. Einen Preis gibt es aber noch nicht.

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Galaxy A8: Noch einmal neue Smartphones zum Jahresende

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *