Benq FP2091

Der 20-Zoll-Monitor Benq FP2091 ist nicht gerade günstig, bietet aber gute Qualität und stellt sowohl Video- als auch Computersignale dar. Wer sich das Gerät leisten kann, wird nicht enttäuscht. » weiter

Größer durch BTX: Shuttle XPC SB86i

Eigentlich hat Shuttle sein eigenes Konzept für kompakte Systeme. Die Einführung von Intels BTX auf dem XPC hat eine weit reichende Umgestaltung erfordert - mit nicht nur positiven Folgen. » weiter

Arbeitstier von Palm One: Tungsten T5

Obwohl er nicht über Wi-Fi verfügt, bietet der T5 eine solide Leistung und neue Funktionen machen ihn zu einem perfekten Begleiter für alle, die berufsbedingt viel unterwegs sind. » weiter

Mehr Teamwork: Adobe Acrobat 7.0 Professional

Adobe Acrobat 7.0 Professional enthält neue Features zur Zusammenarbeit und Benutzerfreundlichkeit. Die Teamwork-Tools werden für einige Arbeitgruppen sehr wertvoll sein. Kleine Firmen und Privatanwender dagegen kommen sicher auch mit der günstigeren Standardversion aus. » weiter

Access-Point in Handheld-Größe: Asus WL-330

Der preiswerte WL-330 ist um einiges günstiger als Netgears WGR101 und Apples Air Port Express, die beide den schnelleren 802.11g-Standard verwenden. Er ist für all jene attraktiv, denen Kostenersparnis wichtiger ist als Performance und Sicherheit. » weiter

999-Euro-PC: Fujitsu-Siemens Scaleo Ta

Fujitsu-Siemens bietet seinen Athlon-64-3500+-PC in diversen Konfigurationen an. Das Testgerät mit Geforce 6600 kostet 999 Euro. Besonderer Clou: TV-Karte und Fernbedienung sind eingebaut. » weiter

Einwandfreier Budget-PC: Dell Dimension 5100

Der 5100 mit seinem geschmackvollen weißen Gehäuse hält, was er verspricht: Er ist bereit, in jedem Haushalt als allgemeine Plattform für E-Mail, Web und Büroaufgaben Einzug zu halten. » weiter

Belkin kabellose PDA-Tastatur

Zwar ist diese PDA-Tastatur recht preisgünstig und einfach einzurichten, doch erhält sie wegen der instabilen Bauweise keine Bestnote. » weiter