NetUSB-Sicherheitslücke: FRITZ!Box nicht betroffen

In FRITZ!Box-Routern wird der NetUSB-Dienst, in dem die kritische Sicherheitslücke steckt, laut AVM nicht eingesetzt. Potentiell von der Schwachstelle betroffen sind unter anderem Geräte von D-Link, Netgear, TP-Link, Trendnet und Zyxel. Der Fehler in NetUSB ermöglicht Denial-of-Service-Attacken oder die Ausführung von Schadcode. » weiter

Google Android Wear: Update bringt vollwertige Maps-App

Die App bietet jetzt beispielsweise Zoom und bringt einen Button für die Anzeige des aktuellen Standorts mit. Um das vollwertige Maps auf der Uhr zu erhalten, benötigen Anwender Android Wear 5.1 oder höher sowie die jüngste Version der Android-App Maps auf ihrem Smartphone. » weiter

Microsoft gibt Preview von Office für Android-Smartphones frei

Damit stehen die für die Touchbedienung optimierten Versionen von Word, Excel und PowerPoint erstmals auch für Telefone mit Googles Mobil-OS zur Verfügung. Interessierte User müssen zuerst der "Office for Android Community" auf Google+ beitreten und sich dann als Tester registrieren. » weiter

Oppo R7 und R7 Plus: Zwei neue Lollipop-Smartphones aus China

Das Oppo R7 verfügt über ein 5-Zoll-, das R7 Plus über ein 6-Zoll-Display. Im Inneren des Unibody-Metallgehäuses werkeln ein Snapdragon 615 samt 3 GByte RAM sowie 16 beziehungsweise 32 GByte Speicher. Die Kamera löst mit 13 Megapixel auf und kann 52-MP-Fotos erzeugen. Als Betriebssystem kommt ColorOS 2.1 auf Basis von Android 5.1 Lollipop zum Einsatz. » weiter