Kaspersky: fast eine halbe Million mobile Schädlinge im Umlauf

Über 99 Prozent der inzwischen 429.830 einzelnen Malware-Exemplare fokussieren sich auf Android. Am Jahresanfang zählte Kaspersky noch 200.000 Schadprogramme für Smartphones und Tablets.  » weiter

Apple OS X 10.10 Yosemite: neues Design stößt auf Kritik

Das von iOS inspirierte Design von OS X 10.10 Yosemite wirkt sich nachteilig auf visuelle Kontraste und Übersichtlichkeit aus. Anwender kritisieren die neue Systemschrift und die transparenten Fenster des Desktop-Betriebssystems. Außer bei Retina-Displays sorgt Helvetica Neue für schlechtere Lesbarkeit.  » weiter

LG stellt 3D-ready Pico-HD-Beamer PH300 vor

Der Pico-Beamer LG PH300 bietet eine HD-Auflösung, eine Helligkeit von 300 Lumen, einen Kontrast von 100.000:1, eine Akkulaufzeit von etwas über zwei Stunden sowie eine 3D-Ready-Funktion via DLP-Link. Er ist ab Anfang November für 399 Euro erhältlich. » weiter

Microsoft Band vorgestellt: weit mehr als ein reiner Fitness-Tracker

Das Microsoft Band kommt mit einem 1,4-Zoll-Touchscreen, integriertem GPS sowie Sensoren für UV-Licht, die Hauttemperatur oder die Hautleitfähigkeit. Das Wearable erfasst nicht nur Aktivitäten des Trägers, sondern liefert auch umfangreiche Benachrichtigungen und unterstützt Cortana. Der Startschuss fällt heute in den USA. Der Preis beträgt 199 Dollar. » weiter

Huawei Ascend Mate 7 gibt es ab sofort in Deutschland zu kaufen

Das Huawei Ascend Mate 7 steht in der Version mit 2 GByte RAM und 16 GByte Speicher zu einer UVP von 499 Euro zum Verkauf. Einer der aktuell günstigsten Anbieter ist das Online-Versandhaus Amazon, da dort keine Versandkosten anfallen. Im Einzelhandel kostet das Mate 7 derzeit 519 Euro. » weiter

Google Fit für Android steht zum Download bereit

Die App Google Fit läuft auf allen Android-Smartphones und -Tablets mit Android 4.0 oder höher. Sie erfasst beispielsweise Daten zu Nutzeraktivitäten wie Gehen, Laufen und Radfahren. Kommentaren zufolge gibt es aber noch einige Probleme wie Messfehler und Abstürze.  » weiter

Motorola Droid Turbo: ausdauernder Oberklasse-Androide mit QHD-Display

Das Motorola Droid Turbo verfügt über einen 3.900 mAh starken Akku, der eine Laufzeit von zwei Tagen ermöglichen soll. Zur weiteren Ausstattung zählen sich ein 5,2-Zoll-QHD-Display, Qualcomms Snapdragon-805-CPU, bis zu 64 GByte Speicher, eine 21-Megapixel-Kamera und Android 4.4.4 als OS. Erhältlich ist Droid Turbo leider nur in den USA. » weiter