Das iPhone X bekommt in diesem Herbst zwei Brüder

Bereits seit einiger Zeit gibt es Gerüchte, dass dieses Jahr das Ende des klassischen iPhones sein wird. In Zukunft soll es dann nur noch das iPhone X geben.

Demnach wird Apple im Herbst drei Versionen dieses iPhone X (2018) vorstellen. Eine Version wird mit einem riesigen Display ausgestattet sein und High-End-Hardware besitzen. Die zweite Variante wird etwas kleiner sein, aber im Grunde die gleiche Hardware besitzen. Die dritte Version wird zwar das gleiche Gehäuse-Design wie die anderen beiden haben, aber eine billigere Varianten des kommenden iPhone X sein. Die Hardware wird also etwas schlechter sein. Wahrscheinlich handelt es sich bei dieser Version also einfach nur um eine etwas überarbeitete Variante des aktuellen iPhone X.

iPhone X (Bild: Apple)

iPhone X (Bild: Apple)

Nur das teuere iPhone wird Gold

Für die beiden High-End-Versionen des iPhone X wird es zudem eine neue Gehäusefarbe geben: nämlich Gold. Diese Farbe soll für die günstigere der drei Varianten nicht zur Verfügung stehen.

Neueste Kommentare 

Eine Kommentar zu Das iPhone X bekommt in diesem Herbst zwei Brüder

  • Am 18. März 2018 um 22:50 von Uvisne

    Was ist die Pracht, die mit dem iPhone X kommt!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *