Apple: iPad Air 2 und iPad mini 3 offiziell vorgestellt

Apple hat heute unter anderem das iPad Air 2 und das iPad mini 3 präsentiert. Wie bereits vermutet, kommen beide mit Touch ID und unterstützen Apple Pay. Das iPad Air 2 ist noch dünner geworden, kommt mit A8X-CPU, Antifreflexionsbeschichtung, verbesserter Kamera und schnellerer Datenübertragung. Die Preise für das iPad Air 2 beginnen bei 489 Euro, die für das iPad mini bei 389 Euro. » weiter

Google: Streaming-Box “Nexus Player” vorgestellt

Die von Asus hergestellte Settop-Box lässt sich als Mediaplayer für Filme und Musik sowie als Spielkonsole nutzen. Der Nexus Player läuft als erstes Google-Gerät mit der Plattform Android TV. Die Streaming-Box soll 99 Dollar kosten und am 3. November in den Handel kommen.  » weiter

Google Nexus 9 von HTC im Detail

Google hat das von HTC gefertigte Android-Tablet Nexus 9 offiziell vorgestellt. Anders als bei bisherigen Nexus-Tablets, die mit einem 16:10-Format-Display ausgestattet sind, kommt das Display des Nexus 9 mit 2048 mal 1536 Bildpunkten im 4:3-Format - wie Apples iPad Air. Die WLAN-Variante kostet mit 16 GByte 399 Euro und mit 32 GByte Speicher 489 Euro. Der Preis für das LTE-Modell mit 32 GByte liegt bei 569 Euro. » weiter

Google: Android 5.0 Lollipop offiziell vorgestellt

Nicht nur die neu vorgestellten Modelle Nexus 6, Nexus 9 und Nexus Player erhalten die neue OS-Version. In den kommenden Wochen gibt es eine entsprechende Aktualisierung auch für die Nexus-Geräte 4, 5, 7, 10 und die Geräte der Google Play Edition. Am Freitag bringt Google noch eine Developer-Version für das Nexus 5 und das Nexus 7 (2013). » weiter

Fitbit: Apple stellt wohl Ladenverkauf der Fitness-Tracker ein

Apple vertreibt die Fitnessarmbänder über seine Apple Stores. Das Unternehmen soll nach der Ankündigung der Apple Watch nun die Einführung eigener Fitness-Tracker planen. Produkte von Nike und Jawbone könnte womöglich ein ähnliches Schicksal ereilen.  » weiter

Die neuen iPads und iMacs: Live-Blog zur Apple-Keynote ab 19 Uhr

Ab 19 Uhr wird Apple im Rahmen seiner Keynote in Cupertino vermutlich das iPad Air 2 und das iPad Mini 3 vorstellen. Beide Tablets kommen wohl mit Touch ID. Heiß gehandelt wird auch ein iMac mit Retina-Display. Die Kollegen von Gizmodo sind auch diesmal wieder mit einem Live-Blog dabei. » weiter

Apple: iPad Air 2 und iPad Mini 3 aus Versehen vorab im iTunes Store gezeigt

Dem veröffentlichten Bild im iPad-Handbuch für iOS 8.1 zufolge kommen beide Tablets mit dem Fingerabdruckscanner Touch ID. Die Screenshots wurden zwischenzeitlich von Apple aktualisiert. Das Unternehmen wird heute Abend wohl das iPad Air 2 und das iPad Mini 3 und aller Wahrscheinlichkeit nach auch einen 27-Zoll-iMac mit hochauflösendem Retina-Display vorstellen. » weiter