Sony Xperia Z3 Compact im Test: Highend-Smartphone im Kleinformat

Das Sony Xperia Z3 Compact ist ein echtes Highend-Smartphone mit einem nicht übermäßig großen Bildschirm. Es kommt mit einem 4,6-Zoll-HD-Display, Qualcomms Snapdragon-801-CPU, 2 GByte RAM, 16 GByte Speicher, einer 20,7-Megapixel-Kamera, LTE und Android 4.4.4 als OS. Wir haben uns das neue Xperia Z3 Compact genau angesehen. » weiter

Nexus 6 Shamu: erste Bilder und neue Gerüchte zur Hardware

Das von Motorola gefertigte Android-Smartphone "Shamu" sieht aus wie eine vergrößerte Version des neuen Moto X. Es soll mit einem 5,92 Zoll großen QHD-Display ausgestattet sein und im Oktober offiziell angekündigt werden. » weiter

Huawei Ascend Mate 7: das 6-Zoll-Android-Phablet im Hands-on

Das Huawei Ascend Mate 7 war eine der Überraschungen der IFA. Das Android-Phablet ist ab 499 Euro erhältlich und bietet ein hochwertiges Aluminium-Gehäuse, ein 6-Zoll-Full-HD-Display, die Octa-Core-CPU Kirin 925 sowie einen Fingerabdruckscanner. Wir haben uns das Ascend Mate 7 auf der IFA angeschaut. » weiter

Google: nächstes Android-Tablet Nexus 9 kommt offenbar von HTC

Über eine Rückkehr HTCs in den Tabletmarkt wird schon länger spekuliert. HTC hat seit 2011 keine Tablets mehr herausgebracht und es wäre auch seit 2010 wieder das erstes Nexus-Gerät. Es wird erwartet, dass das Nexus 9 Mitte Oktober vorgestellt wird. » weiter

Samsung Galaxy A5: erste Bilder im Netz aufgetaucht

Beim Mittelklasse-Smartphone Galaxy A5 soll Samsung auf ein neuartiges Material setzen, das günstiger als Metal ist, sich aber ähnlich hochwertig anfühlt. Zur Ausstattung sollen ein 5-Zoll-HD-Display, eine Snapdragon-400-CPU, 16 GByte Speicher, eine 13-Megapixel-Kamera und ein 2,330-mAh-Akku gehören. » weiter

Asus ZenWatch mit Android Wear im Hands-on

Die Asus ZenWatch kommt mit einem hochwertigen Äußeren mit Designelementen aus Rose-Gold, einem Armband aus genähtem Leder, einem leicht gewölbten AMOLED-Display und Android Wear als OS. Wir haben die Asus ZenWatch auf der IFA in die Hand genommen. » weiter

Samsung Galaxy Note 4: Verkauf startet in USA am 17. Oktober

Der US-Release-Termin des Samsung Galaxy Note 4 dürfte aller Voraussicht nach auch für den deutschen Markt relevant sein. Samsung hat sein Phablet in den Schlüsselmärkten bisher stets gleichzeitig herausgebracht. In den USA zahlt Samsung Vorbestellern bis zu 200 Dollar für den Eintausch eines funktionieren Smartphones. » weiter

Amazon stellt neue Kindle-Fire-Tablets vor

Amazon hat die vierte Generation seiner Kindle-Fire-Tablets vorgestellt. Das Top-Modell Fire HDX 8.9 ist mit einer schnelleren CPU, einem, verbessertem Audiosystem und WLAN nach IEEE 802.11ac ausgestattet. Es kommt als WLAN- und LTE-Version ab 379 respektive 529 Euro. Außerdem gibt es das mit 99 beziehungsweise 119 Euro preiswertere neue Fire HD 6 und Fire HD 7. » weiter