Topstory
Google Play Store: 700.000 schädliche Apps entfernt

Google Play Store: 700.000 schädliche Apps entfernt

Google hat endlich damit begonnen, seinen App Store etwas aufzuräumen. Jahrelang war es relativ einfach, Schad-Software, Spionage-Software oder anderen Mist im Google Play Store unterzubringen. Anschließend landeten diese Apps dann auf den ... » weiter

Topstory
DailyTones: Reine Abzocke im App Store Apples

DailyTones: Reine Abzocke im App Store Apples

Wer sehen will, wie Betrug aussieht, der muss nur mal den App Store für iPhones, iPads und den iPod Touch besuchen. Dort findet dann aktuell die Anwendung DailyTones. Diese ist von dem Hersteller Xian Xiao in den App Store eingestellt worden und ... » weiter

Microsoft: Store für Windows 8.1 aktualisiert

Der überarbeitete Store lässt sich jetzt leichter mit Maus und Tastatur bedienen und durch eine Navigationsleiste wirkt er fast schon wie eine traditionelle Windows-Anwendung. Neu eingeführte "Sammlungen" sollen beim Entdecken von Programmen helfen. » weiter

Höhere Sicherheit: Apple bietet 2-Factor-Authentication jetzt auch in Deutschland an

Ist die 2-Factor-Authentication aktiviert, ist neben einem Passwort die Eingabe eines automatisch generierten, vierstelligen Codes notwendig, um seine Apple-ID zu verwalten, sich bei der iCloud anzumelden oder Käufe über iTunes von einem neuen Gerät aus zu tätigen. Auch zum Zurücksetzen der Apple-ID muss in Zukunft ein "Einmalpasswort" eingeben werden. » weiter

Apple bügelt schwere Sicherheitslücke im App Store aus

Angriffe waren möglich, sobald sich der Anwender in einem öffentlichen WLAN-Netz befand. Aufgrund einer Nachlässigkeit bei der Verschlüsselung mit dem HTTPS-Protokoll konnten Angreifer Passwörter stehlen oder Nutzer zur Installation einer unerwünschten App zwingen. Apple hat das Problem nun durch ein Update behoben. » weiter