Topstory
Amazon stellt neue Kindle-Fire-Tablets vor

Amazon stellt neue Kindle-Fire-Tablets vor

Amazon hat die vierte Generation seiner Kindle-Fire-Tablets vorgestellt. Das Top-Modell Fire HDX 8.9 ist mit einer schnelleren CPU, einem, verbessertem Audiosystem und WLAN nach IEEE 802.11ac ausgestattet. Es kommt als WLAN- und LTE-Version ab ... » weiter

Android Silver auf unbestimmte Zeit verschoben

Android Silver soll wegen dem Weggang von Nikesh Arora, dem Leiter des Programms, nur mäßiger Begeisterung bei den involvierten Partnern und auch Zweifel am Erfolg aus Googles Reihen verschoben worden sein. Google konzentriert sich nun erst einmal voll auf Android One. » weiter

Android: schwere Sicherheitslücke in Standard-Browser entdeckt

Die Schwachstelle im Browser der Android Open Source Platform (AOSP) ermöglicht es Angreifern, mithilfe einer manipulierten Webseite Daten einer anderen gleichzeitig geöffneten Webseite auszulesen. Anfällig sind alle Versionen vor Android 4.4 KitKat. Bis zu einem Patch sollten Nutzer auf einen anderen Browser wie Chrome, Firefox oder Opera umsteigen. » weiter

Galaxy Note 4: Meeting Mode im Hands-on

Mit dem Meeting Mode des Galaxy Note 4 lässt sich eine Besprechung aufnehmen. Dank drei in das Note 4 integrierten Mikrofonen kann das Smartphone Geräuschquellen aus acht verschiedenen Richtungen erkennen und in der späteren Aufnahme einzeln ausblenden. Wir haben uns den Voice Recorder samt Meeting Mode auf der IFA zeigen lassen. » weiter

Lenovo Vibe X2: das Android-Smartphone mit Schicht-Design im Hands-on

Das Lenovo Vibe X2 sticht ein Stück weit durch sein ungewöhnliches Design aus der Masse der Android-Smartphone heraus. Es kommt mit einem 5-Zoll-FHD-Display, einer Qcta-Core-CPU, 32 GByte Speicher, einer 13-Megapixel-Kamera, einem 2.300-mAh-Akku, LTE und Android 4.4 KitKat samt Lenovos Vibe UX. Wir haben uns das Gerät auf der IFA vorführen lassen. » weiter

Lenovo Vibe Z2: 64-Bit-Android-Smartphone im Hands-on

Das Lenovo Vibe Z2 kommt mit einem 5,5-Zoll-HD-Display, einer 1,4-GHz-Snapdragon-410-CPU mit 64-Bit-Support, 2 GByte RAM, 32 GByte Speicher, einem 3000-mAh-Akku, einer 13-Megapixel-Kamera, Dual-SIM, LTE und Android 4.4. als OS. Der Preis beträgt knapp 430 Dollar. » weiter

Google stellt erste Android-One-Smartphones in Indien offiziell vor

In Indien starten heute die drei Modelle Spice Android One Dream UNO Mi-498, Micromax Canvas A1 und Karbonn Sparkle V. Die Smartphones kommen mit 4,5-Zoll-Display, Quad-Core-CPU, 1 GByte RAM, 4 GByte Speicher, Dual-SIM und zwei Kameras. Die Preise liegen bei umgerechnet 76 bis 89 Euro.  » weiter