Pentax K-50: die wetterfeste Spiegelreflexkamera im Test

Mit der K-50 bietet Pentax eine Spiegelreflexkamera, die auch bei Regen, Spritzwasser und Staub nicht aufgibt. Der CNET-Test zeigt, ob sich die Pentax auch in den klassischen Disziplinen wie Bildqualität, Belichtungsmessung und Autofokus bewährt – und mit welchen Features sie überrascht. » weiter

Google Nexus 5 mit Android 4.4 Kitkat: das beste Nexus-Smartphone aller Zeiten im Test

Das Nexus 5 ist mit 4,95-Zoll-FHD-Display, Quad-Core-CPU Snapdragon 800, 2 GByte RAM, maximal 32 GByte Speicher, 2300-mAh-Akku, 8-Megapixel-Kamera mit optischen Bildstabilisator, LTE und Android 4.4 KitKat als Betriebssystem ausgestattet. Googles Smartphone kostet 349 Euro (16 GByte) beziehungsweise 399 Euro (32 GByte). » weiter

Apple iPad Air im Test: dünner, leichter, schneller, besser

Das iPad Air ist deutlich dünner, leichter und handlicher geworden und kommt nun mit demselben, hervorragenden Design des iPad Mini. Es ist mit der 64-Bit-A7-CPU des iPhone 5S, maximal 128 GByte Speicher, einer leicht verbesserten FaceTime-Kamera und iOS 7 als Betriebssystem ausgestattet. Den Fingerabdruckscanner Touch-ID hat Apple nicht integriert. Das iPad Air ist in den Farben Silber und Spacegrau ab dem 1. November ab 479 Euro erhältlich. Unsere amerikanischen Kollegen hatten bereits ... » weiter

Casio EX-ZR800 im Test: intelligente Digicam mit Spaßfaktor

Casios Flaggschiff aus der Exilim-Reihe glänzt mit feiner Technik und enormer Funktionsvielfalt. Es ist eine Art Mini-Computer mit Foto-Funktion. Ob die Casio am Ende tatsächlich genau so gute Bilder wie die Konkurrenten von Nikon und Co. macht, wird sich zeigen. » weiter

Apple iPhone 5C: die bunte Mainstream-Variante im Test

Mit dem iPhone 5C bietet Apple eine preiswertere Alternative zum iPhone 5S im schicken Kunststoffgehäuse. Hinter der bunten Fassade steckt bewährte, leicht optimierte Technik aus dem iPhone 5 und so kommt auch hier ein hochauflösendes 4-Zoll-Retina-Display und eine A6-CPU zum Einsatz. » weiter

Microsoft stellt Surface 2 (RT) und Surface Pro 2 vor

Das Microsoft Surface Pro 2 kommt mit Intels Core-i5-CPU der vierten Generation Haswell, Windows 8.1 Pro, einem zweistufigen Kickstand, einer neuen Docking-Station und dem Power Cover mit integriertem Akku. Das Surface 2 (RT) ist mit einem Full-HD-Display, Nvidias Tegra-4-CPU, einem vollwertigen USB-3.0-Anschluss und Windows RT 8.1 ausgestattet. » weiter