Apple zu #Bentgate: verbogene iPhone 6 Plus werden womöglich ersetzt

Apples Support-Service soll versichert haben, dass verbogene iPhone 6 Plus ersetzt werden, solange sie eine visuelle Prüfung bestehen und der Schaden den Richtlinien entspricht. Apple nehme die Problematik ernst und beschäftige sich intensiv mit den Beschwerden, die sich seit kurzem auf Twitter unter dem Hashtag #Bentgate häufen.  » weiter

InsideAR: größte Augmented Reality Konferenz Ende Oktober wieder in München

Die InsideAR findet vom 29. bis 30. Oktober in München statt. Auf die Besucher wartet auch dieses Jahr wieder ein volles Programm mit zahlreichen Präsentationen, Produktvorstellungen und Workshops. Veranstalter Metaio hat diesmal unter anderem Intel, Daimler, DHL, VW, Epson, NVIDIA, Ngrain und Cisco zu Gast. » weiter

PayPal: Bezahldienst öffnet sich für Bitcoin

Händler, die PayPal nutzen, können ab sofort auch Zahlungen in Bitcoin akzeptieren, denn der Bezahldienst hat eine Kooperation mit den führenden Bitcoin-Zahlungsabwicklern BitPay, Coinbase und GoCoin vereinbart. Der Deal beschränkt sich derzeit auf digitale Güter und ist auf Nordamerika begrenzt. » weiter

iOS 8.0.1: iPhone 6 nach fehlerhaftem Update auf iOS 8 zurücksetzen

Betroffene iPhone-6- und iPhone-6-Plus-Besitzer können bis zum Erscheinen von iOS 8.0.2 ihr Smartphone wieder auf iOS 8.0 zurücksetzen. Dazu laden sie sich die IPSW-Dateien von iOS 8.0 herunter und spielen sie via iTunes ein. Folgender Artikel erklärt, wie es geht. » weiter

Apple iOS 8.0.1 wegen Problemen zurückgezogen

Das Update auf Apple iOS 8.0.1 führt auf einem iPhone 6 unter anderem zu Problemen mit dem Empfang und dem Fingerabdruckscanner Touch ID. Ältere iPhone-Modelle scheinen nicht betroffen zu sein. iPhone-6-Besitzer können ihr Gerät vorläufig auf iOS 8 zurücksetzen.  » weiter

Blackberry Passport mit quadratischem Display offiziell vorgestellt

Das Blackberry Passport steht ab sofort für 649 Euro über den Blackberry-Shop zum Verkauf. Das Smartphone verfügt über ein quadratisches 4,5-Zoll-Display, eine Quad-Core-CPU, 3 GByte RAM, 32 GByte erweiterbaren Speicher, eine 13-Megapixel-Kamera, LTE und eine physische Tastatur.  » weiter

Adobe hat Plattform für Fotobearbeitung Aviary übernommen

Adobe hat mit Aviary den Anbieter einer Plattform für Fotobearbeitung übernommen und will seine eigene Creative SDK und Aviarys SDK zu einer leistungsfähigeren Lösung kombinieren. Mit ihr können App-Entwickler Bearbeitungsfunktionen in ihre Mobilanwendungen integrieren und so Zugriff auf Creative-Cloud-Dienste erhalten. » weiter

Huawei Ascend Mate 7: das 6-Zoll-Android-Phablet im Hands-on

Das Huawei Ascend Mate 7 war eine der Überraschungen der IFA. Das Android-Phablet ist ab 499 Euro erhältlich und bietet ein hochwertiges Aluminium-Gehäuse, ein 6-Zoll-Full-HD-Display, die Octa-Core-CPU Kirin 925 sowie einen Fingerabdruckscanner. Wir haben uns das Ascend Mate 7 auf der IFA angeschaut. » weiter