Asus: Verkaufsstopp von Smartphones in Deutschland

Philips hat sich im Patentstreit mit Asus durchgesetzt. Der niederländische Technologie-Konzern wirft dem taiwanischen Konkurrenten Verstöße vor, ein Patent zur Darstellung zuletzt verwendeter Apps verletzt zu haben. Nun hat Asus nach einem Urteil des Landgerichts Mannheim in Deutschland den Verkauf von Smartphones und Tablets mit Android 5.0 und höher bis auf Weiteres eingestellt. Von dem Verkaufsstopp sind die Smartphones und Tablets der Zen-Serie betroffen. Die Smartwatches ... » weiter

Android: Google Duo löst Hangouts ab

Googles App Hangouts wird ab 1. Dezember für Hersteller von Android-Smartphones nicht mehr bindend sein. Der Messenger-Dienst wird dann von dem Videochat Google Duo als Pflicht-App abgelöst. » weiter

Google schließt Sicherheitslücken in Android

Google wird im Rahmen des Android-Patchdays im Oktober dieses Jahres mit zwei Patches etliche Schwachstellen in seinem mobilen Betriebssystem beseitigen. Von den insgesamt 78 Schwachstellen werden sieben als kritisch eingestuft.  » weiter

Andromeda: Präsentiert Google Hybrid aus Android und Chrome?

Im Rahmen der Präsentation seiner neuen Smartphones Pixel und Pixel XL am 4. Oktober wird Google auch ein neues Betriebssystem namens Andromeda vorstellen. Wie Android Police unter Berufung auf unbekannte Quellen berichtet, handle es sich um eine Melange aus dem Desktop-Betriebssystem Chrome OS und dem Mobil-OS Android. Die Nachricht kann man auch einem recht vagen Post von Google-Manager Hiroshi Lockheimer auf der Internet-Plattform Twitter entnehmen. „Heute vor acht Jahren haben wir ... » weiter

Lenovo stellt Moto E3 vor und kündigt G4 Play für Europa an

Lenovo hat die dritte Generation seines günstigen Einsteiger-Smartphones Moto E sowie den Verkauf der Play-Version des Moto G4 in Europa angekündigt. Das Moto E3 soll ab Anfang September für umgerechnet rund 120 Euro in Großbritannien in den Handel kommen. Das Moto G4 Play wird dort Mitte August für umgerechnet knapp 155 Euro erscheinen. » weiter

Rio 2016: Samsung Galaxy S7 Edge in Olympia-Sonderedition vorgestellt

Samsung hat eine limitierte Special-Edition des Galaxy S7 Edge zu den Olympischen Sommerspielen 2016 in Rio vorgestellt. Sie kann ab sofort für 879 Euro vorbestellt werden. Ab dem 18. Juli ist die Olympia-Edition dann auch in Samsungs Stores erhältlich und wird an Vorbesteller ausgeliefert. » weiter